Wer kann mir helfen?

Trulliii
Trulliii
10.09.2007 | 6 Antworten
Guten Morgen Ihr Lieben..
Ich habe da mal eine wichtige Frage..
Ich bin jetzt in der 32.ssw und meine FA hat mich nun ins KH √ľberwiesen zur Biometrie-Kontrolle und Perfusionsmessung.. Was ist das und was wird dort gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Fragen
hallo, warum hast du denn deinen Arzt nicht gefragt was es ist und warum sie dich √ľberwiesen hat. LG Mela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2007
5 Antwort
Biometrie und Perfusionsmessung
biometrie ist in meinen augen wie die feindiagnostik wo alles ausgemessen wird und so.... bei der perfusionsmessung wird die durchblutung gemessen.... z.b. ob das kind durch die nabelschnurr ausreichend versorgt wird usw.
Omen2002
Omen2002 | 10.09.2007
4 Antwort
Ich glaube
eine Perfusionsmessung ist eine Messung der Durchblutung im Gehirn. Meine ich unter Google gelesen zu haben. Und eine Biometriekontrolle hat das nicht was mit Augen zu tun?? Wenn du doch nicht weißt was das ist und das machen mußt warum fragst du nicht deinen FA und läßt dich aufklären? Da muß doch schon was festgestellt worden sein was vielleicht nicht in Ordnung ist! Hat er dir denn nichts gesagt?
Larasophie06
Larasophie06 | 10.09.2007
3 Antwort
..........
warum fragst du deswegen hier nach?? und hast nicht gleich deinen Arzt gefragt???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2007
2 Antwort
RE hmmm
Dies war ganz komisch..auf der einen Seite sagte sie das Kind wäre zu klein, auf der anderen lobte sie das Organe, Extremitäten und so altersgemäß wären.. bin total verwirrt..
Trulliii
Trulliii | 10.09.2007
1 Antwort
hmmmm
Ist dein Kind zu klein???? Ich glaube das hat was mit der gr√ü√∂√üe zu tun aber warum hast du denn nicht eine √Ąrztin gefragt
blumesteffi
blumesteffi | 10.09.2007

√Ąhnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading