Geburtstermin berechnen

bussi85
bussi85
14.10.2008 | 2 Antworten
Hallo,
wie berechnet man einen Geburtstermin. Ist es richtig wenn man saht, man nimmt den ersten Tag der letzten Regel und rechnet 40 Wochen drauf. Ist gibt ja urbia.de. Kann man sich darauf verlassen? Ich weiß, dass ein Kind auch früher oder später kommen kann.

Gruß bussi85
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hast du doch grade schon gefragt....
guck mal da.... http://www.pett-jandi.de/medizinische_infos/entbindungstermin_/index_ger.html
Isabelle1404
Isabelle1404 | 14.10.2008
1 Antwort
Ja das stimmt glaube ich
es gibt auch nen rechenweg wenn man den Tag der Befruchtung kennt glaube ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisprung berechnen
27.05.2012 | 2 Antworten
fruchbare tage berechnen
26.03.2012 | 7 Antworten
morgen habe ich geburtstermin
28.02.2012 | 18 Antworten
eisprung berechnen
02.06.2011 | 8 Antworten
Verrechneter Geburtstermin?
22.03.2011 | 14 Antworten
Geburtstermin
28.01.2011 | 30 Antworten

In den Fragen suchen

uploading