Einnistungsblutung-evtl schwanger?

maritta020563
maritta020563
17.06.2008 | 1 Antwort
Hallo Ihr Lieben, ich weiß die Frage wurde 1000 mal gestellt. Möchte nur mal Eure Erfahrungen wissen. Weil bei meiner "Großen" alles anders war. Vorab: regelmäßige Menstruation aller 26 Tage, letztmalig 31.05.2008, demnach so ca. um den 11.06. Eisprung lt.verschiedenen interaktiven Eisprungrechnern (sollen ja ziemlich zuverlässig sein) am 10. und 11.06. ganz viel herzeln und nun am heutigen Tag 6 Tage später etwas - also ganz ganz wenig - Blut im Slip. Bei meinem "Großen"-wird am Sonntag 9 Jahre war das nicht so. Wer hat dahingehend Erfahrung und drückt mir mal ganz dolle die Daumen. Normalerweise müßte die nächste Menstruation erst am 26.06. kommen. Bin total aufgeregt.
Liebe Grüsse Maritta
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
.......
Das klingt doch nach Einistungsbluten. Wenn du sie normalerweise erst ende des monats bekommen solltest hat es vlt geklappt. Also ich drück dir die daumen, .....ich denke das war das bluten. Kann mich aber auch irren ;)
Mandy1985
Mandy1985 | 17.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten
evtl einnistungsblutung?
10.03.2012 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen