Starke Senkwehen - Nachts auch mehrere Stunden wach.

NadiMausi20
NadiMausi20
24.06.2013 | 3 Antworten
Hallo ihr Lieben.
Ich bin in der 37 ssw und hab schon starke Senkwehen.
Zur Zeit wird es schlimmer (fühlt sich so an) und lieg die meiste Zeit in der Nacht wach, ich hab am Donnerstag ein Termin bei meiner FÄ. Meine Mama ist Krankenschwester und achtet sehr darauf auf den RR und auf die Wehen tätigkeit, ich geb Ihr immer statemants wie es zur Zeit ist. Meine Hebamme sagte ich soll warm Duschen gehen, wenn es Senk- und Übungswehen sind gehen sie weg. Mein kleiner hat noch Zeit, auch wenn ich langsam möchte das er rauskommt. ^_^ mein Lebenspartner und ich leben noch nicht zusammen es dauert noch bis Juli hinein. Ich möchte nicht die Geburt ohne den Vater meines Kindes machen, aber ab und an denk ich das genau dies Passieren wird, weil es manchmal starke schmerzen sind, sind nicht regelmäßig, ist meine erste SS und daher bin.ich ja etwas beunruhigt. Ist das normal das die Senkwehen immer stärker werden ? Bin zur Zeit auch immer Müde..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Bei mir haben die tarken Senk-und Vorwehen 3 Wochen gedauert, es wurde sogar 7 Tage nach ET eingeleitet...alle gute dir
JonahElia
JonahElia | 24.06.2013
2 Antwort
@tinelo21 Ich hoffe nicht das es eher los geht. Bin ehrlich ohne meinen Freund weiß ich nicht ob ich das durchsteh..
NadiMausi20
NadiMausi20 | 24.06.2013
1 Antwort
also mir geht es gerade gebauso ich war sogar letzte woche 5 tage im KH deswegen aber auch die Aerztin sagt die senkwehen koennen auch noch die restlichen drei wochen sein es kann aber auch los gehen tinelo21 mit Sophia 37 ssw
tinelo21
tinelo21 | 24.06.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

32 SSW und starke Senkwehen
21.01.2012 | 9 Antworten
Schmerzen beim laufen durch Senkwehen?
18.04.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading