Strecken in der Frühschwangerschaft

Uschi77
Uschi77
24.06.2008 | 5 Antworten
Warum darf man sich eigentlich nicht zu sehr strecken in der Frühschwangerschaft? Mache das ganz oft im Halbschlaf. Dann strecke ich meine Arme und Beine aus. Ist das denn sehr schlimm?
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Strecken / Frühschwangerschaft
Also, ich habe das auch nicht in Bezug auf die Frühschwangerschaft mitbekommen, eher in der Spätschwangerschaft im Zusammenhang mit dem Haushalt, wenn es um schwere Dinge ging. Evt. kann ich mir das aber als Verbot vorstellen, wenn es um künstlich eingeleitete Schwangerschaften ging.
Riona71
Riona71 | 24.06.2008
4 Antwort
Ja das hab ich auch gehört
aber wenn du das in der späten ss machst tut das auch weh
louby
louby | 24.06.2008
3 Antwort
********
Habe das hier in einer anderen Frage gelesen das man das nich machen soll.
Uschi77
Uschi77 | 24.06.2008
2 Antwort
Häääähhhhh??
Man darf sich nicht strecken? Hab ich ja noch nie gehört, und deswegen auch sicher öfters gemacht in der Frühschwangerschaft...mein Kleiner ist jetzt 3 1/2 Monate....
Kitty79
Kitty79 | 24.06.2008
1 Antwort
Hallo
hab ich noch nie was davon gehört das man das nicht darf. Ich weiß nur das man sich am Ende der Schwangerschaft nicht ausangeln sollte, da sonst die Gefahr ist das die Nabelschnur sich um den Hals wickelt.
gemita03
gemita03 | 24.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Verstopfung in der Frühschwangerschaft
11.06.2012 | 8 Antworten
hämatom in der frühschwangerschaft
31.05.2012 | 5 Antworten

In den Fragen suchen