BEDENKEN : -(

Nehalennia
Nehalennia
02.08.2008 | 20 Antworten
Hallo zusammen,
ich bin nun fast eine woche drüber also in der 40 +5 SSW
Gestern sagte meine FA das ich am Wochenende soeinen Wehen Cocktail trinken sollte / Könnte.
Ich habe auch alles da und das Rezept. Aber irgendwie habe ich bedenken. Der Cocktail steht hier Fertig vor mir aber hm ich weiß auch nicht Recht. Ich würde ZU GERNE das mein kleiner da endlich raus kommt. Zu aller erst damit ich ihn endlich im Arm halten kann und dann auch weil ich Körperlich einfach nicht mehr kann und mag :-S
Wenn sich nichts tun würde, würde ich am Donnerstag ins KH kommen wo die wehen auch eingeleitet werden.
Warum habe ich bloß so bedenken den Cocktail jetzt zu trinken?
Dabei hatte ich mich so gefreut das endlich mal was passieren könnte. Aber jetzt wo der hier steht trau ich mich irgendwie nicht.
Habe angst das dann was mit meinem kleinem passiert, dabei haben den ja schon tausende getrunken und so ..
LG
Neha
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
...
bin mal gespannt ob es klappt! drück dir die daumen! und das dein mann bald mit der tasche in der tür steht kann ich mir nur zu gut vorstellen...meiner wäre auch so!
asullm
asullm | 02.08.2008
19 Antwort
........
ich hoffe doch du sagst bescheid wenn du was merken solltest..*ggg*
Zoey
Zoey | 02.08.2008
18 Antwort
abwarten....
so ist leer, nun wohl einfach mal abwarten. Was ich noch sagen wollte... also von allen hier und auch so hat dieser cocktail fast immer was gebracht denke so 95% sind damit gut gefahren.
Nehalennia
Nehalennia | 02.08.2008
17 Antwort
......
da ist es wieder....*lach* würden männer die kinder bekommen wären wir schon ausgestorben....*lach
Zoey
Zoey | 02.08.2008
16 Antwort
becher fast leer, ich fast grün...
na nu gehen mir beide männer hier aufen ... mein kleiner in mir meinte auch grade da um zu räumen oder so... tritt und boxt mich wie blöde *gg* aber das kenne ich ja.... Mein Mann hatte eben dran genippt und meinte nur BÄ IST DAS EKELHAFT *lacht*
Nehalennia
Nehalennia | 02.08.2008
15 Antwort
......
ja was denn der becher is immer noch nicht leer... nu mach mal hin...*lach* oder lass mal deinen mann probieren dann wird er vielleicht ruhiger..loooooool
Zoey
Zoey | 02.08.2008
14 Antwort
nich so lange warten
Nase zu und den Rest noch hinterher. Ich fand das Zeug auch nich so lecker. Doch bei mir hat`s geholfen und weder mir noch meiner Tochter hats geschadet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2008
13 Antwort
*lacht*
na nen 1/4 becher ist leer jetzt, bis jetzt noch nix außer das der immer ekeliger schmeckt... Mein Mann rennt hier wie nen tieger hin und her und macht mich ganz verrückt *lacht* Der steht sicher gleich mit der KH tasche an der tür oder so.... Wenns was bringt außer ewige sitzungen aufen klo @ Zoey sag ich bescheid *gg*
Nehalennia
Nehalennia | 02.08.2008
12 Antwort
wehencocktail
Bei mir war dazu noch mandelöl drin, total eklig... Sekt würde ich auch nicht trinken. Alkohol ist Alkohol und das kann nicht gut fürs kind sein. Ich kann dich sehr gut verstehen das du keine lust mehr hast, aber dein baby entscheidet wann es zur welt kommt! Ruh dich die letzten tage noch aus, das kommt so schnell nicht wieder :-)
susi1307
susi1307 | 02.08.2008
11 Antwort
Wehen-Cocktail
Hi Meine Tochter kam dank eines Wehen-cocktails zur Welt. Sie wollte vorher nicht raus und ich war fast 2 Wochen drüber und hätte sonst nach einem Wehenbelastungstest wohl an den Wehentropf gemußt. Der Cocktail hat bei mir super geholfen und man muß keine Angst davor haben. Hatte nach 1 1/2 h erste leichte Wehen und 3h später war ich im KH und die Geburt war in vollem Gange und ncoh mal ne Stunde und sie war da. viel Glück
ttenna
ttenna | 02.08.2008
10 Antwort
probieren geht über studieren :-)
hallo! habe zwar selber noch kein kind, noch nicht, aber ich habe letztens jemanden kennengelernt die den cocktail sogar schon in der 37. woche genommen hat und bei ihr schien das alles super geklappt zu haben...ich glaube du solltest keine angst haben würde ich es machen! drücke dir auf jeden fall die daumen, dass es hilft und du dann dein baby schon bald in den armen hältst! lg netti
asullm
asullm | 02.08.2008
9 Antwort
......
na siehste ...wo ein minischluck reingeht passt auch ein größerer rein..*sfggggg nuuu mach schon.. will wissen ob das zeug was bringt..*lach* lg tina
Zoey
Zoey | 02.08.2008
8 Antwort
danke schon mal :-)
Also meiner hier schmeckt naja es geht so :-S Sehr nach dem saft... Was für einen hattest du denn susi1307? Also in meinem sind 2 EL Rizinusöl 2 Tropfen Eisenkraut 200 ML Selter 300 ML Apfrikosensaft dazu solle man shnaps trinken BÄÄÄ aber das konnte ich noch nie im leben trinken da rieche ich dran und der kleine würde oben raus kommen daher wurde mir geraten dazu nen glas sekt. LG
Nehalennia
Nehalennia | 02.08.2008
7 Antwort
wehencocktail
Hallo! Also ich war auch neun tage drüber! Ich hab auch so einen Wehencocktail gekriegt. Der war total eklig und gebracht hat es überhaupt nichts. Im endeffekt mußte die Geburt auch eingeleitet werden. Du kannst den cocktail aber beruhigt trinken das schadet dem kind überhaupt nicht, vielleicht geht es bei dir dann los. Ich würde es auf jeden fall versuchen, weil beim einleiten die Wehen meist heftiger sind. Sonst probier es doch mal mit anderen mitteln wie lange spaziern gehen, treppen steigen, heiß baden oder sex! Viel Erfolg und eine angenehme geburt wünsch ich dir!
susi1307
susi1307 | 02.08.2008
6 Antwort
Ängste ;-)
OH JA TAUSENDE..... ich habe ewig vor allem in den letzten tagen Angst. Das dem kleinem was passiert, das er auch ja 10000% gesund ist das er das IMMER bleibt.... Ich Träume seid monaten nur noch schrott aber das tun so weit ich weiß viele. Alle meine Freundinen auch die haben auch so wirre träume in der Schwangerschaft gehabt.... *gg*
Nehalennia
Nehalennia | 02.08.2008
5 Antwort
......
warum willst du den denn nun nicht trinken ??? ..hast du angst das es dann wirklich los gehen kann ????? wenn du nicht alleine zuhause bist ...dann setz einfach mal an und trink nen grooooßen schluck... :-)))) lg tina
Zoey
Zoey | 02.08.2008
4 Antwort
Hör doch einfach auf Dein Bauchgefühl!
Hallo Neha, Klar haben den schon viele vor Dir getrunken, aber wenn Du Bedenken hast, und Du Dich besser fühlst, tu es nicht. Oder vielleicht hast Du einfach Angst vor dem, was es auslösen könnte? Warte einfach, er kommt schon irgendwann :-))) LG, Tina
jonilein
jonilein | 02.08.2008
3 Antwort
entweder oder
Hi! Kann dich gut verstehen! Nimm einfach ein paar Schlucke, es wird deinem Kind nicht weh tun;-) Wenn das dein Frauenarzt sogar rät! Ansonsten hast du halt noch ein paar "harte" Tage vor dir....gib dir nen Ruck...ex und weg. Aber das ist ganz alleine deine Entscheidung. Wünsche Dir viel Glück
Kodeck
Kodeck | 02.08.2008
2 Antwort
helfen kann ich dir nicht wirklich
aber wenn ich mir in solchen sachen oder auch in anderen nicht 100% sicher wäre würde ich es auch nicht machen
Taylor7
Taylor7 | 02.08.2008
1 Antwort
Keine Sorge
deinem baby passiert dabei gar nichts! hast du vielleicht auch angst, dass sich etwas verändert? weil du dein baby bisher immer bei dir hattest?
Batseba
Batseba | 02.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bedenken bei Rennie?
17.09.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen