Mit Herzfehler schwanger

JuleSchu
JuleSchu
02.10.2008 | 2 Antworten
Hallo,
ich bin in der 13.SSW und wir freuen uns riesig. Hat jemand Erfahrung mit Herzfehler, Schwangerschaft und Geburt? Ich habe von Geburt an einen Herzklappenfehler und gestern war ich zu meiner üblichen Untersuchung in der Kardiologie. Im Moment ist alles in Ordnung, aber die Ärzte meinten sollte mein Herz zu sehr belastet werden, wird das Kleine eher auf die Welt geholt. Wir haben Angst, dass irgendetwas schiefgeht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
LG Jule
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
meine schwester
hatte klappenfehler + loch i.d. herzscheidewand. wurde mit 1 1/2 operiert, durfte nie sport mitmachen und damals redeten die ärzte sogar von geringer lebenserwartung . sie ist jetzt 3fache mutter . gab keine probleme. sie hat aber i.d. SSen regelmässig einen kardiologen aufgesucht, zur sicherheit.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.10.2008
1 Antwort
hallo
meine tante hat auch von geburt an einen herzklappenfehler .. sie hat zwillis bekommen per kaiserschnitt.. aber zum normalen ET !! also mach dir keine sorgen sie hatte keine problem !! lg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 02.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwerer Herzfehler bei Neugeborenem :(
20.08.2012 | 12 Antworten
Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten
Mut zum „besonderen“ Kind!
30.10.2011 | 23 Antworten
Überlebenschance
05.08.2011 | 9 Antworten
Herzfehler/Vorhofseptumdefekt
23.01.2011 | 5 Antworten
Schwanger in der Hitze?
01.07.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen