Babypflege welche Produkte?

Yenni
Yenni
09.10.2008 | 12 Antworten
Hallo ..

Welche Babypflege benutzt ihr?
Also Creme für Körper, Wundschutzcreme, usw.?

Hab in 3 Wo. ET und da macht man sich ja so seine Gedanken.
Hab jetzt erstmal was von Babysmile-Schlecker und das neue von Bübchen gekauft.

Mit was habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?

Meine Schwägerin nimmt alles von Hipp und ist sehr zufrieden.

Was meint ihr?

LG
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Oki...
...bin jetzt genauso schlau wie vorher ;o) lach... ich dank euch aber erstmal. werd einfach erstmal abwarten wie er drauf reagiert und dann kann ich sonst immernoch was anderes kaufen. ach ja, und danke für die guten wünsche für geburt. kann ich gebrauchen. ;o)
Yenni
Yenni | 09.10.2008
11 Antwort
also....
für den Anfang hab ich bübchen genommen..bis das krabbelalter anfängt...dann sind sie wiederstandsfähiger... Bübchen :creme/öl/bad.... oder kamillebad... zum einreiben penaten naturals... wind und wetter hab ich nur selten genommen , weil da immer pickelchen auftauchten.... gut ist muttermilch , als Nasentropfen , zum einreiben bei wundsein und bei trockener Haut.... oder als badezusatz sonst beim Waschen einfach ins wasser ein bis zwei tropfen vom Öl ..oder Waschgel , von Bübchen.... Für die Haare find ich das shampoo von penaten am besten.... für Erkältung....thymianerkältungsbad von Penaten und sonst habe ich alles im Magazin von mirgeschrieben ich wünsche dir eine wunderschöne geburt!!!
4kids
4kids | 09.10.2008
10 Antwort
Hallo Yenni
am Anfang hab ich eigentlich nichts genommen, da mein Kleiner gar keine Probleme mit der Haut hatte. Nach dem Baden habe ich ihn mit Babycreme von Weleda eingecremt, damit die Haut nicht austrocknet. Momentan probiere ich die Proben die ich im Krankenhaus bekommen habe aus und muss sagen das ich bis jetzt von Hipp Baby sanft ziemlich überzeugt bin. Meine Freundin schwört aber zum Beispiel auf Bübchen. Musst halt schauen was dein Schatz dann verträgt, dafür sind die Proben echt gut geeignet. Alles Liebe und Gute für dich. Romi
Pömi
Pömi | 09.10.2008
9 Antwort
zum waschen
NUR kopf bis fuss waschgel von penaten glaub ich.....ist das schonenste....und auch nur ganz ganz wenig davon ....für den po auch penaten oder ringelblumen salbe....zum säubern nehm ich am liebsten die sensitiv tücher vom DM weil die am besten abgeschnitten haben beim test und keine allergischen reaktionen verursachen........ wenn die haut zu trocken ist nehm ich auch am liebsten die hautcreme für babys vom DM.....wirkt auch bei mir ware wunder! ;-)
Proudmumsie
Proudmumsie | 09.10.2008
8 Antwort
*******
Also erstmal würde ich laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange gar nichts nehmen, denn babys HAut ist soooo sanft das du erstmal gar keine Produkte brauchst. Einfach pures Wasser in die Wanne und fertig. Später dann würde ich dir empfehlen, Penaten Naturals zu nehmen. Dort sind nur natürliche Pflegestoffe drin und kein Parfum oder so. Als Wundschutzmittel kann ich dir echt nur HIPP oder Weleda empfehlen....die sind echt Klasse.... Alles Gute für Dich und die Geburt
Jaycee
Jaycee | 09.10.2008
7 Antwort
..
das einzige was ich nutze ist olivenöl zum baden für die maus und weleda wundschutzcreme die ist spitze kann ich nur empfehlen kostet zwar 4euro nochwas ist aber sehr ergibig
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 09.10.2008
6 Antwort
Was auch super ist,
ist Seba Med...da gibts auch das für Baby´s aber du kannst auch das normale nehmen. Das nehm ich auch immer mal her...mein kleiner hat ne ganz zarte, weiche Haut. Und ins Badewassr kommt Olivenöl.
racingangel
racingangel | 09.10.2008
5 Antwort
unteschiedlich
für den Popo fand ich am besten Heilwolle wenn er mal rot war hab ich von der Hebi bekommen damit kann man auf Salben verzichten zur Pflege Duschen mit Penaten Shooting Naturals und Baden mit Hipp Cremen mit Penaten Shooting Naturals oder Sosanft von BB Shampoo Hausmarke von DM Babylove Öl von Penaten Aloe Vera oder Hipp Ich denke alles ist gut ich gebs aber zu meist verwende ich das was mir am besten zur Nase steht
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 09.10.2008
4 Antwort
....
bommert7
bommert7 | 09.10.2008
3 Antwort
cremes für hat habe ich nicht benutz warum auch
habe immer in di ewanne olivenöl getan danach brauch tman nicht cremen und im winter hat ich fürs gesicht die wind und wetter creme von benaten weil da die haut immer so trocken war abersonst habe ich erst mit badezusätzen angefangen als er älter wurde so mit 3/4 jahr lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 09.10.2008
2 Antwort
wir nehmen
alles von babylove...die sensitiv serie
janineoeder
janineoeder | 09.10.2008
1 Antwort
Ich nehm Penaten
und für den Po nur Ringelblumensalbe aus der Apo. Das hilft besstens. Mein Engel war noch nicht einmal rot und wund.
racingangel
racingangel | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

"fix" produkte
14.08.2012 | 45 Antworten
Verschiedene Cremes bei Babys?
10.07.2012 | 19 Antworten
Nach den Baden einölen?
19.04.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen