Plazentaverkalkung?

steitz
steitz
06.06.2008 | 3 Antworten
hat jemand Ahnung von plazentaverkalkung, bin in der 31SSW undhabe nächste Woche eine Flowmessung weil ich Schwangerschaftsdiabetes habe, und habe Angst das meine plazenta verkalkt ist!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
plazentaverkalkt
huhu! meine hebamme meinte bei der geburt meiner kleinsten auch das meine verkalkt war und fragete ob ich rauche...und ich habe di eersten 4 mon meiner schwangerschaft tatsächlich geraucht...rauchst du? meine tochte kamm aba trotz dieser verkalkung gesund auch die welt...die hebamme meinte auch das es nicht schlimm sei wenn sie verkalkt ist..sie hatte schon frauen die nicht rauchten und da war das auch so und es ging alles gut..lg sonja
Sonja85
Sonja85 | 06.06.2008
2 Antwort
verkalkung
meine plazenta war auch auf einmal verkalkt keine ahnung warum haben dan bei mir ks gemacht da der kleine nicht mehr gewachsen ist
tinchen5
tinchen5 | 06.06.2008
1 Antwort
wenn du nee
Verkalkung hast muß das nicht am Schwangerschaftszucker liegen, das kann verschiedene Gründe haben, , Z.b rauchen , oder zuwenig Fruchtwasser... Lg sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Plazentaverkalkung in der 32ssw
23.07.2010 | 4 Antworten
plazentaverkalkung
28.01.2009 | 11 Antworten
Flowmessung,Plazentaverkalkung
05.06.2008 | 1 Antwort
plazentaverkalkung
30.05.2008 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading