Gedacht?

sonnenblume24
sonnenblume24
13.10.2008 | 13 Antworten
Hallo Mamis wollte gerne mal wissen was Ihr gedacht habt als Ihr euer Kind das erste mal gesehen habt?
Liebe Grüße (baby02)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
das erste...
was ich gedacht habe ist: Ist das jetzt meine und die darf ich jetzt mit nach hause nehmen und oh gott ist die süß. und danach hab ich denn erstmal geguckt was es denn ist , weil die hebamme vor aufregung vergessen hatte zu gucken. lg nina
ninaundemily
ninaundemily | 13.10.2008
12 Antwort
das erste was ich gedacht habe
war oh mein gott sieht mein kind hässlich aus, da kam sie je erst raus und danach habe 8ich sie nur im arm gehabt und sie angeschaut und gedacht, wie kann es sein das so ein wurm in mir ran wächst echt schön das gefühl und dann fand ich meine kleine auch voll süss.
Dgro2004
Dgro2004 | 13.10.2008
11 Antwort
Lacht jetzt nicht
aber das erste was ich gedacht hab, war: Gott sei dank, sie hat keine Segelohren. Meine Nichte hat nämlich welche ganz extrem und irgendwie war das das erste worauf ich geachtet hab. Und das zweite war: Ui, sie hat meine Nase. Und dann hab ich gar nicht mehr gedacht und sie nur noch geknuddelt. LG Maike
Maike79
Maike79 | 13.10.2008
10 Antwort
hallo
das erste was ich gedacht hab, er sieht aus wie sein papa.
karimaa
karimaa | 13.10.2008
9 Antwort
GuMo,
unsere Kleine kam 10 Wochen zu früh. Ich durfte sie erst 8 Stunden nach dem KS auf der ITS sehen. Und ich war ehrlich gesagt geschockt und freudig zu gleich. Sie wog ja nur 660g bei 32cm..... eigentlich für das menschliche Auge und besonders für das der Mutter nicht bestimmt...... dazu kamen dann noch die Prognosen der Ärzte und was alles passieren kann.... Richtige Muttergefühle hatte ich erst 2 Wochen später als ich die Kleine das erste mal auf der Brust liegen hatte. Aber den ersten Anblick in Brutkasten werde ich wohl nie vergessen......
Frauke_660
Frauke_660 | 13.10.2008
8 Antwort
was habt ihr gedacht?
Beim ersten Sohn: ich habe ihm gewünscht, daß er glücklich aufwächst Beim zweiten: fand ich sehr spannend, ob er dem Großen ähnlich sehen wird Bei beiden außerdem: Endlich bist du da!!!
soulofice
soulofice | 13.10.2008
7 Antwort
erster Gedanke...
Mein erster Gedanke als ich meinen Sohn im Arm gehalten habe war... es muss doch einen Gott geben und ich habe gefühlt das ich ihn ewig lieben werde...Lg.
Schimena
Schimena | 13.10.2008
6 Antwort
Also,
ich dachte eigentlich nur "Das ist mein Baby"Konnte es kaum glauben das ich nun Mama bin..... Liebe Grüsse
Schattenzicke
Schattenzicke | 13.10.2008
5 Antwort
meinen sohn konnte ich leider
erst 2 tage nach dem notkaiserschnitt sehen und ich habe geweint , bei meiner tochter vor 6 jahren war ich über glücklich sie endlich in den arm nehmen zu dürfen , ich konnte meinen sohn ja erst nach 4 wochen das erste mal auf den arm nehmen ........ ganz liebe grüsse Tanja
puppy123
puppy123 | 13.10.2008
4 Antwort
also der arzt sie uns
hinter dem tuch gezeigt hat , hab ich als 1. gedacht und auch gesagt "gott, ist sie aber winzig" und das 1. was der arzt gesagt hatte war: "darf ich vorstellen: das ist ab sofort ihr neuer wecker!" wie recht er doch hatte.. :-)
susi2103
susi2103 | 13.10.2008
3 Antwort
5 Kinder ;o)
5 mal gedacht "ich hab das schönste
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.10.2008
2 Antwort
mein erster gedanke war......
geschafft und gott bist du klein
anikaklein
anikaklein | 13.10.2008
1 Antwort
des erste was ich geschaut habe
war ob es häßlich ist ich war als baby so häßlich ehrlich wirklich schlimm aber des war zum glück net der fall danach glaich ob alle finger dran sind und zehen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe lange über diese Frage nachgedacht
15.10.2009 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen