Hi, weiss jemand

maya111105
maya111105
14.11.2007 | 12 Antworten
von euch wie lange man nach einer natürlichen Geburt noch im Kh bleiben muss?
Lg Ramona
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Müssen tut man gar nichts!!!
Wenn du schnellstmöglichst heimwillst, geht das meistens nach 4 stunden, wenn bei dir und dem Baby alles ok ist. Du solltest aber eine gute hebamme und einen Kinderarzt haben, damit ihr beide gut betreut seid. Am 3.-10. Lebenstag sollte beim Baby die U2 durchgeführt werden. Ich persönlich würde 3 Tage bleiben und die untersuchung noch machen lassen. Weil mit einem gesunden Neugeborenen in ein Wartezimmer voller hustender, spuckender..... kranker Kinder--- da stellts mir die Nackenhaare auf, grusel. Aber letztendlich muss das jeder selbst entscheiden, und beim ersten Kind würd ich lieber solange bleiben, bis ich mir sicher bin, dass ich es zu Hause schaffe.
lidal
lidal | 14.11.2007
11 Antwort
Alos bei nach meiner 1. Geburt...
...bin ich dann nach 2 Tagen gegangen. War grad ein Babyboom und sie brauchten Betten :) Und bei der 2. Geburt habe ich gleich ambulant entbunden und bin dann nach 6 Stunden nach Hause. Da ich nachts entbunden hatte, durfte ich nicht nach den 2 Stunden gehen...
JaLePa
JaLePa | 14.11.2007
10 Antwort
geburt
es kommt darauf an wenn alles in ordnung ist mit dem baby und auch mit der mutter kann man nach einigen stunden gehen ansonsten wenn es probleme gab dann bis zu 3 tagen
borschky
borschky | 14.11.2007
9 Antwort
nach hause?
Die Meinungen, was besser ist, gehen stark auseinander. Ich kann nur sagen, dass wir froh waren, schnell wieder daheim zu sein. Da hatten wir unsere Ruhe und konnten uns ganz gemütlich viel Zeit für uns 3 nehmen. Zur eigenen Sicherheit steht einem ja der Besuch einer Hebamme zu, solange man diese braucht. Am Anfang kommt sie täglich und überwacht die Gesundheit des Kindes und der Mutter, hilft bei allen praktischen Fragen und hört auch einfach mal zu. Das ist mehr, als man in den meisten Krankenhäusern bekommt. Also, auf alle Fälle in Anspruch nehmen, übrigens auch wenn man sich doch für einen längeren Aufenthalt im KKH entscheidet! Gute Kinderärzte kommen für die U2 auch nach Hause oder stellen Termin zur Verfügung, an denen keine kranken Patienten in der Praxis sind.
doroditt
doroditt | 14.11.2007
8 Antwort
Kommt drauf an ...
...wie fit Mutter und Kind sind. Wenn alles ok ist, kannst du auch schon am Tag der Entbindung nach Hause. Ich habe an einem Mittwoch um 23.01h meine Tochter zur Welt gebracht und bin Freitag Mittag nach Hause gegangen. Aber auch nur, um die U2 noch im Krankenhaus machen zu können. Denn sonst hätte ich dafür 2 Tage nach der Entbindung dafür zum Kinderarzt gemusst, das wollte ich vermeiden.
sarita1876
sarita1876 | 14.11.2007
7 Antwort
Geburt
Wenn alles in Ordnung ist, kannst du auch ambulant entbinden, dann kannst du einige Stunden nach der Geburt, bzw. nach der Nacht, wieder heim gehen. Wenn du im KH bleibst, wirst du meist nach 3-5 Tagen wieder heimgeschickt. Jedem das Seine! Wenn du dich noch ein paar Tage verwöhnen lassen willst, dann würd ich noch im KH bleiben und die ersten Tage nur mit deinem Baby genießen.
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 14.11.2007
6 Antwort
nach hause?
Das kommt auf die Gepflogenheiten des Krankenhauses an. Ich durfte nach 6 Stunden gehen, der früheste Termin, da alles OK war. In manchen KKH darf man auch eher. Letztendlich kommt es aber auch stark darauf an, wie es dir geht.
doroditt
doroditt | 14.11.2007
5 Antwort
Ich war 4 Tage drin!!!!!!!!!!!
War sicherer soooooo , hatte schiss stell dir vor passiert was zuhausssss!!!!!! Meine Maus hatte auch noch soooviel fruchtwasser in der lunge da is sie mir im Krankenhaus fast erstickt.War besser das ich drin geblieben bin! Lg Mamasweet ;o)))
Mamasweet
Mamasweet | 14.11.2007
4 Antwort
du kannst gleich gehen wenn alles oki ist
aber ich werde glaube ich so drei tage bleiben, ich finde es wichtig zueinander zu finden und ich bin erstgebärenen und muss mir bestimmt den einen oder anderen handgriff zeigen lassen
tinchris
tinchris | 14.11.2007
3 Antwort
...............
hi! wenn du magst kannst du gleich danach gehen, aber besser ist, wenn du mindestens 3 tage da bleibst, dann werden die ersten 2 u untersuchungen beim kind dort gemacht und du brauchst nicht extra zum arzt oder ins kh dafür fahren! ausserdem hast du dann die sicherheit, wenn doch was sein sollte, ist immer jemand vom fach da! lg carmen
Carmen85
Carmen85 | 14.11.2007
2 Antwort
natürliche geburt
also ich hätte damals gleich nach 1 stunde wieder nach hause gehn können aber daraus wurde dann nix da es ein ks war. lg
mama431
mama431 | 14.11.2007
1 Antwort
***************
Ich bin nach einem Tag freiwillig gegangen...Ich denke mal wenn alles ok ist kann man nach nem Tag gehen
Lasome
Lasome | 14.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt jemand noch ne gute Spieleseite?
02.11.2007 | 11 Antworten
Kennt jemand eine billige Marke Milch
25.10.2007 | 17 Antworten
Hat hier jemand Zwillinge?
23.10.2007 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen