Sitzwschwimmreifen

Leya1973
Leya1973
08.05.2008 | 11 Antworten
Hallöchen!

Meine Frage wäre heute mal ob vielleicht jemand weiß wo man schicke Sitzschwimmreifen für Babys bekommt? Hab schon in einigen Läden gekuckt, finde aber leider nix bis jetzt. Selbst bei Ebay war nix darunter zu finden. Oder heißen die einfach anders?

Liebe Grüße
Leya1973
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ja also ich hab ja auch nicht vor
mein 6 Mon. altes Baby allein im Wasser treiben zu lassen!! Da wird selbstverständlich immer jemand dabei sein, aber ich denke sie hat mehr Spaß wenn sie einfach auch bissi allein strampeln kann und dabei am Ring festgehalten wird? Wenn man nach dem ging, dann dürfte man gar nicht schwimmern gehen, denn passieren kann immer was.
Leya1973
Leya1973 | 08.05.2008
10 Antwort
letztes jahr im sommer
hatte mein neffe so ein ding und die ganze zeit als wir im wasser waren war einer genau vor ihm und das das ding festgehalten so das sie gesicht an geeishct sind und haben ihn hin und her geschoben...ich denke wenn man das festhält kann ncihts passieren
xBabyBoox
xBabyBoox | 08.05.2008
9 Antwort
@hunnymoon
man lässt die kids ja auch ncih alleine im wasser treiben!!!! uns is da noch nie was passiert, mein sohn is jetz 16 moante und das ding is wirklich super stabil! der kann rumzappeln wie er will, das kippt nich, und wenn dann steh ich daneben und hol ihn raus! mein sohn hat mit 4 maonaten das erste mal im babysschwimmen getaucht von daher is das nich schlimm, wenn es wirklich kippen sollte, die paar sekunden machen nix, somal die kids die luft anhalten 8automatisch). und wie gesagt, das man die kleinen da nich alleinen lässt is ja wohl klar!
DooryFD
DooryFD | 08.05.2008
8 Antwort
naja,
wenn du dir zutraust, so schnell reagieren zu können... und noch dazu ohne dass das kind einen schreck fürs leben und evtl angst vorm wasser bekommt...
hannymoon
hannymoon | 08.05.2008
7 Antwort
Honymond
Dein Freund hat recht .... aber die Dinger soll man auch nicht unbeobachtet lassen ... Aber ick verstehe was Du meinst ... bin auch schon 2-3 mal deswegen ins wasser gesprungen ... die Eltern haben es nicht oder zu spät gemerkt, dass die Kids am "Kopfstand" machen waren :o) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2008
6 Antwort
@ hannymoon
man soll das kind ja auch nicht alleine damit ins wasser lassen!!! sondern immer dabei sein
xBabyBoox
xBabyBoox | 08.05.2008
5 Antwort
um gottes willen!!!
lass ja die finger davon!!! die dinger sind kreuz gefährlich!!! mein freund ist schwimmmeister, er erzählt, dass die dinger öfter mal umkippen und wenn die kippen, steckt ja das kind noch drin. und wo ist dann der kopf?- richtig! unter Wasser!!!
hannymoon
hannymoon | 08.05.2008
4 Antwort
ah okay..
DANKE schön.. dann werd ich unter den Begriffen mal nachsehen :-)
Leya1973
Leya1973 | 08.05.2008
3 Antwort
also ich hab
einen von 1 2 3 pool school, den gabs bei rofus kinderland. deer is super. knallig gelb der aüßere ring is eckig und der innere auch. und dann kann man die kids halb legen hinsetzten oder auf dem bauch, weil mehrere löcher für beine da sind. hinten is noch ne kopfstütze. ich find den super. lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 08.05.2008
2 Antwort
++++++++++++++++
doch gibts bei ebay, gib Schwimmhilfe ein, das gibts als Set mit Flügel und Matte
12Linde340
12Linde340 | 08.05.2008
1 Antwort
schau mal unter
Schwimmträner nach ... ich denke, dass Du die vielleicht meinst ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen