Hare färben in der Schwangerschaft

kaeferbraut87
kaeferbraut87
04.12.2008 | 12 Antworten
hallo leute habt ihr euch in der schwangerschaft die haare gefärbt oder getönt? oder wie steht ihr dazu? ist hier vielleicht jemand vom fach dr sich mit haare auskennt und weis wie gefährlich oder ungefährlich das ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich hab in der SS
hauptsächlich getönt! hab natur helle haare - so arschblond ;o) - und da hab ich halt mit directions - extrem farben drüber gefärbt. seit der kleine abgestillt is färb ich wieder. aber lt. meinem FA is färben kein problem
Noah2007
Noah2007 | 04.12.2008
11 Antwort
Ich hab mein
Frauenarzt gefragt und er hat gesagt so lang ich des zeug nit mit dem löffel ess und es nit jede woche mach kann man sich die haare färben lassen. lg ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
10 Antwort
Bei jeden Friseur wo ich wahr lehnt es ab
Das musst du mit dir selber ausmachen aber in der Färbung sind Gifte hin oder her ist nun mal so da muss denk ich keiner drum rum reden ls. Und es geht nicht nur ins Haar sondern auch auf die Kopfhaut am endefekt so toll das ist aber ich würde bis das Baby da ist warten geh danach und färb dir dann wieder deine Haare. Ich hätte angst das ich mein Kind damit schade aber muss auch nicht ich will dir damit keine Angst machen. Aber ausschließbar ist es denk ich nicht das es ungefährlich ist und das wäre mir schon Grund genug die Finger von zu lassen für mein Baby zur Liebe.
Mika19
Mika19 | 04.12.2008
9 Antwort
also
bin auch friseurin. habe in meiner schwangerschaft ca. 3mal die haare getönt. eigentlich kannst du alles machen, aber ich würde vom färben oder komplett blondieren schön schwangerschaft noch :)
putzl195
putzl195 | 04.12.2008
8 Antwort
.........
hallo also ich bin auch friseurin habe mir auch ziemlich oft die haare gefärbt und blondiert und alles und meine kleine is gesund es geht nichts in den körper nur an die haare
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 04.12.2008
7 Antwort
hey
bin zwar keine frisörin, kann dir nur meine erfahrung schreiben. habe mir in der 5 ssw den ansatz nach blondiert. da wusste ich nich nix von meinem schatz. musste die farbe nach 20 min. runter waschen weil mir der kopf juckte wie s..... und mir gehen auch die haare aus bzw brechen ab, ich weis net ob das mit färben zu tun hatt. und morgen geh ich wieder zum frisör weil ich keinen schnitt mehr drin habe und den ansatz möchte ich mir mit hellbraunen stränchen so richten lassen, dass es nicht so arg auffällt. mein schatz hat mir den termin gemacht und mir das schon bezahlt als nikolaus geschenk weil er meinte er weiß wieviel es mir beteudet auch in der ss schön zu sein Süß nicht aber blondieren würde ich in der ss nie wieder weine bei jeden mal bürsten den abgebrochenen haaren nach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
6 Antwort
hallo
ich hab mir zu beginn der ss meine haare blondiert weil ich gehört hatte, dass das nix macht. mein sohn hat neurodermitis und heut hab ich n schlechtes gewissen weil ich denke eventuell könnte das ja etwas damit zu tun haben.
mutti_tati
mutti_tati | 04.12.2008
5 Antwort
hallo
also viele sagen was anderes mein friseur hat gesagt das es nicht schlimm wäre aber um dich zu beruhigen, ich habe sie zwar nicht gefärbt, sondern strähnen ziehen lassen die gelangen nicht direkt auf die kopfhaut mein zwerg ist fit :-) denke musst du allein entscheiden... versuchs erstmal mit strähnen PS:Ich habs nur einmal gemacht in der Schwangerschaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
4 Antwort
haare färben
bin friseurin und du kannst beides machen, färben wie tönen denn es geht nichts in den blutkreislauf oder ähnliches sondern es bertrifft nur das haar und da kann nix passieren.habe es die ganze schwangerschaft auch gemacht und das bis zu 2x im monat
selina2008
selina2008 | 04.12.2008
3 Antwort
also
ich habe es nicht gemacht, aber meine Freundin hat ihre Haare in der Schwangerschaft gefärbt und das Kind ist auch gesund. Ich persönlich würde ich es nicht machen, weiß auch nicht
lirian
lirian | 04.12.2008
2 Antwort
....
also in der SS darf man KEINE hare färben AUßER du has natürliche haarfarben die gibt es nur beim friseur.. ich würde das aer auch sien lassen.. auch da sind schädliche stoffe drin die dein baby übertragen werden..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
1 Antwort
Huhu
Also ich wollt mir meine Haare auch Färben in der Schwangerschaft aber mein Friseurin sagte zu mir ich sollte es lieber lassen weil das nicht Gesund ist fürs Baby. Ich denk mal durch die ganzen Gifte die da drin sind und das Baby zieht sich ja die Nährstoffe überall weg.
Mika19
Mika19 | 04.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hare färben
05.01.2010 | 7 Antworten
Hare färben in ss
08.12.2009 | 9 Antworten
Hare Färben in der Schwangerschaft?
29.09.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading