gibt es ein sicheres Mittel daß wehenfördernd ist?

maczynski04
maczynski04
18.09.2008 | 15 Antworten
ich bin in der 39 Woche schwanger.
Habe auch wehen die mir leider nichts bringen.
Druck nach unten ist auch vorhanden. Mein Gebärmutterhals ist auf 3 cm verkürzt. Der Muttermund ist aber leider noch verschlossen.
Es ist mein sechstes Kind.
Ich habe nur noch Schmerzen und suche jetzt nach einen totsicheren Tipp der 100% wehenfördernd ist.
Wäre echt lieb wenn jemand da etwas kennen würde.
lieben Gruß, Manuela. (wink)
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
uff
da kenne ich nur die bauerneinleitung die hilft meist
kleinemama28
kleinemama28 | 25.09.2008
14 Antwort
nach...
5 kindern solltest du schon wissen das es da kein 100% zaubermittel gibt, die kinder kommen dann wenn sie es wollen, da hilft nur warten... wünsch dir aber alles gute und viel glück für die geburt.
Mama-steffi1999
Mama-steffi1999 | 18.09.2008
13 Antwort
Naja
wirklich was helfen tut da nix, Kinder kommen wenn sie bereit sind, leider :-) versuche es mit einem heißen Bad, nem Wehencocktail naja und angeblich soll Sex wehenfördernd sein ;-) aber das sind alles nur Dinge die auch nur was bringen wenn schon richtige Wehen vorhanden sind, denn die Mittelchen sollen ja eigentlich auch nur noch das ganze"antreiben"aber wenn du keine Wehen hast bringt dir das alles nichts.Also heißt es warten. LG
Mamipia
Mamipia | 18.09.2008
12 Antwort
meine schwägerin...
war bei ihrer maus schon zehn tage drüber, bevor es endlich eingeleitet wurde. sie hat gebadet, täglich mehrmals sex gehabt, tee getrunken, sich selber wehencocktails , ist treppen gestiegen, spazieren gegangen u.s.w....und alles hat nichts gebracht. am ende wurde es ein notkaiserschnitt, weil auch die einleitung nichts gebracht hat. das sollte jetzt keine panickmache sein- deine geburt wird bestimmt nicht so, aber wenn das kind nicht mag, kannst du machen was du willst. lg
SusiTwins
SusiTwins | 18.09.2008
11 Antwort
......
ups.. .ela...*gg*.. klar wollte das nur net gleich anbieten ..sie ist ja noch nicht überm ET...
Zoey
Zoey | 18.09.2008
10 Antwort
@mami96980108
den tipp mit dem wehencocktail finde ich nun nicht passend... denn sowas sollte man nur mit rücksprache des arztes oder der hebamme trinken... aber versuchs doch mal mit nem schlückchen rotwein und nem heissen bad... oder was ela ja nicht will.. geh joggen...
Zoey
Zoey | 18.09.2008
9 Antwort
Geburtseinleitend
Hallo. Meine Kleine wollte sich auch nicht auf den Weg machen... Bei mir hat geholfen auf einem Gymnastikball zu hüpfen, um den Druck nach unter zu verstärken, Tipp von meiner FA. Oder versuche es mit Sex, soll auch helfen. Und mache am besten dein ganzes Haus blitze blank, Fensterputzen, und alles was man in der Schwangerschaft sonst lieber bleiben lässt. Viel Glück! Lg Manu
manu90482
manu90482 | 18.09.2008
8 Antwort
nach...
5 kindern solltest du schon wissen das es da kein 100% zaubermittel gibt, die kinder kommen dann wenn sie es wollen, da hilft nur warten... wünsch dir aber alles gute und viel glück für die geburt.
Mama-steffi1999
Mama-steffi1999 | 18.09.2008
7 Antwort
ein guter tipp
warte bis das baby von alleine kommen will... alles andere ist shit! babys kommen wann SIE wollen und nicht wann DU es willst, das müsstest du bei 6 kindern eigentlich wissen oder? geduld und alles gute!
nulle_68
nulle_68 | 18.09.2008
6 Antwort
mensch zoey
danke ich dacht jetzt käm endlich mal was wo ich auch zurückgreifen könnt aber nööööööööööööööö.....du hast ihr gar nicht das joggen angeboten *sfg*
ela1311
ela1311 | 18.09.2008
5 Antwort
wie wärs
mit nem wehen-cocktail
mami96980108
mami96980108 | 18.09.2008
4 Antwort
viel laufen
heißes ausgiebiges bad...
susi2103
susi2103 | 18.09.2008
3 Antwort
todischere Tipps...
....gibt es leider nicht. Die Kleinen kommen halt, wann sie wollen ;o). Sex kann wehenfördernd sein, eine warmes Bad, bestimmte teemischungen und bestimmte Wehencocktails. Tee und Cocktails solltest Du baer unbedingt mit Deiner hebamme oder FA vorher absprechen! Viel Glück!
Knubbi
Knubbi | 18.09.2008
2 Antwort
Treppensteigen oder Spazierengehen
Ich hatte Vorwehen, bei denen ich früh liegen musste, da die den MuMu schon zwei cm geöffnet hatten, da habe ich spazieren gehen und Treppensteigen untersagt bekommen, also solltest du das dann machen, Damit die Wehen stärker werden oder?
tamaravb
tamaravb | 18.09.2008
1 Antwort
......
nen todsicheren tipp gibt es nicht ..denn alle mittel helfen nicht wenn das kleine noch gar nicht will... lg tina
Zoey
Zoey | 18.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wehenfördernd?
06.07.2010 | 8 Antworten
bin 39ssw und am ende: (
10.05.2010 | 8 Antworten
Ist was davon wehenfördernd?
07.03.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen