tröpfchenweise Fruchtwasserverlust

MamaAntje
MamaAntje
02.12.2007 | 10 Antworten
hat damit jemand erfahrung, wie war das bei dir? wie hast du es bemerkt? danke. lg
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Fruchtwasser
naja tröpfchenweise wars jetzt nicht, kam immer so ein kleiner schwall - als wenn mans pipi nicht mehr halten kann - war auch erst verunsichert ob es fruchtwasser ist aber als es dann immer wieder kam ist auch mir ein Licht aufgegangen
sam1506
sam1506 | 02.12.2007
9 Antwort
ach so wehen habe ich schon seit wochen... also daran kann ich es
ja leider nicht fest machen.
MamaAntje
MamaAntje | 02.12.2007
8 Antwort
bin mir ja halt nicht sicher
pipi halten ist schon schwer. werde mal morgen zu meinem Frauenarzt. habe zwar erst dienstag termin aber vielleicht ist es doch besser mal hin zu gehen. ich bin schon drüber. das ist es ja. gestern morgen war es halt so das was runter lief am bein aber nicht viel.
MamaAntje
MamaAntje | 02.12.2007
7 Antwort
kann das
nicht auch am ende einen kleinen infekt auslösen?weil ja die fruchtblase leicht geöffnet ist? weil mir hat man das gesagt im kh als ich den verdacht auf blasensprung hatte!vor ca einem monat!
piccolina
piccolina | 02.12.2007
6 Antwort
fruchtblase
das hatte ich auch, war allerdings schon acht tage über den termin ging fast die ganze nacht über bis wir dann ins kh gefahren sind
cybell
cybell | 02.12.2007
5 Antwort
Oh ja, das kenne ich!
Ich war 2 Wochen vor dem Termin, als es morgens anfing zu tröpfeln. Dachte zuerst, es sei meine Blase, weil die Kleine schon sehr tief lag, hab dann aber meinen Chef, der gleichzeitig auch mein Gyn war, angerufen, und der hat nachgesehen und gesagt, dass ich wohl nachts einen Blasensprung hatte und da ich keinen hohen Verlust hatte, die Kleine mit ihrem Köpfchen wohl so lag, dass nicht so viel kam. Wenn das bei Dir der Fall ist, dann aber ab ins Krankenhaus! Wenn man einen vorzeitigen Blasensprung hat sollte man unter ärztliche Aufsicht, da die Gefahr ist, dass Keime in die Fruchtblase aufsteigen können. Viel Glück und liebe Grüße Simone
Momo2001
Momo2001 | 02.12.2007
4 Antwort
frucht wasser
wenn du tröpfchenweise verlierst dann geht es bald los ! fahre bitte ins KKH ich hatte das auch gehabt
huebsche
huebsche | 02.12.2007
3 Antwort
Fruchtwasser
Hallo MamaAntje, das mit dem Fruchtwasser ist so eine Sache! Man merkt es z.B. an der Farbe, da es leicht rosa ist und süß richt. Außerdem kann man es nicht halten wie Pipi, sondern es läuft einfach weiter. Da kann man sich noch so anstrengen es aufzuhalten. LG
seepferdchen
seepferdchen | 02.12.2007
2 Antwort
Hallo
ist es bei dir der fall?tröpfchenweise hatte ich es nicht da sie bei mir geplatzt ist und alles im schwall raus kam.aber du wirst es merken es ist klar und riecht süsslich
Jenny73
Jenny73 | 02.12.2007
1 Antwort
*lustig*
genau des habe ich mich die Tage auch gefragt... warum, den verdacht dass es so ist? vlg
BaerchenStoffl
BaerchenStoffl | 02.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

fruchtwasserverlust in der 37 SSW?
31.07.2011 | 13 Antworten
Abgang Fruchtwasser tröpfchenweise
12.08.2009 | 10 Antworten
Fruchtwasser tröpfchenweise verlieren
06.07.2009 | 5 Antworten
Fruchtwasserverlust? Bin 38+4 SSW
22.06.2009 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen