Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Blutungen in der 17 SSW

Blutungen in der 17 SSW

nicedolphin
Hallo..ich bin in der 17. SSW und habe seit gestern morgen leichte Blutungen und auch ein wenig Unterleibsschmerzen. War sofort bei meiner Ärztin und sie meinte, sie könne nicht genau sagen, woher es kommt..vielleicht vom Muttermund..sie hat Ultraschall gemacht und gemeint, Geburtskanal ist ok und das Baby lag seelenruhig da und sein Herz schlug..habe heute auch noch schmierblutungen und bin mir sehr unsicher, da mir viele sagen, ich soll sofort ins Krankenhaus. Bin von meiner Ärztin ne Woche krankgeschrieben worden und sie sagte, ich solle den ganzen Tag liegen und nix machen .. was meint ihr dazu? Bin für jede Antwort dankbar!
von nicedolphin am 25.06.2008 11:46h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
nicedolphin
Dankeschön
Vielen Dank für Eure Antworten! War heute Morgen wieder bei meiner Ärztin...sind keine Blutungen mehr da, Abstrich ist vollkommen i.O. und auf dem Ultraschall war auch nix negatives zu sehen....muss auch am Mittwoch wieder arbeiten gehen.... also nochmal, Danke!
von nicedolphin am 27.06.2008 12:43h

6
Venushexe
Ich auch
Hallo!! Ich hatte auch Blutungen, Anfang der Woche, hab hier ganz panisch mal nachgefragt;-) Nun ist alles wieder vorbei, ging nur 1 Tag so!!Aber ich schone mich, hebe nix schweres, sitze und liege viel!! RUHE DICH AUS!!!! Wenn Dein FA sagt ist soweit alles ok, vertrau drauf, war bei mir auch so!!Es gab auch keine Erklärung!? :-( Wird es schlimmer oder hört nicht auf fahr ins KH!! Wird schon!! ;-) Lg Venushexe
von Venushexe am 26.06.2008 08:25h

5
chili
Schmierblutung
Wenn du dir unsicher bist, würde ich es auch nochmal abklären lassen! Hatte in meiner 1. SS auch zweimal BLutungen. War aber zum Glück trotzdem alles in Ordnung mit dem Baby. Wünsche dir alles gute, wird schon alles gut gehen!
von chili am 25.06.2008 12:22h

4
melli1908
hallo
ich würde auch auf nummer sicher gehen und das von einem anderen Arzt oder im KH checken lassen. muss ja nix sein, aber dann wärst du beruhigt. alles gute
von melli1908 am 25.06.2008 11:55h

3
Mandy1985
........
ich würde auch ins kh fahren. hatte dies damals in der 12 ssw auch. ärztin meinte ich solle mich ausruhen. 1 tag später lag ich im kh wegen einem drohendem abort. geh sicherhalbshalber mal ins kh. lieber einmal zuviel als zu wenig, ..... lg mandy
von Mandy1985 am 25.06.2008 11:55h

2
Kitty01
.............
ich will dich nicht verunsichern aber ich würde auch noch nen anderen arzt aufsuchen....muss ja nichts schlimmes sein aber geh auf nummer sicher...
von Kitty01 am 25.06.2008 11:53h

1
Engerl
.......
ich würde trotzdem mal ins KH fahren, lieber einmal mehr als was es dann zu spät ist
von Engerl am 25.06.2008 11:47h


Ähnliche Fragen



schmierblutung in der 40 ssw
27.07.2008 | 6 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter