Solarium während der Schwangerschaft?

DieBendi
DieBendi
23.06.2008 | 15 Antworten
Hallo, ich bin in der 18. SSW und Anfang September werde ich heiraten. Da ich ein sehr blasser Hauttyp bin, hatte ich mir gedacht, da Sonne bei mir nur Sonnenbrand auslöst (und die Zeit eh nicht da ist), ins Sonnenstudio zu gehen. Ich weiß, dass es allgemein nicht gut ist, aber, ist es denn unmittelbar schädlich fürs Ungeborene? Für einpaar sinnvolle Statements wäre ich sehr dankbar.

Gaby
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
solarium? geht schon aber nicht übertreiben und auf körperzeichen achten
ich finde, du solltest dies nur unter rücksprache mit dem frauenarzt tun. ich geh also auch einmal wöchentlich zum solarium... aber ich merke nun, dass das liegen mir zu schaffen macht und werde es daher nun lassen. ich empfehle auch, ein handtuch während dem bräunen auf den bauch zu legen, da das kind ja auf das helle und arg grelle licht reagiert! solltest du allerdings schon bei dem ersten besuch merken, dass du das bräunen nicht vertragen tust, dann rate ich dir es sein zu lassen.... oder benutze gleich lieber eine bank, auf der du mehr sitzen als liegen tust!!! lg, diana
wonder2oo8
wonder2oo8 | 23.06.2008
14 Antwort
UV-Strahlen
PS.: @fledo natürlich schaden die Strahlen dem Kimd nicht, da sie bereits in der Haut absorbiert werden. Aber sie schaden der Haut der werdenden mama! Erstens, weil die Haut viel empfindlicher ist und Zweitens, weil das Krebsrisiko aufgrund der hormonellen Lage erhöht sein kann. liebe grüße
GretaMartina
GretaMartina | 23.06.2008
13 Antwort
.............
Hallo, bin auch in der ss. ins Solarium gegangen. Mein Fa. hat mich aufgeklärt dass es nicht schädigend ist, die strahlen gehen soweit nicht durch! Allerdings sollte man es natürlich nicht übertreiben wegen der Haut... Eine schöne Hochzeit wünsch ich dir!
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 23.06.2008
12 Antwort
also...
ich denke für so einen besonderen tag wie deine hochzeit würd ich es mir leisten und zu einer kosmetikerin gehen und den selbstbräuner auftragen lassen! du könntest es ja mal testen und dann vor der hochzeit ganzkörper... auch wenn überall steht, dass du ins solarium gehen kannst, ich würds in der ss nicht riskieren! ich wünsch dir eine wunderschöne hochzeit!! alles liebe
laakirchnerin
laakirchnerin | 23.06.2008
11 Antwort
Hallo
ich muss regelmäßig darunter ich werde durch das solarium therapiert ich leide an nasser schuppenflechte die dauernd aufgeht meist unter den füßen es ist ne qual und kaum zu ertragen! Das pure fleisch guckt dann raus und ich kann nicht mehr laufen!Habs noch an händen und beinen! Solarium war das einzige was anspringt und so muss ich es weiter machen da diese krankheit sich sonst rasend schnell an allen möglichen stellen bildet!Meinem kind schadet es nicht und auch meine fa hat gesagt das es dem kind nix macht ich leg mir immer ein tuch über den bauch! Lg
Nina19
Nina19 | 23.06.2008
10 Antwort
Solarium
Hi, ich bin in der 25 ssw und meine haut hat als ich die erstan male in der Sonne lag VIEL empfindlicher reagiert als vor der schwangerschaft, flecken und rötungen und so. Nimm doch vielleicht einen Selbstbräuner? lg
GretaMartina
GretaMartina | 23.06.2008
9 Antwort
und hier der Link
http://9monate.qualimedic.de/schwangerschaft_schoenheit.html
sarahannika
sarahannika | 23.06.2008
8 Antwort
solarium in der ss
also zu mir hat der fa gesagt das man nicht ins solarium soll...würde dir davon abraten....
Zwergi
Zwergi | 23.06.2008
7 Antwort
............
hallo, solarium ist nicht schädlich für das Baby. Erstmal ist das ein Gerücht, das es gesundheitsgefährdent ist. Ich bin Röntgenspezialistin und die Strahlen gehen nicht durch die oberste Hautschicht durch!!!!! Alles was Mami gut tut, tut auch dem Baby gut, liebe grüße
fledo
fledo | 23.06.2008
6 Antwort
Hi ich hatte das Problem
damals auch , meine FÄ meinte das es dem Kind nicht schadet weil die Strahlen nicht sooo tief in den Körper gehen
Jacky71
Jacky71 | 23.06.2008
5 Antwort
Teil 2
Wie hoch ist die erlaubte UV-Strahlendosis in Solarien? Kaum jemand, der sich im Sonnenstudio bräunt, kennt die Strahlenwerte, denen er ausgesetzt ist. Manche Solarien strahlen stärker, als die Strahlenkommission erlaubt und erfordern kürzere Liegezeiten, was oft nicht berücksichtigt wird. Die erlaubte Strahlendosis soll 4, 5 MED nicht überschreiten. In einem Test wurden jedoch in vielen Sonnenstudios deutlich höhere Werte gemessen. Auf einer Sonnenbank, die mit 4, 5 MED strahlt, ist es möglich, schon nach 15 Minuten einen Sonnenbrand zu bekommen. Sie sollten also vor dem Sonnenbad nach dem Wert fragen.
sarahannika
sarahannika | 23.06.2008
4 Antwort
großer fehler
man soll sich ja auch nicht röntgen lassen wenn man schwanger ist, es sind künstliche uv strahlen, und meinste nicht, das wenn man davov schon schneller hautkrebs kriegen kann, das es nicht schädlich fürs ungeborene ist?? also ich geh auch gerne ins soli, aber darauf muss ich nun mal verzichten. aber du kannst ja nochmal deinen arzt um rat fragen
katjadrk
katjadrk | 23.06.2008
3 Antwort
Hallo! Habe dir mal was rausgesucht!
Hoffe es hilft dir weiter! Ist das Bräunen im Solarium während der Schwangerschaft erlaubt? Solarium macht braun, hebt die Stimmung und soll gut für die Knochen sein. Doch ist es auch in der Schwangerschaft erlaubt? Die Bräunung mit Ultraviolett- Strahlung von Sonne und Solarium ist nicht frei von Risiken, egal ob schwanger oder nicht. Allerdings ist für Schwangere besondere Vorsicht geboten, weil sie aufgrund der hormonellen Umstellung im Körper eine veränderte Pigmentierung der Haut haben. Sie reagieren empfindlicher auf UV-Strahlen und bekommen leicht hässliche Pigmentflecken. Wenn Sie dies berücksichtigen und sowohl Strahlendosis und als auch Dauer des Sonnenbadens während der Schwangerschaft reduzieren sind keine Nebenwirkungen bekannt.
sarahannika
sarahannika | 23.06.2008
2 Antwort
ich würde es nicht tun
ich habe bisher immer nur Sachen gelesen, die davon abraten. UV-Licht ist ja schon für Dich schädlich und Deine Haut ist ja noch empfindlicher als normal. Nimm doch einen guten Selbstbräuner, die sind mitlerweile gar nicht mehr so schlecht, wie sie mal waren und Du kriegst auch einen Braunton, der nicht unecht aussieht. Ambre Solair ist ganz gut. Und herzlichen Glückwunsch schonmal :-)
Momo80
Momo80 | 23.06.2008
1 Antwort
Solarium
Hallo! Also ich bin auch in der Scheangerschaft in das Solarium gegangen. In meinen Info- Broschüren steht dass man ins Solarium gehen kann aber nicht übertreiben soll. Aber das sollte man ja so und so nicht. Wünsch euch ne schöne Hochzeit! Viel Glück
petrah83
petrah83 | 23.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen