Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Die Plazenta sinnvoll nutzen

Die Plazenta sinnvoll nutzen

Solo-Mami
Für alle SCHWANGEREN, die auch homöopatische Mittel nutzen wollen ..

Es gibt die Möglichkeit aus einem bestimmten Teil der Platzenta ein Stück zu entnehmen und es in die Apotheke zu bringen. Die stellt daraus dann homöopatische Kügelchen her, die so gut gegen alles helfen .. angefangen vom einfachen Schnupfen bis hin zu Mittelohrentzündung oder Fieber

Diese Kügelchen sollen auch bei Geschwisterkindern sehr gut anschlagen

ACHTUNG: nicht jede Apotheke macht das, fragt vorher also unbedingt nach. Das Plazentastücken könnt ihr von den Hebammen im Kreissaal entnehmen lassen und Euer Partner kann es noch am gleichen tag in die Apotheke bringen. Aber auch dies bitte im Vorfeld mit den Hebammen absprechen .. die Plazenta fliegt schneller in den Müll als man kucken kann :O)

LG
von Solo-Mami am 25.07.2008 12:22h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Kaffeekanne
Naja, bitte nicht böse sein,
aber ich finde die Vorstellung etwas eklig. Ein Teil von mir essen? Auch wenn es Kügelchen sind. Nee, das könnte ich net.
von Kaffeekanne am 25.07.2008 15:48h

4
Solo-Mami
Kosten
Das weiß ich leider nicht, ist glaub ich auch unterschiedlich ... einfach in der Apotheke nachfragen Ich hätte es gerne auch gemacht, aber ich hab davon zu spät erfahren :O( LG
von Solo-Mami am 25.07.2008 12:28h

3
BabyNick
Plazenta
Hatte auch devon gehört und bei mehreren Apotheken bei uns in der Nähe bzw in Klinknähe nachgefragt. Die haben das alle nicht gemacht. Zum Schluß haben wir die Plazenta dann im KH gespendet. Die Idee an sich fand ich gut ;-)
von BabyNick am 25.07.2008 12:28h

2
JaLePa
Hmm...
Wusst ich net...Schade... Nu is es schon 25 Std zu spät dazu :o(
von JaLePa am 25.07.2008 12:27h

1
ricky1987
Kosten
und was kostet das ganze? weil das hört sich sehr gut an
von ricky1987 am 25.07.2008 12:23h


Ähnliche Fragen




Plazenta Frage
23.02.2012 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter