DRINGEND! Schmerzen oberhalb des Bauches?

Psychosigi
Psychosigi
01.09.2008 | 6 Antworten
Hi ..
Habe da ein ganz schlimmes Problem und hoffe sehr, dass ihr vl etwas dazu wisst ..

Also:.. Ich habe seit ca 2Tagen einen ganz komischen Schmerz OBERHALB des Babybauches. Ich kann den Schmerz nicht wirklich beschreiben, es is ne Mischung aus zwicken, drücken, stechen, beissend .. oder irgentsowas, wirkt für mich irgentwie wie ein Krampf. Es ist wirklich pausenlos da, einma schlimmer einmal nicht so schlimm, und eine Ruhe davon hab ich auch eigentlich nicht bzw nur wenige Sekunden/Minuten wenns gut kommt ..

Bezweifle aber sehr sehr stark dass es irgentwas mit den Wehen zu tun hat, die Schmerzen sind nämlich sehr zentral. Genau in der Mitten über dem Babybauch, genau unterm Solarplexus (PS: weiß wer was das is? ^^ Mein Freund meint das weiß man halt, aber ich hab das bevor ich ihn hatte nie gehört)

Ich ging am 1. Tag auch in die Wanne weil ich zuerst den Gedanken an Wehen hatte, kurz BEVOR ich das Bad nahm war es schon viel leichter, beim Baden selbst spürte ich es nichtmehr. Kurz nach dem Bad kam es aber wieder und machte das selbe Theater wie vorher ..

So nun zu meiner Frage:..


WEIß IRGENTWER WAS DAS SEIN KÖNNT?


Bitte kommt mir aber jetz nicht mit 'Na vl tritt das Baby dagegen' .. Nein tut er nicht, 100%ig! Er liegt schon zu weit unten und ich kann ihn ertasten wo und wie er ca liegt. Er stupst nur noch ganz ganz ganz selten an den Rippen an od so (und das auch nur wenn ich sitze)

Also vom Kleinen selber kommt es nicht! Bin 14 Tage (fast 13) vor ET!
Am 15. September sollte er kommen laut ET!


-->Morgen hab ich einen FA Termin, also wird es morgen sowieso abgecheckt ob alles mit dem Baby ok is. Termin is gleich in der Früh!


BITTE ANTWORTET SCHNELL, und am besten sagt mir gleich was ich dagegen tun könnt wenn ihr da was wisst dazu! (Schlafen is n blöder Rat ^^ der Schmerz is zwar beim Schlaf weg, aber sobald ich aufwache is er wieder da!)

LG Sigi (traurig)
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Ich hab das selbe....
Huhu... Ich habe hin und wieder das selbe Problem. Bin in der 29. SSW und oft hab ich Tränen in den Augen weil es so weh tut. Mein Arzt meinte das kommt einfach daher, das sich die Organe verschieben und sich erst den "richtigen Platz" erquetschen müssen. Bei mir hilft eigentlich nur eines; hinliegen und den Bauch im Uhrzeigersinn streicheln bzw reiben. Ich hab das auch oft wenn ich den Tag über zuviel getan hab, zB. Viel gelaufen bin, mich oft gebeugt habe, keine Ruhepause eingelegt habe...usw. Lg Nina
Nancygirl387
Nancygirl387 | 02.09.2008
5 Antwort
schmerzen
es könnte natürlich sein das du probleme mit dem magen hast war bei meiner ersten au so oder du mußt nach der galle schauen lassen aber wehen sind das nicht liegt viel zu weit oben der schmerz lg mause
mause1984
mause1984 | 01.09.2008
4 Antwort
sodbrennen?
vllt ist es sodbrennen. versuchs mit kalter milch oder natron in wasser lg steffi
stefaniew2669
stefaniew2669 | 01.09.2008
3 Antwort
hmm
magen oder so , , , vor der geburt , darm kein platz mehr kann ja auch alles sein .... ich habe keine ahnung halt uns auf dem laufenden
Luna0712
Luna0712 | 01.09.2008
2 Antwort
Es gibt da was
weitere Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwindel könnten auf eine Schwangerschaftsvergiftung hindeuten. Hast Du aber nicht, also hoffentlich wirklich nix Schlimmes. Solarplexus ist das zentrale Nervengeflecht unterhalb des Rippenbogens.
Schietbüddel
Schietbüddel | 01.09.2008
1 Antwort
Schmerzen
HI, da Du morgen eh zum Arzt gehst, brauche ich Dir eine Fahrt ins Krankenhaus wohl nicht anzuraten.Versuch mal, ein bisschen den Oberbauch zu massieren oder mit Wärme oder Kälte dagegen anzugehen.Liebe Grüße
chormama
chormama | 01.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dringend
21.08.2012 | 6 Antworten
Dringend hilfe
31.05.2012 | 37 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten
gelbe paprika oberhalb grün
10.02.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen