bin jetzt 38+2SW und hab ein echt starken Druck nach unten

GerschlerAndrea
GerschlerAndrea
20.07.2008 | 2 Antworten
ich spür ihn so doll im becken und vor allem vorn am Schambeinknochen ..
Bauch wird auch öfter hart, aber heut ist es relativ ruhig .. wohl die Ruhe vorm Sturm?!
Wie gehts den anderen werdenden Mamas in meiner Zeit?
Bin so unruhig seit paar Stunden ..
Anzeichen?
Wie habt ihr das so erlebt die Zeit bevors losging?
LG
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
also ich sage ab ins KH.
weil das jört sich verdammt nach wehen an. da strampeln die kleinen nicht mehr so doll. und so wie du es beschreibst dauert es wohl nicht mehr allzu lange. und da du unruhig bist... ab ins KH. liebe grüsse und viel glück
schnattchen1706
schnattchen1706 | 20.07.2008
1 Antwort
hm
hatte nen kaiserschnitt, kann da leider nicht mitreden...könnte mir aber vorstellen das es anzeichen sind, bzw das könnten die senkwehen sein das war bei mir so ähnlich.
dorftrulli
dorftrulli | 20.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

35 SSW - Extremer Druck nach unten
31.03.2012 | 7 Antworten
druck nach unten 40ssw?
28.11.2011 | 3 Antworten
Druck nach unten in der 30 SSW
21.07.2011 | 1 Antwort
Vorwehen mit Druck nach unten
08.07.2011 | 7 Antworten
38 ssw und etremer druck nach unten
27.01.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen