Hilfe

maex-452
maex-452
10.08.2008 | 11 Antworten
Ich bin aufgestanten ging aufs wc und da hate ich das gefühl das ein schleimpfropf raus komt wie manchmal bei der mens habe auch leichte schmierblutung aber ganz ganz leicht man siet es fast nicht habe am freitag den 15 Augus ET , habe auch leichte beschwerden wie bei der mens meint ihr das es los geht oder muss ich mir sorgen machen wegen der schmierblutung?
Vielen dank für die, die mir eine antwort geben.

lg romina
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
*********
na dann wirds wohl bald los gehen, wünsche dir alles gute für die geburt und ein gesundes baby!!!
cherina
cherina | 10.08.2008
10 Antwort
warte noch ein bißchen
wenn der schleimpfropf ab ist und du hast minimale schmierblutungen und ein leichtes ziehen, dann wirds wohl bald losgehen. ich habe 3 kinder geboren und da ging es immer so los. wünsch dir eine wunderschöne geburt, wenig schmerzen und ein gesundes kindchen.
Mama3Racker
Mama3Racker | 10.08.2008
9 Antwort
die blutung können vom schleimpfrof sein
aber ich denke es würde nicht schaden einmal mehr zum arzt zu gehen alles gute für die geburt
Taylor7
Taylor7 | 10.08.2008
8 Antwort
Morgen...
Allein weil du nur Schmierblutungen hast würd ich zur rutine mal nachgucken lassen.....
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 10.08.2008
7 Antwort
Schleimpfropf
Wenn der Schleimpfropf abgeht, braucht man nicht zum Arzt. Es kann noch eine ganze Weile dauern, bis es losgeht. Ich würd warten, bis regelmäßige Wehen sind. Die Schmierblutung ist beim Abgang des Schleimpfropfes normal, also nicht schlimm. Du bist 5 Tage vorm ET, passt doch alles! Alles Gute für die Entbindung!
shipchen
shipchen | 10.08.2008
6 Antwort
ich
würde auch ins kranknhaus fahren also pack die sachen und lo gehts
annabauer21
annabauer21 | 10.08.2008
5 Antwort
hi..
als ich einen sohn bekommen habe hatte ich schon seit 6 uhr morgens wehen hab sie aber ne so wahr genommen und dann um halb 10 ging der schleimpropf ab....da sind wir in KH gefahren und nachmittags um 15: 04 war unser sohn da...würde also vorsichtshalber zum arzt bzw KH fahren.. lg und viel glück
kleene0411
kleene0411 | 10.08.2008
4 Antwort
underleibsbeschwerden
na ja kan ich noch nicht sagen bin erst aufgestanten
maex-452
maex-452 | 10.08.2008
3 Antwort
ET
Guten morgen, ich würde noch warten, weil es heist 2- 3 tage vorher geht der schleimpfropf ab. aber wenn du dir nicht sicher bist dann würde ich zum Arzt gehen. lg grüße und viel glück bei der geburt
Babyface
Babyface | 10.08.2008
2 Antwort
Ich denke
es wird langsam los gehen, gibt es schon sowas wie nen regelmäßigen Abstand bei den Unterleibsbeschwerden? Bei mir war es am Tag der Geburt änlich, am Abend musste ich ins Krankenhaus und hatte 22 Std. später meine Tochter im Arm...Alles Gute :-)
TheresaSchwerdt
TheresaSchwerdt | 10.08.2008
1 Antwort
ich selber hab zwar noch nicht entunden
aber ruf im KH an. die können dir mehr sagen ob du gleich kommen sollst oder was du tun musst. drück dir die daumen
tigerminchen
tigerminchen | 10.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hallo zusammen Wem ging es genauso
20.07.2012 | 2 Antworten
Wie ging es euch in der 11 SSW?
02.04.2012 | 8 Antworten
Ging es jemandem schon mal ähnlich?
14.03.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen