Hab da mal ne Frage zur Pille

mama16042006
mama16042006
18.05.2008 | 5 Antworten
Hallo ,

meine Freundin hat mich was gefragt was ich selber net wirklich weiß ..
Sie nimmt die Pille .
Wie ist es wenn sie trotz Pille schwanger wird und sie aber es nicht merkt . Ist die Pille für das Kind dann schädlich?

Danke im Vorraus für eure Antworten ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Wie gesagt
das KIND wird nicht geschädigt, nur steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Schleimhaut nicht richtig aufgebaut wird und es so zu einer Fehlgeburt kommen könnte - soviel ich weiß. Wenn sie schwanger BLEIBT und es dann irgendwann mal merkt, ist das Kind sicher nicht geschädigt. Gerade in den ersten Monaten gilt ja das Alles-oder-Nichts-Prinzip: Entweder Kind überlebt irgendwelche schlechten Einflüsse und ist dann auch gesund oder Kind wäre zu stark geschädigt, dann kommt es leider zu einer Fehlgeburt. Das Risiko in dem Fall ist eben "nur" das Schwanger-Bleiben....
elvira14
elvira14 | 18.05.2008
4 Antwort
...........
wenn man nicht merkt das man Schwanger ist ...
mama16042006
mama16042006 | 18.05.2008
3 Antwort
Pille beeinflusst ja Einnistung
Wenn man wirklich schwanger ist, sich also das befruchtete Ei eingenistet hat, dann schädigt die Pille das KIND selbst daher nicht. Aber natürlich sollte man damit aufhören, sobald man es WEISS, da ja trotzdem die Schleimhaut beeinflusst wird.
elvira14
elvira14 | 18.05.2008
2 Antwort
.........
Wieso will sie das denn wissen??? Aber auf die frage. Man sollte dann die pille NICHT mehr weiter nehmen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.05.2008
1 Antwort
ja man sollte sie dann nicht mehr nehmen
...................
Taylor7
Taylor7 | 18.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pille abgesetzt, dann keine Regel
04.01.2008 | 5 Antworten
Pille abgesetzt!
03.01.2008 | 9 Antworten
Kann man trotz pille schwanger werden?
28.12.2007 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading