Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » WAS MUSS MAN MITNEHMEN ZUR GEBURT INS KRANKENHAUS?

WAS MUSS MAN MITNEHMEN ZUR GEBURT INS KRANKENHAUS?

gewuhl
halli hallo

was hab ihr für euch und euer baby alles mitgenommen ins krankenhaus?
kleidung usw was habt ihr in eure tasche gepackt;O))

danke für die antworten

lg julia
von gewuhl am 02.12.2007 14:19h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
mameha
kleiner tipp...
...was sich bei mir zweimal bewährt hat :-) pack dir eine kleine getrennte tasche für den kreissaal. mit der kleidung was du bequem findest und in der du entbindest, mit hausschuhen, mit feuchten gesichtswaschlappen, mit traubenzukcer-bonbons, kamera, fotoapparat und eine telefonliste zur benachrichtigung der bekannten. 1-2 sandwiches für dich und für den werdenden papa schaden auch nicht. manche nehmen auch musik-cds in den kreissaal mit...den labello solltest du auch nicht vergessen und warme socken sind auch super. wenn du alles in einer getrennten tasche hast, müsst ihr nicht alles mitschleppen falls ihr den raum wechselt, usw. die babysachen kannst du in eine tüte zusammenpacken und dann in die babyschale legen. das braucht ihr nicht mitzunehmen falls du nicht ambulant entbindest. es reicht wenn papa alles mitnimmt wenn er euch abholt. und da männer den autositz nicht vergessen, wird der inhalt mit den babyklamotten wann ist es bei dir denn soweit? lg, mameha
von mameha am 02.12.2007 14:58h

4
TamaraStanek
Hallöchen
Hallo. Du brauchst nicht so viel mit. Die meißten Sachen bekommst Du eh im Spital Was Du mitbrauchst: Mindestens 2 Still BHs. Unterhosen 2 Nachthemden, bzw. Byjama Schlapfen / Hausschuhe Handy & Ladegerät etwas Geld Was zum Trinken, Obst 1 bis 2 Hefte oder 1 Buch zum lesen, mehr brauchst nicht, weilst mit deinem Baby dann eh beschäftigt bist. Sampoo, Duschgel, Crems Föhn. Für die Geburt ein gemütliches Nachthemd oder ein weites T-Shirt. Zum Nach hause fahren: Ein Body, Strampler, langärmliges Leiberl, Jacke & Hauberl für Dein Baby. Nimm auch für den nach Hause weg 2 bis 3 Windelhosen & Feuchttücher mit. Sicher ist Sicher. Alles gute für die Geburt. Meld Dich dann mal, wenns Baby da ist.Bin schon neugierig Bussi Tami
von TamaraStanek am 02.12.2007 14:35h

3
Zwilling03
Krankenhaus
Also am wichtigsten bist natürlich Du samt ungeborenen Baby *grins*. Ich habe damals so nen Zettel von der FA bekommen da stand das alles darauf, weil in den Schränken wenn man das so nennen kann passt ja nicht viel rein. Sachen für die Baby`s hab ich mir dann am vorletzten Tag mitbringen lassen.
von Zwilling03 am 02.12.2007 14:28h

2
Akira2000
die meisten packen am ende doch zu viel ein
für den wurm auf jden fall was zu anziehen für nach hause, ist doch klar!!ansonsten haben die wechselwäsche es sei denn du möchtest komplett deine Babywäsche nehmen!!! für dich nachthemd oder Pyjama!!!Was zum wechseln!!!Mein Tipp bequeme und vielleicht ne nummer zu große Schlüpper, du kriegst ja für die Blutung so dicke einlagen!!Hygiene artikel deiner wahl natürlich auch!! Vergess nichts gegen eventuelle langeweile!!!
von Akira2000 am 02.12.2007 14:25h

1
LuckyLuke
hallo
hallo also ich habe bei der geburt meines sohnes nur sachen für mich mitgenommen, d.h.jogginghose, t-shirt, nachthemd zum knöpfen vorne, was zum lesen.für meinen sohn hatte ich die kleidung zu hause rausgelegt:body, pullover, strampler, jacke, mütze.die hat mein freund dann am tag der entlassung mitgebracht ins krankenhaus. lg claudia und lucas
von LuckyLuke am 02.12.2007 14:23h


Ähnliche Fragen


was soll ich mitnehmen?
16.06.2012 | 8 Antworten


was mitnehmen ins Geburtshaus?
23.07.2011 | 22 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter