hi,,

jennie20
jennie20
09.05.2008 | 5 Antworten
habe mal eine frage merkt man eigendlich ob der muttermund aufgeht

oder merkt mann es nicht ?
und wo her weiß man ob der muttermund weiß ist oder nicht ?

vor ab danke für eure antworten
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
natürlich merkt man
es wenn der muttermund aufgeht, daher bekommt ja wohl auch wehen, , , wozu sind so sonst da???? es gibt nur einige frauen, da geht der muttermund auf, un die haben keine wehentätigkeiten gespürt, aber zu 90% bekommst du wehen und dann geht der muttermund auch auf...
juljen
juljen | 09.05.2008
4 Antwort
bei mir
ich war für den 20. 8. 2007 ausgerechnet - war morgens beim frauenarzt der meinte - nneee muttermund ist noch nicht auf --- 3 stunden später bekam ich im bauch schmerzen - die wurde immer schlimme --- mein mann kam von der arbeit zur pause ich lag im bett und weinte weil ich schmerzen hatte dann sagte er auch wenn der muttermund laut arzt nicht auf ist - sofort ins krankenhaus -- ich ging noch pipi und dann ist noch wasser rausgekommen als ich aufgestanden bin ---- fragte meinen mann ob ich pipi noch gemacht hab ausversehen --- egal - ins auto schmerzen wie die hölle ---- das wasser ist dann aus mir raus ---- im krankenhaus --- baby lag auf einem nerv somit verursachte er mir dauerwehen ich hatte schmerzen 4 stunden und bekam die spritze nicht. ich lag echt im sterben --- keine pause von schmerzen ---- hööööölllleeeeeeee. mein muttermund ging wegen der höllischen schmerzen und meinem geschrei -ich schrie das ganze krankenhaus zusammen --- innerhalb 5 stunden 9 cm auf ---. dann hab ich geb. LIEBER GOTT DANKE DAS ICH NICHT GESTORBEN BIN DABEI
mamatschka
mamatschka | 09.05.2008
3 Antwort
wenn er sich richtig für die geburt öffnet merkst du das durch die wehen...
bei mir ist er allerdings 2 cm augegangen seit sonntag, aber ich hatte kaum wehen...also keine so richtig schmerzhaften...
_Junimond
_Junimond | 09.05.2008
2 Antwort
Muttermund
Hallo also merken tut man es nicht es sei denn man tastet mit denn Fingern den muttermund dann spürt man ob er 1-2cm offen ist oder eben noch zu. ich hoffe ich konnte dir helfen , besser kann ich es nicht beschreiben. Jule
weissbach
weissbach | 09.05.2008
1 Antwort
hallo
also die frage, hatte ich grad gestern meine hebi gestellt und sie meinte, das es durchaus frauen gibt, die es nicht merken, das ist aner eher selten.... in den meisten fällen, aber merkt man es , durch die wehen, und die wirst du aufjedenfall spüren...
juljen
juljen | 09.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen