Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Wehenfördernd

Wehenfördernd

Nadine1989
Hallo erst mal.

Mein Entbindungstermin ist in 5 Tagen und ich denke das ich über den termin kommen werde und mein FA sagte ich könnte mich ruhig schon mal umschauen was es an Hilfreichen Mittelchen gibt.
Habt ihr mit was besonders gute Erfahrungen gemacht?

GLG

Nadine (schwanger)
von Nadine1989 am 20.09.2008 15:44h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
JessyMaus87
es gibt viele sachen die man ausprobieren kann...
treppen steigen, spazieren, heisses bad, glas rotwein und nen heisse fussbad dabei, fenster putzen, sex etc.... aber ganz ehrlich wenn dein baby noch nicht raus möchte bringt das alles nix...ich habe diese sachen alle ausprobiert...war trotzdem 12tage drüber...bei mir haben im ja im kh noch nich mal wirklich die einleitungstabletten geholfen...es ging erst richtig los wo sie mir die fruchtblase gesprengt haben... woher willst du wissen das du drüber gehst???
von JessyMaus87 am 20.09.2008 15:53h

10
Morgnstern
Himbeerblättertee, hättest du aber etwas vorher mit anfangen sollen...
...
von Morgnstern am 20.09.2008 15:52h

9
constantini
Wehenfördernd...
Sperma, also Sex ist wehenfördend...ich habe mir aus der Apo Globuli besorgt , weiss aber nicht mehr wie die geheissen haben...mein Kleiner ist 3 Wochen früher gekommen, weiss aber nicht ob die Überdosierung der Globuli dran schuld war... Stiegensteigen soll auch helfen, Viel Glück und alles Gute für Deine Geburt...find das immer so aufregend...
von constantini am 20.09.2008 15:52h

8
Momo80
Badewanne
war bei mir sehr hilfreich, 2 Stunden und es ging los.
von Momo80 am 20.09.2008 15:51h

7
Happymammi
...
Himbeertee, Fußreflexzonenmassage, Bachblüten-Aromatherapie, viel Bewegung, Rotwein , warmes Bad, Sex, stimmulierung der Brustwarzen, Rizinusöl, Muskatellersalbei, Zimt
von Happymammi am 20.09.2008 15:51h

6
yvonne214
dein FA
kennt mit sicherheit auch gute tipps...die verrät er aber erst nach ET...hat auch seine GRünde
von yvonne214 am 20.09.2008 15:51h

5
selina-jonas
wehenfördernd
bei mir hat die damm massage geholfen, müßte aber dein freund/ehemann machen selber geht das nicht.
von selina-jonas am 20.09.2008 15:50h

4
tinchris
ich würde an deiner stelle keine
allein versuche machen was wehen cocktails angehen...mach deine wohnung sauber geh spazieren steig die treppen..dein baby kommt wann es kommen will
von tinchris am 20.09.2008 15:48h

3
ella86
hi
viel spazieren gehen, bin die letzte woche fast 60km gelaufen, hat geholfen. lg manu
von ella86 am 20.09.2008 15:47h

2
käsekuchen
hi!
mein kleiner kam auch 3 tage später... als ich meine ärtzin gefragt hab was den fördern könnte hat sie frech gesagt ich sollte doch nochmal sex haben -> abends sex gehabt, nächster morgen blasensprung, 6h später war er da... hab auch nicht geglaubt das es funktioniert...
von käsekuchen am 20.09.2008 15:47h

1
Knudddelchen
...
mit akupuktur
von Knudddelchen am 20.09.2008 15:46h


Ähnliche Fragen


ananas wehenfördernd?
21.08.2009 | 5 Antworten

wehenfördernder tee
16.06.2009 | 9 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter