Hallo hat einer von Euch mit Schüssler salze in der Schwangerschaft Erfahrung?

kümmel
kümmel
09.09.2008 | 4 Antworten
Hallo, ich habe im Internet so gesurft, wegen Beschwerden in der Schwangerschaft.z.B.Schwangerschaftsstreifen vorbeugen.
Da Steht das man Calcium flouratum Salbe und Silicea Salbe für Bauch und Brust und für die Vorbereitung zur Geburt auch im Scheidenbereich anzuwenden.
Habt Ihr noch so gute Vorschläge?
LG Kümmel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
kann schüssler präparate nur empfehlen!
habe bereits 2-3 monate vor entbindung 3 mal täglich schüssler salz calc.fluor.
mama0905
mama0905 | 02.12.2008
3 Antwort
Babyöl
Entweder kannst du freiöl nehmen oder Babyöl.Ich hab in meinen beiden Schwangerschaften Babyöl von Penaten genommen.Den Tip bekam ich von meiner Schwägerin.Hab in der zweiten 20 Kilo zugenommen und hab total schwaches Bindegewebe aber hab keine Schwangerschaftsstreifen bekommen.Hab mich zum Schluß hin auch ganz oft eingecremt.immer wenn die Haut gespannt hat.
sunny-girly
sunny-girly | 09.09.2008
2 Antwort
öl
kaufe dir ein schwangerschaftsöl gibts in drogeriemärkten verschiedene sorten aber das bedeutest nicht auch wenn du regelmäßig cremst das du keine streifen bekommst hänht von deien bindegewebe ab kann auch noch während der geburt vorkommen alles gute
hot-kiss
hot-kiss | 09.09.2008
1 Antwort
ich öle jedn tag
mein bauch und meine brust mit frei öl extra für schwangere ein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schüssler Salze
09.08.2011 | 1 Antwort
schüsslers salze ,frage dazu
07.04.2011 | 4 Antworten
Schüßler-Salze
05.12.2010 | 4 Antworten
Schüssler Salze
15.11.2010 | 2 Antworten
Schüßler Salze bei Kindern
01.05.2010 | 1 Antwort
uploading