Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Heublumendampfbad?

Heublumendampfbad?

MarieMonika
Was genau ist ein HEUBLUMENDAMPFBAD und wie wendet man es an?
Hat schon wer Erfahrungen damit gemacht und bringt das was?
Danke ..
von MarieMonika am 22.05.2008 09:47h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Solo-Mami
Macht das Gewebe um den Damm weicher und geschmeidiger
Du kannst ne kleine Schüssel in die Toilette stellen und Dich dann einfach auf das Klo setzen ....mit Buch oder Zeitung :O) LG
von Solo-Mami am 22.05.2008 10:29h

3
LiselsMama
Heublumensitzbad.
Das macht den Damm weich und soll nen Riss bei der Geburt verhindern. Ich hab´s gemacht und bin trotzdem geissen.
von LiselsMama am 22.05.2008 10:13h

2
mausele
Heublumendampfbad
Hallo Du fragst bestimmt wegen der Schwangerschaft:-) Also ich hatte das gemacht zum Ende hin, da ich mit der Dammmassage nicht klar kam:-) Ich hatte so ne Wampe zum Schluß dran, dass ich fast nicht mehr runter kam zum Massieren und tja dann hatte meine Hebamme gesagt mach tagsüber öfter mal ein Dampfbad mit Heublumen, war ganz angenehm:-)) Also ich mein es hat geholfen, da ich nicht so stark gerissen bin:-) Aber naja kann auch sein dass ich mir das einbilde:-)) Aber ich würd es wieder machen.
von mausele am 22.05.2008 09:50h

1
bottermelkfresh
das hat uns
die hebamme empfohlen zur vorbereitung auf eine dammmassage... würde das gewebe weicher machen... gemacht hab ich es nie...
von bottermelkfresh am 22.05.2008 09:50h


Ähnliche Fragen


Heublumendampfbad - wie oft
08.12.2011 | 2 Antworten

Erfahrungen mit Heublumendampfbad?
30.08.2010 | 2 Antworten

heublumendampfbad
31.01.2009 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter