hallo liebe mamis

chaima
chaima
24.06.2008 | 16 Antworten
ich bin jetzt in der 36ssw wollte heute mal pampers und pflegeartikel kafen gehn..weiss nur nciht von welcher marke!kann mir das jemand seine meinung mitteilen was ihr so benutz habt?ganz liebe grüße
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Also ich habe
Pampers new born gehabt, die optimal gepaßt haben. Habe auch andere probiert, aber nachdem immer der Body naß war, hab ich wieder Pampers benutzt, find ich einfach super. Die ersten Wochen brauchst Du noch kein Schaumbad oder Shampoo. Als Wundschutzcreme hab ich eine Zinksalbe aus der Apo, wenn der Po arg rot oder wund ist. Ansonsten von Bübchen. Nach dem Baden nehmen wir von Weleda das Calendula Pflegeöl , damit wird Babys Haut zartweich und Du kannst das Kleine noch schön massieren, was den Kleinen sehr gefällt und entspannt und ist Ökotest "sehr gut". Für das Gesicht nehm ich nur Kaufmann´s Haut- und Kindercreme, die ist sehr fetthaltig und super als Schutz fürs Gesicht.
laurilucas
laurilucas | 24.06.2008
15 Antwort
pflegeprodukte
ich habe die pampers new born anfangs gekauft und war sehr zufrieden. zu pflegemitteln gilt: je weniger, desto besser.statt feuchttücher einen waschlappen und cremes und babyöle brauchtst du sowieso nicht. eventuell das weleda calendula baby öl. aber besser einfach etwas olivenöl ins badewasser
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
14 Antwort
Ganz am Anfang
hab ich total wenig Pflegeprodukte benutzt! Gebadet wurde nur mit Wasser, eingecremt wurde mit Olivenöl. Die Haut von Neugeborenen ist ja so empfindlich und ich wollte nicht, dass irgendwelche Rückstände auf der Haut verbleiben und sie reizen. Jetzt benutze ich schon etwas mehr, aber achte immer darauf, dass kein Parfum, Konservierungsstoffe o.ä. enthalten ist. Das ist aber bei den meisten Babypflegeartikeln so. Im Großen und Ganzen kannst du kaum was falsch machen.
twinkles
twinkles | 24.06.2008
13 Antwort
tja...
am anfang passen die newborn windeln von pampers ganz gut. ansonsten würd ich warten. du bekommst bestimmt nach der entbindung vom krankenhaus proben mit. da kannst du dann erstmal testen was der zarte popo verträgt oder erstmal mit wasser sauber machen... ansonsten pampers sensitiv, hipp tücher oder von dm! zum pflegen wenns nötig ist weleda produkte, gibts auch kleine packungen von!
bobele82
bobele82 | 24.06.2008
12 Antwort
liebe werdende mutti,
ich habe nur penaten an pflegeprodukte. Hatte mal Dm produkte probiert und verschieden andere aber das kann meine kleine nicht ab. Sie wird z.b. schnell / sofort wund. Windeln kauf ich bei netto, denn die sind GENAUSO wie die pampers. Ich hatte auch alles probiert was man probieren kann. VLG
ClaudiUCeline
ClaudiUCeline | 24.06.2008
11 Antwort
zu feuchtetüchern
möchte ich noch sagen das bei öko oder stiftung warentest die vom Penny am besten abgeschnitten haben und die sind auch noch super billig!!!!!!
BlueButterfly
BlueButterfly | 24.06.2008
10 Antwort
also ich habe die original pampers
und die pflegeprodukte von penaten.ich habe da das gute nachtbad und die lotion dazu.und ne wundschutzcreme, die ich allerdings noch nie brauchte.und zu den pampers, ich komme mit den originalen am besten klar und wenn man die im angebot kauft sind die auch nicht viel teurer...
florabiene
florabiene | 24.06.2008
9 Antwort
einkaufen
windeln hab ich immer die pampers new born geholt.sind meiner meinung nach die besten.und pflegeprodukte habe ich immer von bübchen oder penaten hier.und feuchttücher die pampers sensitive oder auch bübchen
tascha78
tascha78 | 24.06.2008
8 Antwort
Hallo!
Bei Rossmann gibt es jetzt eine neue Pflegeserie: supersensitiv, die ist klasse! Ohne Zusatzstoffe und immer noch günstiger, als Penaten und co. Bei Windeln nehme ich immer die von Rossmann oder DM. Damit bin ich total zufrieden, die von Pampers sind ja unerschwinglich und auch nicht besser.
Kruemelfluffy
Kruemelfluffy | 24.06.2008
7 Antwort
gesichtscreme und wundcreme
haben wir von anfang an die von weleda
emilysmami2007
emilysmami2007 | 24.06.2008
6 Antwort
pflegemittel
bekommst du im krankenhaus einiges an werbematerial, das hat mir über die ersten WOCHEN geholfen und du hast da eine auswahl, zwischen denen du entscheiden kannst. ich würde mir kein pflegemittel empfehlen lassen, da ja jedes kind anders darauf reagiert. Pampers würd ich schon am anfang die von pampers nehmen, weil die viel weicher sind. viel glück!
hannymoon
hannymoon | 24.06.2008
5 Antwort
also ich
hab damals bei meiner ersten nur pampers genommen....wenn im Januar das 2te kommt werd ich wohl die windeln vom Aldi holen...die haben innerhalb von 3 jahren die windeln sehr verbessert...... und die sind super und billig!!!!! meine große nimmt die im mom auch :-)
BlueButterfly
BlueButterfly | 24.06.2008
4 Antwort
ich nehme
gerne die pflegesachen von hipp. hab aber so von ziehmlich jeder marke alles probiert. auch die billigen.
tobias2007
tobias2007 | 24.06.2008
3 Antwort
pampers
wir haben von anfang an nur pampers benutzt und sind damit super zufrieden... die feuchttücher nehmen wir auch von pampers die sensitiv...
emilysmami2007
emilysmami2007 | 24.06.2008
2 Antwort
Hallo!
Also an Pflegemitteln würd ich die von HIPP empfehlen. Die enthalten kein Paraffinöl
sisimania
sisimania | 24.06.2008
1 Antwort
ich hatte
bübchen und penaten immer aber auch die von rossmann die babyprodukte riechen toll und sind preisgünstiger
pink-lilie
pink-lilie | 24.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

In den Fragen suchen