Wehenfördernde Mittel?

Janina91
Janina91
11.09.2008 | 15 Antworten
Hallo ihr lieben,
habe mal eine Frage ich bin jetzt in der 34. SSW und mein FA meinte das meine kleine durchaus früher kommen könnte da sie ihrer Woche weit voraus ist ..
Da sie ab der 37. Woche ja nicht mehr als Frühchen gelten, würde ich mcih sogar freuen mein Baby schhon früher in den armen halten zu können!
Kann kann Wehen irgendwie untersützen bzw. was würdet ihr tuen um Wehen bekommen zu wollen, kennt ihr vielleicht mittel die Wehen fördern können?
Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet:)

Liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
das kann ich nicht verstehen baby haben
aber an die konzquenz danach weil es evtl zu früh kommt weil du es so willst denkste nicht nach.ich würde sowas nie machen, dein würmchen entscheidet wann es kommen möchte nicht die eltern.
favie67
favie67 | 11.09.2008
14 Antwort
BOAAAAAAH
DA KÖNNT ICH ECHT ........ ICH HABE LETZTE WOCHE DIENSTAG MEIN SCHLEIMI VERLOREN UND ICH WAR MIT LEICHTEN WEHEN IN DER KLINIK......DIE DANN ABER LEIDER WIEDER WEG SIND....DIE ÄRZTIN IM KH MEINTE WENN DER SCHLEIMPFROPF ABGEGANGEN IS DAUERT ES IN DER REGEL ZWISCHEN 24-48 STD. IS DAS BABY KOMMT.....AM DIENSTAG WAR ICH ZUR NORMALEN UNTERSUCHUNG BEIM FA ER SAGTE ZU MIR WIR SEHEN UNS NICHT MEHR IN DER PRAXIS SONDERN DIE WOCHE IM KREISSAAL......ICH WARTE AUF WEHEN ......SO UND ICH KANN ES AUCH KAUM ERWARTEN DIE KLEENE IM ARM ZU HALTEN......ABER ES IST NUNMAL SO DAS DIE SCHWANGERSCHAFT IN DER REGEL 40 WOCHEN DAUERT BEI MEINEM LEON SOGAR NOCH ANDERTHALB WOCHEN LÄNGER.....UND ICH FINDE ES UNVERANTWORTLICH HIER VON EINEM WEHENCOCKTAIL ZU REDEN WENN SIE IHRE ZEIT NOCH NICHT "ABGESESSEN" HAT......KEIN ARZT KEINE HEBAMME WÜRDE DEN COCKTAIL VOR ENDE DER "NORMALEN" ZEIT GEBEN..... LG ELA
ela1311
ela1311 | 11.09.2008
13 Antwort
AW
Es gibt Tee's die den Muttermund weicher machen und Wehenfördern sind...informier dich mal in der Apotheke ....ansonsten lass doch dein Kind solange es will im Bauch jeder Tag ist für das kleine ein Gewinn....
anniundmaxi
anniundmaxi | 11.09.2008
12 Antwort
selbst ausprobiert
also ich habe rizinusöl aus der apotheke geholt und das mit einem ei gebraten...ich weiss nicht ob das so gut ist wenn du schon in 37 woche das zu dir nimmst ich hab ja den tip von der hebamme bekommen weil ich halt schon überfällig war....
fabienne15
fabienne15 | 11.09.2008
11 Antwort
Ich bin mit beiden Kindern übern Termin gewesen
und habe alles mögliche ausprobiert und nichts hat geholfen. Die Kinder kommen wenn es Zeit dafür ist und nicht wenn wir es wollen. Ich würde an deiner Stelle in Ruhe noch abwarten, so genau können die Ärzte das Gewicht und die Größe nicht schätzen.
Dagi22
Dagi22 | 11.09.2008
10 Antwort
wehenfördern
hey, ich selbst war sehr ungeduldig und habe in den letzten wochen alles getahn um wehen irgendwie auszulösen ... wirklich alles was mir gesagt wurde aber nix hat geholfen ... kein treppensteigen, warme bäder, himbeerblütentees, sex und noch andere sachen die die wehen fördern sollten ... letztendlich ist meine kleine 10 tage zu spät gekommen!!!! :D mit dem rizinuscoctail sei bloß vorsichtig! der darf dir nur von deiner hebi verschrieben werden und sollte nicht leichtfertig eingenommen werden! ansonsten könnte es deinem baby am ende noch schaden!
Engelchen88
Engelchen88 | 11.09.2008
9 Antwort
wehen
ich würde niemals so etwas tun. meine tochter wurde nach dem termin per notkaiserschnitt geholt, sie wollte vorher nicht kommen, der arzt hat mir damals gesagt, dass sich die kinder die zeit selbst aussuchen.
luna02
luna02 | 11.09.2008
8 Antwort
ich
würde abwarten bis zur 37 ssw.. ich bin auch froh so weit gekommen zu sein und nun hab ich erfahren das er in 2 tagen schon kommen soll... lass ihn ruhig noch ein bisschen zeit .. is doch nicht mehr lange aber hilft dem baby sich besser vorzubereiten ..
Ani8720
Ani8720 | 11.09.2008
7 Antwort
manche
ärzte kann man echt nicht verstehen. das hat schon einen grund warum die natur es eingerichtet hat das man 40 wochen schwanger ist!
melemi261
melemi261 | 11.09.2008
6 Antwort
Die
Hebammentipps kann ich um einen ergänzen: warmes Bad
Rhavi
Rhavi | 11.09.2008
5 Antwort
Hallo????????????
lass deinem Kind die zeit die es braucht...ich finde solche experiment einfach zum ..... und wenn dein Kind noch nicht bereit ist dann wirds auch dadurch nicht eher kommen....
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 11.09.2008
4 Antwort
dazu
sagen sollte ich wohl, dass bei mir NIX davon wehen ausgelöst hat ;) vllt muss man dran glauben..
berlinkind
berlinkind | 11.09.2008
3 Antwort
tips meiner hebamme
waren u.a. - ingwer - rotwein - sex - gaanz viel spazierengehen, treppen steigen etc. - homöopathie, akupunktur
berlinkind
berlinkind | 11.09.2008
2 Antwort
Gib
Deinem Zwerg die Zeit die er braucht, kann nie schaden! Er wird sich schon von alleine auf den Weg machen wenn er bereit dafür ist!
angela11879
angela11879 | 11.09.2008
1 Antwort
Hi
Ja mit einem Rizinuscoctail oder einem bad mit heublumen drinne
Nadine1989
Nadine1989 | 11.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schnelles Mittel
01.02.2011 | 9 Antworten
wirksames mittel gegen pms!
20.09.2010 | 1 Antwort
Wehen auslösen bzw anregen!
01.07.2010 | 7 Antworten
Wehenfördernde Mittel
28.05.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen