Schwanger und Erkältet!

elisa712
elisa712
11.10.2007 | 6 Antworten
Hat jemand mal einen Tip für mich was ich bei einer Erkältung machen kann? Bin in der 32.SSW und habe mir eine derbe Erkältung zugezogen. Meine Hausärztin sagte zu mir das ich nichts nehmen kann ausser Tee trinken und im Bett liegen. Nur der Husten und Schnupfen geht mir langsam auf die Nerven. Kann mir jemand helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Engelwurzsalbe
Hallo, ich war erst vor einer Woche noch so schlimm erkältet ich habe viel Tee getrunken und dann mir Engelwurzsalbe geholt, die ist so ähnlich wie Wick nur pflanzlich, was mir dann geholfen hat war von Heel NGystol, das sind Homeopathische Tabletten, da habe ich dreimal täglich eine gelutscht, aber wenn es gar nicht mehr geht kannst du auch Antibiotika nehmen. Hat eine Bekannte von mir zum Beispiel vom Arzt verschrieben bekommen. Wenn du eine Hebamme hast frag die doch mal!! Lieben Gruß und gute BEsserung Rebekka
Rebekka26
Rebekka26 | 11.10.2007
5 Antwort
habe gerade das gleiche
hallo! mir geht es gerade genauso und das erleichtert das atmen. es gibt auch kapseln. soledum ist ein homöopatisches mittel. emser pastillen nehme ich auch, salzlösung für die nase UND tipp von meinem hausarzt: zink. es gibt eine kombo aus der drogerie mit vitamin c gemeinsam in form von lutschpatille - seitdem ich das zeug nehme geht es mit der nase tatsächlich viel besser. und trinken, trinken, trinken! :-) gute besserung! lg, mameha
mameha
mameha | 11.10.2007
4 Antwort
Schwanger und Erkältet
Hallo, ich hatte damals in der SS auch ne fette Erkältung und hab dann von meiner Frauenärztin so nen pflanzlichen Hustensaft namens Soledum verschrieben bekommen. Den bekommst in jeder Apo. Und er ist rein pflanzlich, schadet also nicht. Gute Besserung.
Sandra1984
Sandra1984 | 11.10.2007
3 Antwort
Erkältung
Geh einfach mal in die Apotheke und sag denen du bist Schwanger und brauchst was gegen die erkältung da gibt es so einiges das man trotz Schwangerschaft nehmen kann. Gegen den Schnupfen hab ich Meersalz lösung bekommen das andere weiß ich leider nicht mehr , einfach hingehen und beraten lassen die wissen meistens mehr als ein Arzt!! Gute Besserung und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
2 Antwort
hallo
du kannst auch in der apotheke pflanzliche sachen holen das hat bei mir auch geholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
1 Antwort
als ich schwanger war
war ich auch mal erkältet. ich habe kamille inhaliert u. Emser-Lutschpastillen gelutscht. damit ging´s ein bisschen besser. viel darf man ja nicht nehmen, erkältungsbad ist auch verboten!!! oder isla-moor pastillen, gegen halsschmerzen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ständig erkältet
21.12.2011 | 1 Antwort
Erkältet!
06.10.2011 | 1 Antwort
Trotz Erkältung im Pol planschen?
20.08.2011 | 6 Antworten
14ssw Unterleibsschmerzen und Erkältet
01.05.2011 | 4 Antworten
Ständig Erkältet und tränende Augen
09.04.2011 | 3 Antworten
Total erkältet in der 14 SSw
21.09.2010 | 2 Antworten
uploading