hallo an alle!

leti2008
leti2008
28.08.2008 | 13 Antworten
Hatte estern eien FAtermin und bin jetzt in der 39. woche .. die klene hat schon laut US 3400g was ich schon sehr vielfinde .. meine FA hat gesagt sie will mich nicht über termin gehen lassen, was ich eingentlich auch toll finde weil ich ja auch nicht mehr wirklich kann, und wir auch den ET nich richtig feststellen konnte .. sie hat gesagt sie wolle dann einleiten lassen .. hab jetzt aber etwas angst .. könnt ihr mir die angst ein bischen nehmen?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
na ich nehm euch beim wort...
hoffentlich werd ich auch eine von denen sein die ganz schnell pressen und dann heim gehen könnn...naja so ungefähr jedenfalls.. meine erste geburt war schon der horror und ich hab schon angst vor dem was ansteht seit das baby noch n krümelchen war..
leti2008
leti2008 | 28.08.2008
12 Antwort
Hallo!
Also ichhatte eine normale und eine eingeleitete Geburt. und die normale war schon um einiges einfacher. Weil die Wehen nicht so schlimm sind. Und obwohl ich am Tropf hing ging der Muttermund nicht ganz auf. Bei der normalen Geburt ging alles viel schneller, um halb 4 hatte ich die erste Wehe und um 5 war der Kleine dann da. Bei der eingeleiteten Geburt hab ich 12 Stunden gebraucht. Im Vergleich zu anderen Müttern aber auch nicht lang. Und man kann sich auch schmerzlindernde Mittel geben lassen, wenns nicht mehr zum aushalten ist! Alles Gute!!!!
julianmami
julianmami | 28.08.2008
11 Antwort
.
Bei meiner Freundin sollte auch eingeleitet werden, aber ein Tag, bevor es losgehen sollte, hat der Kleine sich von alleine auf den Weg gemacht! Sie war auch 39. SSW. Augen zu und durch! Du schaffst das schon!!
Marie-Lea
Marie-Lea | 28.08.2008
10 Antwort
@sunnydot79
klar will ich auch nicht unbedingt... hab a noch nen kleinen zuhause...
leti2008
leti2008 | 28.08.2008
9 Antwort
Einleiten ist nicht so schlimm
Hallo, es gibt 2 Arten, 1. eine Tablette, 2. ein Gel, das direkt in die Scheide eingeführt wird. Tut beides nicht weh.nach dem einleiten liegst du am CTG , man hat nur kurz Wehen und Schwup ist das kleine Wunder da, Ich bekam um 13 Uhr das erste mal das Gel, um 19 Uhr das zweite mal, hatte die ganze Zeit keinen Wehe, oder nicht gemerkt, um 23:30 war der MM noch fest geschlossen, plötzlich ab 0:10 Wehen bekommen, gleich ziemlich Stark, dachte ständig ich muß aufs Klo und mächtig drücken, ging aber nicht, schon 0:30, MM 3cm, 1:15 7cm, und 1:50 war meine kleine da, besser gehts nicht, bei normalen Ablauf kann es wesentlich länger dauern, schonmal die Wehen usw., also keine Angst. Das war aber wie gesagt, bei mir so.
tomkat
tomkat | 28.08.2008
8 Antwort
also wenn deine Ärztin das wirklich gut
findest ok. Bei mir wurde auch eingeleitet, weil ich schon eine woche über termin war! Ich habe 3 Tage vergeblich auf irgendwelche wehen gewartet und letztendlich einen Kaiserschnitt bekommen. Ich wäre lieber die 3 tage zuhause gewesen anstatt mich im Krankenhaus verrückt zu machen.
sunnydot79
sunnydot79 | 28.08.2008
7 Antwort
Naja alles dauert
seine Zeit. Kann so und so gehen. Bei mir wurde 2 Tage eingeleitet einmal mit tropf und 1x mit Gel und nix ging. 3ter Tag wurde massiv mit dem Tropf eingeleitet und dann ging es erst los. Ob es anderst ist als wenn es natärlich anfängt kann ich nicht sagen...hatte nur diese Geburt. LG
Carina82
Carina82 | 28.08.2008
6 Antwort
warten
ich würde such warten. bei mir haben sie gesagt das mein kleiner schon über 4 kg hat , er ist dann aber mit 3910g auf die welt gekommen, und ich fands gut denn er war so schön griffig u nicht so zierlich
nadinekatrin
nadinekatrin | 28.08.2008
5 Antwort
der sohnemann ner bekannten
sollte laut us knapp 4 kg wiegen und riesig sein. laut bauch hätte man es auch vermutet. doch der burschi wog 2860 g und war 49 cm groß. oder eher gesagt klein.
2xmami
2xmami | 28.08.2008
4 Antwort
@sunnydot79
weil wir eben nicht sicher sind wann meine letzte periode war, und wir eben denGT nicht richtig bestimmen konnten...ausserdem ist mein bauchschon so enorm gross und die keine eben auch...
leti2008
leti2008 | 28.08.2008
3 Antwort
Einleitung
Also bei mir wurde eine . Insgesamt wurde mir zweimal ein Gel vaginal eingeführt was Wehen hervorruft. Du brauchst aber echt keine Angst haben, denn auch wenn eine Einleitung etwas unangenehm werden kann ist es angenehmer als über den Termin zu gehen, bzw. endlos darauf zu warten das es endlich los geht.
Kuschelfee
Kuschelfee | 28.08.2008
2 Antwort
wiso denn einleiten?
Also ich würde lieber noch warten, auf die paar Tage kommt es doch auch nicht mehr an und 3, 4 kg sind nicht sooo viel, meine kleine wog 4 kg.
sunnydot79
sunnydot79 | 28.08.2008
1 Antwort
Hallo
eine inleitung ist gar net schlimm. Also kei Angst. Bekommst nur ne Tabltte und dann geht alles von selbst
Eisbär2008
Eisbär2008 | 28.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen