Zysten beim Baby im Bauch

nele30
nele30
25.04.2009 | 1 Antwort
Hallo Ihr,

die Frage wurde hier zwar schon ma gestellt, aber es gab kaum Antworten drauf, vielleicht sind jetzt Muttis dabei, die des wissen.

Bin in der 33. SSW und hatte gestern Termin beim Gyn mit CTG und so .. Es war alles in Ordnung, Gewicht und Größe auch .. Dann hat mein Arzt beim Baby an der Gebärmutter eine Zyste entdeckt mit einem Durchmesser von 6 cm. Jetzt muss ich zu einem Spezialisten und des evtl. punktieren lassen .. Davor hab ich wahnsinnig Angst. Auch, das meinem Baby jetz was passiert und es vielleicht nicht lebendig auf die Welt kommt ..

Hat jemand schon mal sowas gehabt, das das Baby eine Zyste hat? Was wurde gemacht? War beim Baby nach der Geburt alles in Ordnung?
Vielleicht kann mir jemand a bissal meine Angst nehmen, der Termin ist erst nächsten Mittwoch und ich muss solange durchhalten, ohne Panik zu bekommen ..

Alles Liebe,

Nele
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
ja meiner hatte
2 am kopf ist aber in der schwangerschaft wieder weggegangen. war ja auch beim spezi er sagte das diese nicht schlimm seien und habe einen gesunden 2 fast 3 jährigen jungen.
mamilovesarah
mamilovesarah | 25.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zysten, Schwangerschaftssymptome
16.01.2012 | 9 Antworten
geplatzte Zysten
16.08.2011 | 0 Antworten
Sind Zysten eigentlich gefährlich?
07.03.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading