Hallöle

Mia-1987
Mia-1987
06.06.2008 | 11 Antworten
ich wollte euch mal um eure Erfahrungen anpumpen. *GRINS*
ich weiß Ihr seit keine Doctoren, aber habt vieleicht die erfahrung schon gemacht.

Ich bin jetzt in der 27 SSW und habe manchmal echt heftiges ziehen im Bauch und einen Höllischen Druck nach unten. Heute war es schon so doll, das ich dacht mir Plazt gleich was.

Sind das Wehen oder doch keine ? ich habe keine Ahnung, ist meine erste SS

Vielen dank an alle
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
-------------------
Also meine Meinung: ab ins Krankenhaus, klingt nicht so toll wie du das beschreibst, wenn doch nichts ist, dannbist du auch beruhigt. Wünsch dir und dem Kleinen alles Gute lg
Jacky71
Jacky71 | 06.06.2008
10 Antwort
das klingt als hättest du ein bissen ruhe bitter nötig....
bitte denk daran, dass sich dein stress auch immer auf das baby überträgt. gönn dir mal eine pause ansonsten landest du wirklich mit wehen im krankenhaus....und dein knirps ist eindeutig noch zu klein um geboren zu werden. ist zwar bestimmt nicht leicht, aner nimm dir ne auszeit. die schmerzen werden sonst bestimmt nicht besser.
pazallegria
pazallegria | 06.06.2008
9 Antwort
Hmmm ich bescheibe mal,
es ist so, das mein Bauch meist hart wird und mein Kleiner ganz aufgeregt. Er zappelt dann immer hin und her. Mein Bauch sieht schon anderster aus wie sonst immer, aber ob er nach unten gerutscht ist Keine Ahnung. Stressig ist es im moment auch ziemlich. Ich bin dabei um zu ziehen und denke ständig das mein partner mich bedrügt. Ich schlafe keine nacht mehr wirklich gut, da ich sehr schlechte intensive träume habe. vieleicht hilft euch das weiter.
Mia-1987
Mia-1987 | 06.06.2008
8 Antwort
hallo!
hallo, ich bin in der 20 woche mir geht es auch so, ich habe gehört das kommt davon das sich die gebärmutter vergrößert und die mutterbänder dehnen sich, und beim ersten Kind spürt man es deutlicher
jana32
jana32 | 06.06.2008
7 Antwort
ich hatte auch herftige schmerzen in der 25 ssw...
im krankenhaus am ctg stellte sich dann raus, dass es frühzeitige wehen sind. geh doch auf nummer sicher un lass das von nem arzt kontrollieren. zwar muss das nicht der fall sein aber sicher ist sicher...gerade bei vorzeitigen wehen!!! liebe grüße
pazallegria
pazallegria | 06.06.2008
6 Antwort
----------------
Würde an deiner Stelle zur Sicherheit zum Doc. Könnten schlimmstenfall vorzeitige When sein... Willdich nicht verunsichern, aber sicher ist sicher. Hast du vieleicht gerade viel Streß, Kann auch ein Grund sein. alles Gute!
Jacky71
Jacky71 | 06.06.2008
5 Antwort
:::::::::::::::::::::::
Also sowas hatte ich auch aber das waren senkwehen. Und der druck nach unten hatte ich auch war immer ein eklisches gefühl.
Sunshin
Sunshin | 06.06.2008
4 Antwort
Senkwehen
würde ich sagen der Bauch rutscht Ende der Schwangerschaft immer weiter nach unten und das Kind sucht den Kontakt zu Deinem Becken es sind Übungswehen die werden immer mal wieder kommen sogenannte Mucken Wehen ... wenn richtig dann merkst Du den Unterschied sowieso
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 06.06.2008
3 Antwort
...................
ich habe das auch seit der 35ssw ungefähr. bei mir waren es leichte wehen aber auch weil der zwerg sich extrem bewegt. wenn er dann sich richtig streckt kann es sein das es übelst unangenehm wird. wird dein bauch dabei hart? lg
nancygeheeb
nancygeheeb | 06.06.2008
2 Antwort
sind die den regelmäßig da
die schmerzen? können aber auch harmlose senkwehen sein, aber wenn du dir ganz unsicher bist dann lass dich im kh untersuchen
kigo86
kigo86 | 06.06.2008
1 Antwort
das klingt
verdächtig nach senkwehen :-))) haste denn schon bemerkt das dein bauch nach unten ruscht?? Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 06.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen