Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Mein Freund ist total Faul

Mein Freund ist total Faul

jenny1985
Was soll ich nur machen.
Er rührt einfach keinen finger?
Entweder hängt er vor pc vor der klotze oder er pennt auf der couch rum.
Ab und an macht er mal was. Müll runter bringen 3 mal im monat ab und zu kochen und vll. auch mal die wäsche aber mehr auch nicht. Ihm ist alles zu viel.
Wir sind im april in eine neue wohnung eingezogen und seit dem hat er noch kein einziges mal einen Lappen in die hand genommen. Er sieht das einfach nicht. Und wenn ich ihn dann mal drauf anspreche schaltet er auf stur. Klar werde ich dann auch mal lauter aber dann beachtet er mich gar nicht mehr. Was soll ich nur machen. Ich liebe ihn und ich habe echt angst wenn dann ab september unser baby da ist das ich das alles nicht mehr schaffe.
von jenny1985 am 07.06.2008 21:53h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
susa72
Da hilft nur die harte Tour...
... lass Dir was einfallen. Mein Ex hat immer seine gebrauchen Socken abends auf der Couch liegen gelassen. Ich war es leid, die immer einzusammeln. Reden hat nicht geholfen. Da hab ich von einer Woche die dreckigen Socken gesammelt und dann kurz bevor er von der Arbeit kam, überall in seinem Arbeitszimmer verteilt. Über den PC, an der Lampe usw. Er hat die Tür aufgemacht, es gesehen, die Tür wieder zu gemacht und gesagt "ok hab`s verstanden"... aber mal im ernst: Warum sollte Dein Freund was ändern, Du machst doch alles. Ok Du motzt ab und zu, aber das konnte er ja mit Sturheit immer ganz gut bewältigen und danach ist doch für ihn alles wieder schick. Ihr müßt klare Regeln finden. Und seine Aufgaben machst Du dann auch auf keinen Fall. Wenn er sie nicht macht, bleiben sie halt liegen. Da mußt Du dann einfach mal durch. Sonst lernt er es nie.
von susa72 am 08.06.2008 20:06h

6
Faule Männer
Mein Freund ist da auch nicht viel besser er sagt immer: Die Wäsche mach ich nicht das kann ich nicht mach du das lieber...! Aber ich erpresse ihn... erst aufräumen und dann Pc und schlafen ich meine ich kann mir das auch erlauben immerhin läuft der Mietvertrag auf mich und wenn ihm an uns was liegt dann muss er es auch zeigen immerhin hat er bei der Zeugung auch tatkräftig mitgewirkt...oder?!
von am 08.06.2008 00:09h

5
Mia80
wie wäre es mit einer putzhilfe?
zu mir kommt wer 2, 5 Std/Woche und das entlastet wirklich sehr!
von Mia80 am 07.06.2008 22:11h

4
Conny1012
das ist übel....
na Gott sei dank ist da meiner doch anders gestrickt. Als ich am 24.05 die FG hatte, durfte ich keinen Finger rühren sonst hab ich direkt Schimpfe bekommen. Er hat täglich alles aufgeräumt, gesaugt, gewischt und ist einkaufen und mit dem Hund Gasi gegangen. Er hat sich sogar ans Kochen gewagt und das ist etwas wo er eigentlich gar kein Händchen zu hat. Aber bei Aldi gab es ja die amerikanische Woche... da hat er super Hamburger gezaubert. Vielleicht versuchst du es mal in Ruhe mit ihm zu sprechen, nicht gerade dann wenn die Luft gerade brennt... da schalten die meisten dann auf suuuper stur, das kann meiner nämlich auch gut. Geh taktisch an die Sache (-: Wünsch dir viel Erfolg und viel Kraft ! LG Conny
von Conny1012 am 07.06.2008 22:10h

3
jenny1985
Ich bin genauso
berufstätig wie er auch. Aber wenn ein mann nach hause kommt hat er das recht dazu seine füße hochzulegen? Wir Frauen etwar nicht? Nein für uns geht es dann weiter. Ich finde das sowas von ungerecht.
von jenny1985 am 07.06.2008 22:04h

2
ela1109
Hallo
wir können ja die hand reichen, bei mir ist das genau so.er ist zwar viel am arbeiten aber dafür hatt er von oktober bis märz frei.ich habe gestern auch eine fragen gestehlt, die leute haben mir geantwortet, die sind die meinung das es woll klar ist das wir für die männer alles tuhen solten da wir woll auch den ganzen tag zu hause sind.ich bin nicht der meinung, der mann wohnt auch mit im haus und wollen auch alles sauber haben.ich kann dir leider auch nicht helfen da meiner genau so ist.wünsch dir viel glück
von ela1109 am 07.06.2008 22:00h

1
Maune126
Ich wünsch Dir Kraft...
...Bei meinem Mann hakts zur Zeit auch weng.... Wir sind jetzt fast 12 Jahre zusammen und drei Jahre verheiratet. Man beisst sich durch und rauft sich meistens wieder zam... In ruhe versuchen drüber zu reden...
von Maune126 am 07.06.2008 21:57h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter