Einlauf

orient
orient
28.09.2008 | 16 Antworten
wär möchte denn Einlauf vor Geburt machen lassen
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Also ich hatte selbst einen
und bei mir wurde das auch automatisch gemacht. Wasser rein... 5Min warten... aufs Klöchen ... fertig. Finds nicht schlimm. Besser so, als wenn´s doch mal schief geht ;) das wäre mir wesentlich unangenehmer
MuDy
MuDy | 28.09.2008
15 Antwort
Ich möchte auf jeden fall einen machen lassen
.......................
orient
orient | 28.09.2008
14 Antwort
hatte ich auch
wird vom krankenhaus schon automatisch mitgemacht wurde vorher gar nicht gefragt ist zwar unangenehm aber glaub mir wennn du da schon in den wehen liegst ist dir das auch egal ;-)
sunny003
sunny003 | 28.09.2008
13 Antwort
.-------------
Bei beiden Kindern wurde bei mir ein Einlauf gemacht .
Judithdiva
Judithdiva | 28.09.2008
12 Antwort
...
Find es quatsch einen einlauf machen zu lassen...wenn man selber keinen druck empfindet dann sollte es man lassen...ich selber hatte auch keinen und es ist nix daneben gegangen
Supimam2006
Supimam2006 | 28.09.2008
11 Antwort
Guten Abend.
Nun ja, eigendlich wird ein Einlauf immer gemacht. Hatte damals nen' Blasensprung und als ich dann ins KH bin, war ich kaum da, schon hatten die mir nen' Einlauf verpasst. Die Hebamme meinte, das man einen Einlauf immer Aber falls du Panik haben solltest vor einem Einlauf, kann ich dich beruhigen. Denn es tut nich' weh oder so und geht auch gaaanz schnell. LG Mandy
mandy211
mandy211 | 28.09.2008
10 Antwort
hmm..
habs nicht bekommen stelle mir das sehr unangenehm an!! Also ich habs nicht bekommen!
Netty1989
Netty1989 | 28.09.2008
9 Antwort
ich hab die Hebamme gefragt sie hat gesagt das es gemacht wird wenn die Gebärende es möchte
...................
orient
orient | 28.09.2008
8 Antwort
naja
ich wollt nich aber sollte wehen erzeugen..funkt. hat es nich. LG
Carina82
Carina82 | 28.09.2008
7 Antwort
möchte?
möchten nicht, aber manchmal muss das ebend sein. wobei bei meinen letzten zweien, kam es garnicht mehr dazu, das ging alles so schnell... aber es ist mit einlauf auf jeden fall angenehmer. Schon allein weil es passieren kann das wenn der darm voll ist und man presst, das er sichmit entleert und das ist sehr unangenehm
pepe1980
pepe1980 | 28.09.2008
6 Antwort
......
ich habe zwei kinder und bei beiden wurde kein einlauf gemacht... ich denke mal, dass sich das bei der geburt entscheidet, ob es gemacht wird oder nicht!
nulle_68
nulle_68 | 28.09.2008
5 Antwort
Hatte ich auch immer!
War aber ganz schön unangenehm, ich musste zwischen jeder wehe "WO" hinrennen! Aber das machen die normalerweise fast immer!
nessie105
nessie105 | 28.09.2008
4 Antwort
nabend
ich habe ihn bekommen ist standart bei uns im KH
Alans_mama
Alans_mama | 28.09.2008
3 Antwort
hätte gerne noch einen gehabt,
aber es war schon zu spät, der einlauf hat den vorteil, das erstens der darm nicht unter der geburt entleert wird und 2. die entbindung wegen den darmbewegungen schneller vorran schreitet.
2xmami
2xmami | 28.09.2008
2 Antwort
habs auch gemacht!
man muss das zwar nicht machen, aber ich glaube allen beteiligten ist es lieber, wenns gemacht wird :)
julchen819
julchen819 | 28.09.2008
1 Antwort
...
im Normalfall wird das sowieso gemacht. Rein aus hygienischen Gründen
MuDy
MuDy | 28.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einlauf in der Schwangerschaft?
14.02.2010 | 8 Antworten
Einlauf beim Kleinkind?
28.01.2010 | 6 Antworten
Einlauf/Verstopfung
10.12.2009 | 3 Antworten
Einlauf Wehenfördernd
30.09.2009 | 0 Antworten
Einlauf
23.07.2009 | 7 Antworten
was ist ein einlauf?
14.05.2009 | 15 Antworten

In den Fragen suchen