Blasensprung

madisonmeg81
madisonmeg81
01.08.2007 | 15 Antworten
Hallo Leute, habe da mal eine Frage.
merkt man den Blasensprung? Wenn ja, wie? macht das einen platsch, oder wie muss man sich das vorstellen? Ich bekomme zwar schon mein 2 Kind, aber beim ersten wurde die Blase unter der Geburt geöffnet, da habe ich das nicht so mitbekommen.
Vielen DANK im voraus für Eure Antworten.
Grüße madisonemg81 (Yvonne)
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Blasensprung
bei mir war es so: bin gegen 9 aufgestanden da ich zum Frauenarzt musste. tja naja bin halt auf gestanden und wollte mich anziehen als es lief. nicht viel aber es hat doch erstmal gereicht naja sagte dann zu meinen Mann du ich hab nen Blasensprung und wat sagt der bei mir springt auch öfters die blase, dreht sich wieder um und schläft weiter. naja ich erstmal auf toilette dann zurück ins Schlafzimmer. Sagte dann Schatz meine Fruchtblase ist gesprungen, schwubs so schnell habe ich meinen Mann noch nie aufstehen gesehen. lg Kathy
Claudia20-04
Claudia20-04 | 02.08.2007
14 Antwort
blasensprung
bei meinem ersten kids hat es richtig pock gemacht und dann lief es auch gleich als ob mann mega viel pipi machen würde bei meiner zweiten hab ich es garnicht mitbekommen muss wohl auf der toilete passiert sein sagt jedenfals die hebamme
alju83
alju83 | 01.08.2007
13 Antwort
Hallo
Also bei der 1. Geburt habe ich nix davon gemerkt, denn da wurde meine Blase gesprengt. Bei der 2. Geburt lag ich gerade am CTG, als das Gerät einen lauten Knall von sich gab. Im Bauch hat es sich plötzlich nicht mehr so...hm schwer zu beschreiben...nicht mehr so hart
JaLePa
JaLePa | 01.08.2007
12 Antwort
blasensprung
hallo, beim mir war es so. ich wachte mitten in der nacht auf und mußte pipi. also ging ich schlaftrunken auf die toilette und auf dem weg dachte ich so etz hab ich in die hose gepinkelt. ging dann auf toilette und dachte mir hmmm was war es jetzt pipi oder blasensprung. ich blieb ne weile sitzen und wußte echt nicht was ich jetzt machen sollte, aber als ich wieder ins bett wollte merkte ich dass es weiter lief und dann gings ab in krankenhaus. hatte erst ne halbe stunde später wehen.
shekinah
shekinah | 01.08.2007
11 Antwort
Hörbarer & fühlbarer Knall wie bei einem Luftballon, der platzt.
Hallo! Bei mir war es noch ein wenig anders: Ich spürte nachts heftige Tritte in meinem Baby-Bauch und bat meinen Freund, doch einmal seine Hand auf meinen Bauch zu legen. Genau darauf HÖRTEN wir einen lauten Knall und es FÜHLTE sich an wie ein Luftballon, der gerade geplatzt war. Als dann etwas Warmes zu fließen begann, wusste ich, dass es ein Blasensprung sein musste. Diese -fast lustige- Situation werden wir beide wohl nie vergessen... Bis zur Geburt hat es allerdings von da an 15 Stunden gedauert. Also Blasensprung heißt nicht immer sofort Geburt. Viele Grüße Judi
powerjudi
powerjudi | 01.08.2007
10 Antwort
Blasensprung
Hallo Meine Blase ist im Kreissaal auf der Toilette geplatzt ich setzte mich hin und da war es passiert! Ich wusste sofort ok das war die Fruchtblase bei mir hat es einen richtigen Platsch gemacht und es kam ganz viel Flüssigkeit auf einmal! Du wirst es auf jeden Fall wissen, wenn es passiert! Ich hatte auch angst das ich es nicht mitkriege oder verpasse! LG das schneckchen
schneckchen20
schneckchen20 | 01.08.2007
9 Antwort
so wars bei mir
also ich wure morgens in der früh gegen 3 Uhr wach, und spürte etwas feuchtes zwischen meinen beinen, hab dann gefühlt, und die Finger waren nass, hab dann dran gerochen, aber es roch nicht nach Pipi. Hab dann meinen Mann geweckt. Und in dem Moment wo ich mich aufsetzte kam der ganze Schwall Wasser aus mir raus. Es ist schwert zu beschreiben, aber eigentlich kann man es nicht nicht mitbekommen. Denn soviel pinkeln auf einmal kann kein Mensch...*g* Als ich dann aufgestanden bin, tropfte es nopch etwas nach.....
tinkerbell
tinkerbell | 01.08.2007
8 Antwort
Blasensprung
bei der 1. ss wurd ich nachts wach und dachte ich muss pipi machen. bin auf klo und kam wieder ins bett - dachte schon wieder ich muss pipi. bin dann noch mal ins bad und merkte das es tröpfelt ohne das ich drücke - dachte jetzt werd ich auch noch inkotinent *gg* paar minuten später setzte dann ein leichtes regelmäßiges ziehen im unterleib an, da wusste ich das es die fruchtblase war die mir nasse hosen bescherte ;-) lg nicole mit tommy fast 2 jahre und ben 26. ssw
Nixe2
Nixe2 | 01.08.2007
7 Antwort
Auch gemerkt
Hallo, ich habe es auch gemerkt als die Blase geplatzt ist. Hab so ein komisches "Plopp" in mir drinne gespürt und schon merkte ich das meine Hose aufeinmal ganz feucht wurde. Es war immer am tröpfeln gewesen und man hat keinerlei Kontrolle darüber. LG Nadine
minnieformat
minnieformat | 01.08.2007
6 Antwort
ja,man merkt es ->aber erst wenn es passiert ist :)
Hallo Yvonne, ich habe bei meiner ss auch den Blasensprung bemerkt.Es war am frühen morgen und ich bin ausgestanden weil ich ein Druckgefühl auf der Blase hatte, als wenn du pippi musst : ) dann bin ich los zur Toilette und habe dabei leider feststellen müssen das ich es garnet halten kann.bei mir lief das Fruchtwassen zum Glück nur tropfenweise raus, ganz kleine tröpfchen waren es. Abgesehen davon ist es von Frau zu Frau anders:eine Bekannte von mir hatte einen Blasensprung mitten in der Einkaufshalle, das war net schön, es lief alles auf ein mal raus und alle Leute haben gegafft anstatt zu helfen :( wie du siehst kann es auch anders gehen, ich hatte da einfach Glück gehabt. Auf meine Frage an die Hebamme"weil ich auch so neugierig wg.Blasensprug war" gab sie mir nur eine Antwort es ist jedes mal anders, mal tröpfeltes, malmacht es platsch und es ist alles raus und am meisten passiert es in der Nacht oder am frühen Morgen, wenn der Körper ausgeruht ist. hoffe ich konnt dir damit helfen lg, Lilli
Lilli
Lilli | 01.08.2007
5 Antwort
blasensprung!
hallo leider kann ich dir nur von meiner freundin berichten bei ihr tröpfelte es nur und sie war sich unsicher ob es pipi ist, sie ging dann zum arzt da sie auch keine wehen hatte und kam in die klinik, es war ein blasensprung bei jedem scheint das anders zu sein, als wir vor jahren auf der allgäuer festwoche war platschte es richtig neben uns ;-)) ein richtig lauter platsch blasensprung... also wenn du dir dann unsicher sein solltest würd ich zum arzt gehen oder hebi rufen ;-)) ich hatte 5 x keinen blasensprung, 3x wurde kurz vor geburt geöffnet und 2x kamen meine wombels mit fruchtblase im ganzen und wurde dann geöffnet als es schon vorbei war ;-)))lg elfenmama!
elfenmama5
elfenmama5 | 01.08.2007
4 Antwort
blasensprung
ich habe den sprung gespürt, es fühlt sich wirklich so an, als würde was in dir "reissen" nur halt ganz-ganz sanft. ob man das spürt kommt sicher auch darauf an, wo dei blase reisst, und was man gerade macht. aber das tröpfeln verrät den sprung dann meistens eindeutig. fruchtwasser hat einen speziellen ph-wert, das kann man -wenn man unsicher ist- mit lackmuspapier aus der apotheke messen. und fruchtwasser riecht auch ganz eigenartig. du wirst auch vom geruch wissen, dass das fruchtwasser sein muss, weil sonnst nichts in deiner unterwäsche so riecht. lg, mameha
mameha
mameha | 01.08.2007
3 Antwort
Blasensprung
Hallo, ich habe immer gedacht ich mache mir in die Hose. Das Gefühl war, dass unten alles feucht wurde und man es nicht kontrollieren kann. Aber ich bin sicher dass du es merkst wenn es käme. Meistens gehen aber die Wehen voraus. Liebe Grüße und alles Gute für die Geburt Grit
mycofie
mycofie | 01.08.2007
2 Antwort
Hatte einen Blasensprung
Hallo, ich hatte bei meinem Kind einen Blasensprung mitten in der Nacht. Man merkt es erst wenn es passiert, wenn man es nicht aufhalten kann, wie Pipi, dann hat man einen Blasensprung. Es kommt auch sehr viel Flüssigkeit. Gruß Sonja
Sonja76
Sonja76 | 01.08.2007
1 Antwort
blasensprung
also ich hab von dem sprung nix gemerkt, ausser das halt dann meine hose nass war.
schmusipuh
schmusipuh | 01.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2 kind ( blasensprung)
25.02.2009 | 7 Antworten
blasensprung
27.01.2009 | 7 Antworten
Blasensprung
29.12.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen