keine Wehen - als Folge Kaiserschnitt - wer kennt das?

winni69
winni69
28.01.2008 | 4 Antworten
Hallo, wollte mal hören, ob jemand auch solche Erfahrungen gemacht hat wie ich. Hatte zweimal einen Kaiserschnitt, weil ich weder durch Zäpfchen noch Tropf Wehen bekommen habe. Außerdem haben sich meine Kinder nicht einmal ansatzweise in Richtung Becken bewegt, sind also sozusagen immer "oben" geblieben bis zum Schluß. Jetzt bin ich wieder schwanger und werde den 3. Kaiserschnitt bekommen. Würde mich einfach mal interessieren, ob es noch mehr davon gibt, deren Körper keine Wehen kennt (O-Ton meiner Frauenärztin :-) ) . LG Sonja
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Kenn ich auch...
Hallo, bei mir war es auch so.Bekam gar keine Wehen trotz Tropf, Globuli, Vaginalgel.Die Ärzte wollten aber keinen Kaiserschnitt machen, da ich etwas übergewichtig bin.Am 13ten Tag über Termin, holten sie unsren Kleinen dann doch, weil der Arzt dann meinte, der würde gar nicht im Becken liegen und deswegen bekäme ich auch keine Wehen.Fruchtblase war auch so fest;die bekam der Arzt auch nicht auf. Die Ärzte wunderten sich dann, weil ich trotz meines Übergewichts am zweiten Tag aufgestanden bin und am 4.Tag habe ich die Klinik verlassen.Naht wunderbar verheilt. Hätte aber gerne eine normale Geburt gehabt.Wünsch euch viel Glück und Gesundheit.
Ramon2712
Ramon2712 | 28.01.2008
3 Antwort
Hatte auch keine Wehen!!!
Mir ging es genauso! Auf dem CTG waren zwar Wehen zu sehen, aber gespürt habe ich nichts!!! Alles wurde probiert, nachdem die fruchtblase geplatzt ist. Akkupunktur, Wehentropf, Kügelchen, Einlauf ...und die Wirkung gleich NULL! Am 11. Tag drüber wurde sie dann per KS geholt. Siehat mit ihrem Kopf auf dem Schambein gelegen und nichts ging. Drücke dir aber die Daumen, das es bei dir anders wird!!! Viel Glück!!!
Mel13
Mel13 | 28.01.2008
2 Antwort
man du ärmste
du kannst einem echt leid tun. aber vielleicht klappt es ja diesmal, drück dir jedenfalls die daumen.
Bine89
Bine89 | 28.01.2008
1 Antwort
hallo
NAJA BEI MEINER ERSTEN KANNTE ICH ZWAR WEHEN ABER SIE WOLLTE EINFACH NICHT IST DAN WIEDER ZURÜCK GEGANGEN
jannette83
jannette83 | 28.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ist sowas durchaus möglich?
09.05.2012 | 4 Antworten
wann gehts los? 36 woche und wehen
23.11.2010 | 8 Antworten
folge vom Impfen?
24.07.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen