Startseite » Forum » Schwangerschaft » Beratung » schwanger und blutungen

schwanger und blutungen

sweety7246
hallo, ich bin in der 7. ssw und habe blutungen der FA sagt er sieht aber keine drohende Fehlgeburt , ist hier jemand der auch in der ss blutungen hatte? wo es harmlos war,
von sweety7246 am 16.04.2008 12:25h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
gina87
positiv denken..
auf jeden fall..aber eben evtl.noch ne 2.meinung einholen..ich fühl mich bei meinem neuen FA viel besser aufgehoben als bei dem davor...auch wenn nix passiert is, bin ich doch froh, dass es im kh abgeklärt wurde und die mich da behalten haben...es muss nich immer was schlimmes sein aber man sollte es doch besser genauer abklären lassen
von gina87 am 16.04.2008 12:39h

8
jolyn1501
fehlgeburt
hey also ich hatte in der 7 woche auch blutungen alle im krankenhaus und auch der frauenarzt hielten dies für harmlos, für mich wa aber seid anfang an klar das was nich stimmt, naja die blutungen wurden dann immer stärker und nach einer woche erlitt ich eine fehlgeburt natürlich ist das bei jedem anders und natürlich kann es auch harmlos sein, aber in meinen augen ist es einfach unnormal und ein grund zur sorge... wünsche dir trotzdem alles gute und viel glück. ganz liebe grüsse daniela
von jolyn1501 am 16.04.2008 12:37h

7
gina87
da wäre ich sehr vorsichtig!!!
ich hatte in der 18.ssw auch blutungen und meine ärztin meinte auch "da is nix, da is nix...." und als die nachmittags noch nich weg waren, bin ich ins kh gefahren...und musste 5 tage da bleiben...gleich ran an tropf ab ins bett..3 tage lang nich aufstehen und auf eis gelegt..die anderen beiden durft ich dann schon langsam wieder aufstehen...und da war ich bereits in der 18.ssw...aber du bist erst in der 7.ssw....in meinem zimmer lag auch eine die in der 7.war und die musste auch ne woche dableiben...da würd ich mir ne 2.meinung einholen..bei manchen scheints ja normal zu sein mit den blutungen aber lieber einmal mehr als einmal zu wenig da gewesen-... hab danach auch meine FA gewechselt und mein jetziger FA sagte, dass ich damals komplett richtig gehandelt hätte--er sagte, wenn ich zu ihm gekommen wäre und er nix sehen konnte wo die blutung herkommt hätte er mich sowieso ins kh geschickt, weil die da eben ganz andere technik zu stehen haben als n normaler FA in seiner praxis...und als harmlos würd ich blutungen nie abtun schon gar nich in der ss
von gina87 am 16.04.2008 12:35h

6
Tamarlo
Hallo,
ich bin jetzt in der 32-33 SSW und ich hatte in den ersten 3 Monaten 4 Blutungen. Marlon geht es gut und er hat sich super entwickelt. Ich hatte 1 Monat vor dieser Schwangerschaft eine Fehlgeburt, meine FA glaubt, daß es davon kam, weil alles ja noch so frisch war. Aber woher die Blutung kam konnte sie nicht herraus finden. Ich sollte mich schonen und nichts machen was anstregend ist. Und jetzt könnte ich Bäume ausreissen. Ich wünsch dir alles, alles gute für deine Schwangerschaft und immer positiv denken. lg Tamarlo
von Tamarlo am 16.04.2008 12:32h

5
Böhnchen
ich hatte
das auch, im 3. monat.. war wie ne periode.. war "normal".. hatte aber auch bammel.. kommt aber vor
von Böhnchen am 16.04.2008 12:29h

4
nimi
hatte ich bei nick auch
und da hat mir der doc sogar gesagt ich muß mich auf eine evtl. fehlgeburt einstellen.tja nun wird der kleine mann im august 3 :-)
von nimi am 16.04.2008 12:29h

3
Chrissi0189
blutungen
das könne einfach noch nachblutungen sein von deiner regelblutung...dein körper muss sich ja erst dran gewöhnen das du schwanger bist...also muss nich unbedingt bedeuten das es schlimm is, aber lass dich trotzdem bei deinem arzt immer masl blicken wenn es nich weg geht un vorallem wenn du dir unsicher bist...nich das dann was mit dem kind ist...
von Chrissi0189 am 16.04.2008 12:30h

2
_Junimond
in den meisten fällen ist das nicht normal, das soll es zwar geben mit blutungen während der ss, aber das ist eher die ausnahme
ich würde das bei einem anderen arzt nochmal abklären...
von _Junimond am 16.04.2008 12:28h

1
Bunny666
huhu....
dir hatt ich auch...4 mal sogar..naja, Lana wirg im Juli 2..mach dir keine Gedanken, wenn dein FA keinen Grund zur besorgnis sieht.. vlg und alles Gute
von Bunny666 am 16.04.2008 12:28h


Ähnliche Fragen


8 SSW Blutungen
16.11.2011 | 30 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter