Startseite » Forum » Schwangerschaft » Beratung » In der 29+4 SSW Senkwehen?

In der 29+4 SSW Senkwehen?

Flocke21
Habe heute Nacht kaum ein Auge zu gemacht, den mein Bauch Bauch war und ist immer noch hart.Außerdem habe ich so ein komisches ziehen an den jeweiligen seiten des Bauches gehabt .. bin dann zur Toilette gegengen und gleichzeitig beim Wasser lassen habe ich so ein leichtes ziehen im Becken also in der Bikinizone gehabt.Waren das senkwehen oder ist das noch zu früh dafür?
von Flocke21 am 18.09.2008 15:48h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Flocke21
wie früh
ich habe gelesen das es erst ca. in der 32 SSW losgeht.darf ich fragen wann es bei dir losging?
von Flocke21 am 18.09.2008 16:10h

3
mameha
braxton-öhicks...
...heisst natürlich braxton-hicks. lg, mameha
von mameha am 18.09.2008 16:08h

2
mameha
braxton-öhicks kontraktionen
so nennt man die wehen in der scwhangerschaft. die treten bereits ind er sechsten SSW auf, werden aber von den meisten schwangeren nicht vor der 20. woche bemerkt. manche merken sie bis zur entbindung überhaupt nicht, manche bereits gegen der 20.woche. sie dienen dazu, dass die gebärmutter besser durchblutet wird, und dazu dass sie sich für die geburt vorbereitet. am ende der ss helfen sie auch dem köpfchen ins becken zu sinken . wenn sie nciht all zu heftig sind und nicht öfters als 3-4mal in einer stunde kommen, dann ist alles OK. bei zweifel aber lieber zum arzt gehen. beobachte auch woher der schmerz kommt. wenn öfters er in der schambeingegend ist, dann frag beim arzt unbedingt nach, nicht dass du eine schambeinlockerung bekommst... lg, mameha
von mameha am 18.09.2008 16:08h

1
dorli29
kann sein
ich hatte noch früher wehen, kann also sein aber geh lieber mal zum doc
von dorli29 am 18.09.2008 15:54h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter