Startseite » Forum » Schwangerschaft » Beratung » ahh peinlich aber HILFE Läuse

ahh peinlich aber HILFE Läuse

Mami1990
oh gott ich hasse diese viecher grrr Vor kurzem hat meine kleine Schwester bei mir geschlafen, die, wie sich nachher rausstellte, Läuse hat .. nun jetzt habens wir auch:-( Nur das Problem ich bin hochschwanger in 38 ssw darf ich da überhaupt ein Mittel gegen Läuse nehmen? Ahh ich verzweifel..die sind so schwer los zu werden..hatte das mal als Kind..war ein Horror .. naja ich finds irgendwie peinlich den FA zu fragen ob ich ein Läuseshampoo nehmen darf od nicht..deshalb wisst ihr vll darüber Bescheid? Was ist mit diesem Goldgeist forte das soll angeblich so gut sein, glaubt ihr ich dürfte das nehmen? Od wisst ihr ein starkes Mittel gegen Läuse das die sofort tötet, auskämmen muss man ja immer, aber von den meisten Shampoos sterben die Läuse nicht alle .. Bitte dringend um Rat..Dankeschön :-)
lg lena
von Mami1990 am 27.08.2008 09:27h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Fabian22122007
Peinlich sind die Viecher nicht .............
lästig jaaaaaaaaaaaaaaaaaa , aber schämen bitte nicht ;o)))))) alles Gute für euch
von Fabian22122007 am 27.08.2008 09:41h

12
MamaKassy
Peinlich ist das ehrlich nicht
Läuse sind zwar vielerorts ein Tabu aber immerhin eine tatsächliche Volkskrankheit. Und die kommen entgegen allen Meinungen sehr, sehr oft auf sauberen Köpfen vor, weil die sich da am wohlsten fühlen. Geh zum Arzt und lass dich beraten. Ich find das nicht schlimm. Schlimmer ist es, wenn du es nicht behandelst und nachher zur entbindung mit ins KH schleppst. Also, hab keine scheu. Wünsch dir alles gute.
von MamaKassy am 27.08.2008 09:40h

11
Knubbi
schau mal hier...
....laut diesem Bericht kann man dies Shampoo auch in der Schwangerschaft verwenden! http://www.dooyoo.de/insektenabwehr/mosquito-laeuseshampoo-shampoo-100-ml/1052804/
von Knubbi am 27.08.2008 09:37h

10
mum21
Man muss nicht alles auskochen!
Es reicht auch alles was man in der Nähe hatte in die Tiefkühltruhe zu packen für 2-3 tage! Und alles reinigen danach!
von mum21 am 27.08.2008 09:35h

9
Mami1990
Gut..
Ich danke euch für euren Rat werd heute auf jeden Fall i die Apotheke schauen u mich da einmal erkundigen, im Internet schau ich eh auch gerade..ob ich da was finde..Ich weiß auch nicht warum mir das peinlich ist...:-)
von Mami1990 am 27.08.2008 09:35h

8
Gluecksstern72
laut beipackzettel
den ich mir grad mal im inet durchgelsen habe sollten schwangere kein Goldgeist forte anwenden...
von Gluecksstern72 am 27.08.2008 09:35h

7
kloppi88
hi
würd auch sagen frag in der apotheke das shampoo ist gut geht ruckzuck weg hatte ich in der schule auch mal lg julia
von kloppi88 am 27.08.2008 09:33h

6
Chrissi1410
*****
Was ist denn peinlich daran, den FA zu fragen? Als mein Sohn Läuse hatte, hatten wir so ein Zeug auf Silikonbasis, was nicht ganz so viel Chemie hat. Ich weiß aber nicht mehr wie es heißt. Geh am besten mal in die Apotheke und lass Dich beraten. Eine schöne Restkugelzeit und jetzt schon mal alles Gute für die Entbindung.
von Chrissi1410 am 27.08.2008 09:32h

5
sweet-my
oh je hatte das als kind auch mal
meine mom hat alles gewaschen stofftiere, bettwäsche etc heiss gekocht und dann in einen sack für einige wochen in den keller gestellt. und dieses goldgeist hatten wir auch benutzt und so einen kamm zum kämmen. du musst wirklich die betten gut reinigen und alles heiss kochen würde auch zum arzt gehen viel glück
von sweet-my am 27.08.2008 09:32h

4
mum21
Es ist schon das beste!
Goldgeist muss man zweimal anwenden! Einmal shampoonieren, einwirken lassen und dann auskämen! Und da noch Nissen drin sein werden danach muss dies 1 Woche später noch mal gemacht werden!!! Frag doch in der Apotheke nach ob du dies benutzen kannst oder was anderes noch gibt!
von mum21 am 27.08.2008 09:31h

3
Sasilein1
Morgen
Tut mir leid, ich hab keien Ahnung von Mitteln gegen Läuse, aber ich finde nicht das die Plagegeister einem peinlich seien müssen. Ich würd auf jedenfall den Arzt fragen, immerhin geht es um die Gesundheit deines Babays. Ich glaub außerdem nicht, dass du die erste Schwangere mit Läusen bist. Die werden wir ja wahrscheinlich noch öfters abkriegen. Die Hausen doch öfters mal in Kindergärten.
von Sasilein1 am 27.08.2008 09:31h

2
suna
...
Also ich weiss zwar kein mittel, aber frag den Frauenarzt. Muss Dir nicht peinlich sein. Laeuse, entgegen manchen Vorurteilen, nisten sich nur auf ganz sauberen Koepfen ein.
von suna am 27.08.2008 09:31h

1
angelinausteffi
.......
Dann erkundige dich doch in der Apotheke. Ich weiß leider nicht, ob man das in der SS nehmen kann. Oder schau im Internet.Das ist glaube die einfachste Methode.
von angelinausteffi am 27.08.2008 09:29h


Ähnliche Fragen


Läusefragen
10.08.2012 | 4 Antworten

oh nein
17.07.2012 | 9 Antworten

War das eine Laus?
25.01.2012 | 20 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter