Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Frage zum Thema Kaiserschnitt!

Frage zum Thema Kaiserschnitt!

Sonja20
Mal angenommen ich würde mich für einen Wunschkaiserschnitt entscheiden!

Zu welchem Zeitpunkt wird dieser gemacht!

Zb ich habe ja meine Tochter in der 38 Woche tot zur Welt gebracht und wollte gerne die 38 Woche umgehen kann man schon einen KS bekommen in der 37 Woche! ?

Kennt sich da wer aus?
von Sonja20 am 18.08.2008 11:05h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
vanessa-yvonne
kaiserschnitt
das mit deiner vorherigen ss tut mir echt sehr leid... leider kann ich dir auf deine frage nciht antworten. sprich mal mit deinem FA darüber. ist ja auch für dich eine starke belastung. also ich weiß das die lunge des babys erst in 37 ssw voll ausgereift ist. aber irgendeine möglichkeit gibt es bestimmt, mit der du dich abfinden kannst. schließlich gibt es ja genügend frauen die ihre babys anfang 30 ssw und so bekommen. da bekommt man dann eine lungenreifungs-spritze oder wie die heißt =) ich wünsche dir alles gute
von vanessa-yvonne am 18.08.2008 18:28h

12
Sonja20
huhu Anilein
Danke sehr was genau meinst du mit frisch machen lassen wenn ich fragen darf??
von Sonja20 am 18.08.2008 12:59h

11
Anilein26
hmmm.also
das verbluten ist ein sehr geringes Risiko da du direkt nach dem KS einen Tropf bekommst damit du rückbildungswehen bekommst!diese wehen stoppen die Blutung!du kriegst insgesamt 4 Infusionen angehängt!in der ersten 2 ist noch ein schmerzmittel mitdrin!die 2 weiteren sind für die Flüssigkeitszufuhr und damit die Blutbildung angekurbelt wird! der Blasen katheter wird erst eingeführt wenn die PDA wirkt! den merkst du also zum glück nicht ;o) ist aber unangenehm das du nicht selbst gehen kannst... dann musst du deinen stolz schlucken und dich von K.schwestern frisch machen lassen Und die Tatsache das ich am anfang nicht so machen konnte wie ich wollte! Ich persönlich habe bei beiden Kindern 1. Pda und beim 2. spinal machen lassen! ich wollte den ersten schrei unbedingt mitbekommen ;o) und ich konnte damit nicht leben meine Babys nicht direkt im arm haben zu können!
von Anilein26 am 18.08.2008 11:54h

10
Sonja20
Danke
Ja das es schmerzhaft sein wird das ist mir klar!! Ist ja bei jeder OP! Was mir so ne angst macht ist wie gesagt das ich gelesen habe das die beärmutter sich oft nicht zurückzieht bei einem ks und das zum verbluten führen kann sowas sogar die Mutter daran versterben kann!! Und halt dieser Blasenkatheter macht mir da schon bange!! Weil ich sowas noch nie erlebt habe!! Wenn ich mich dazu entscheide was währe für euch eher PDA mit KS oder Vollnarkose?
von Sonja20 am 18.08.2008 11:39h

9
Anilein26
Überlege es dir gut!!!
Ich weiß ja nicht ob deine Entscheidung feststeht Ein KS ist keine einfache Sache!!! Ich musste beide Kinder per Ks zur welt bringen! Meine Tochter in der 31ssw!...weil nach einem Autounfall die Herztöne meiner Tochter 2mal weg waren und bei meinem Sohn habe ich 24std!in den Wehen gelegen fühlte dann etwas reißen dann kam der schmerz und während dem KS sagte der Arzt: es war eine gute Entscheidung es nicht auf biegen und brechen zu versuchen, da die alte Naht um 5, 5cm aufgeplatzt ist! Ich war und bin immer noch traurig das ich keines meiner Kinder normal zu welt bringen konnte! Allerdings verstehe ich auch deine Angst...rede mit deinem Arzt darüber! Er wird dich dann auf alles vorbereiten! Du solltest aber daran denken: wenn du einen KS machst das in den 1. 2wochen jemand bei dir zu hause dir zur hand geht denn es sind schmerzen vorhanden!!! ;o) LG Ani
von Anilein26 am 18.08.2008 11:34h

8
Sonja20
@ dita
das war nun ca genau ein jahr her!
von Sonja20 am 18.08.2008 11:16h

7
Sonja20
Hallo
erstmal danke für die rasche Antwort! Also 38 Woche ist schon ok! Ich hab auch angst einen KS machen zu lassen weil ich schon lass im Internet das man auch wegen blutverlust der gebärmutter versterben kann und sowas! Aber genau so habe ich angst zu erfahren das mein baby wieder tot ist!! Am besetn wohl auch mal über das Krankenhaus informieren?
von Sonja20 am 18.08.2008 11:16h

6
dita
hallo
du ander frage wann bist du wieder scwanger geworden nach der tod geburt?? denn mein sohn ist auch gestorben und ich wünsche mir so sehr ein kind ich weiss nur nich wann ich schwanger werden kann oder soll
von dita am 18.08.2008 11:14h

5
favie67
leider nein
nur in notfällen, kommt ein ks früher in frage.
von favie67 am 18.08.2008 11:11h

4
mona1234
da musst du
mit den ärtzen sprechen.die lunge eines fötus ist erst in der 37 ssw voll funktionstüchtig. ich würde sagen, mach wenn einen kaiserschnitt ab der 38 ssw.
von mona1234 am 18.08.2008 11:10h

3
ich85
in der Regel
wird ein geplanter KS ca.14 tage vor ET gemacht, damit einem nicht die wehen in die quere kommen... aber mach dich doch nicht so verrückt, weil das dasd letzte mal passiert ist heißt das ja nicht das es wieder passiert, ich weiß das ist wahrscheinlich leichter gesagt als getan, aber dein Kind spürt deine sorgen... lg&viel glück
von ich85 am 18.08.2008 11:10h

2
nicki21051979
hallo...
kaiserschnitt wird immer erst mit vollendung der 38.woche gemacht.nur in ausnahme bzw.notfällen früher...am besten red mal mit deinem arzt in der entbindungsklinik... alles gute nicki
von nicki21051979 am 18.08.2008 11:08h

1
melemi261
wird
dann nur gemacht wenn gefahr für das kind besteht falls es noch im bauch bleibt. bei uns im KH machen die das erst ende der 39 woche und in ausnahmefällen noch eine woche früher. wünsch dir aber alles gute!
von melemi261 am 18.08.2008 11:08h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter