Schleimpfropf gelöst und Vaginalcreme

YvonneK76
YvonneK76
06.02.2008 | 4 Antworten
Hallö und guten Abend zusammen,
bin inzwischen in der 40. SSW. Meine FÄin hat mir wegen Keimbildung ne Vaginalcreme verordnet. Nu hat sich aber der Schleimpfropf gelöst und ich darf wohl davon ausgehen, daß der Muttermund geöffnet ist. Jetzt weiß ich nicht, ob ich die Creme weiter verwenden soll. Kennt sich da jemand mit aus und kann mir helfen?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Schleimpfropf gelöst
Hallo, ich würde im krankenhaus anrufen und nachfragen aber wenn der Schleimpfropf sich gelöst hat wird es auch bald mit der Geburt losgehen.
maus79
maus79 | 06.02.2008
3 Antwort
Nee...
leider weiß ich da auch nicht wie das da ist, aber frag doch einfach bei deinem FA nach die wissen da besser bescheid! Lg
Phine0890
Phine0890 | 06.02.2008
2 Antwort
Hallo
Also ich würd da auch nicht rumexperimentieren. ich würde meine FÄin anrufen und solange würde ich die salbe auch nicht benutzen.
Mareike24
Mareike24 | 06.02.2008
1 Antwort
am besten
rufst du deine hebamme an sollte die nicht erreichbar sein rufst du im kh an im kreissaal sind immer hebammen vor ort die können dir sagen was am besten währe!!!lg monja
monja27
monja27 | 06.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schleimpfropf weg
03.05.2010 | 3 Antworten
Schleimpfropf
20.04.2010 | 3 Antworten
Schleimpfropf langsam lösen
21.03.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen