vebotenes essen?

kristin86
kristin86
09.10.2007 | 17 Antworten
ich hab mal noch ne frage an alle muttis oder werdenden muttis.
Ich habe gelesen das man kein mett essen darf während der schwangerschaft, stimmt das
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
jeder sagt was anderes!!!
Also mein FA hat zu mir gesagt das ich alles essen kann was ich möchte und worauf ich hunger habe...also auch salami, schinken, thunfisch, mayonaise!!!!Bei den heutigen lebensmittelkontrollen wäre das unbedenklich!!Es gibt frauen die essen kieselsteine oder baumrinden und die kriegen gesunde kinder!!!!
nele111
nele111 | 11.10.2007
16 Antwort
Fragen über Fragen
Hi, also, Toxoplasmose wird vorallem durch Katzenkot übertragen. Ich habe heute für dreizig Euro den Bluttest gemacht. Mache das Klo trotzdem sauber, allerdings mit Mundschutz und Handschuhen. Hmm, habe mit meinem Arzt über das Essen geredet....es stimmt. Mett etc sollte man beiden. Was für eine Liste meint ihr? Ist die schriftlich vom Arzt? Muss man als Schwangere die Praxisgebühr zahlen???? Und wie teuer sind die Ultraschallbilder? Wann gibts den Mutter pass?
Schnubbyhexe
Schnubbyhexe | 09.10.2007
15 Antwort
Tomaten und Hülsenfrüchte
ich habe im KH auch tomaten und hülsenfrüchte bekommen. auf einer statio direkt für schwangere. wenn das verboten wäre, dann hätte ich wohl kaum dieses zu essen bekommen. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 09.10.2007
14 Antwort
also.........
ich hab von vielen gehört das man tomaten und hülsenfrüchte nicht essen darf wegen der blausäure und hab deshalb meine finger davon gelassen.
BabyAngel
BabyAngel | 09.10.2007
13 Antwort
Tomaten und Hülsenfrücht
darf man essen denke ich, also ich höre das jetzt auch zum ersten mal.
tinchris
tinchris | 09.10.2007
12 Antwort
Rohmilch Produkte
wie Frischkäse sind auch verboten wegen der Toxoplasmose, und Salami und Schinken Also alles Kaltgeräucherte. Du kannst aber Milch Trinken. Hast du von deinem Arzt keine liste bekommen was Tabu ist? Toxoplasmose kann auch von Katzenkot übertragen werden. Ich würde sagen mach doch mal ein Test bei deinem Arzt. Den musst du selbst bezahlen kostet so um die 20 Euro.
tinchris
tinchris | 09.10.2007
11 Antwort
tomaten und hülsenfrüchte
also ich wüsste nicht was an tomaten und hülsenfrüchten so schlimm sein soll...ich habe mich in der ersten ss fast nur von hülsenfrüchten und tomaten ernährt und meinem kind hat es nicht geschadet....auf das einzigste auf das ich verzichten musste ist wie bei jeder schwangeren rohes fleisch usw..... aber tomaten und hülsenfrüchte kann man eigentlich essen...habe ich zumindest und meinem kind geht es gut.....und selbst jetzt in der zweiten ss esse ich tomaten und hülsenfrüchte
nine84
nine84 | 09.10.2007
10 Antwort
ganz ehrlich..
...ich hab nie wirklich gewusst, was ich nicht essen durfte...ich habs einfach gegessen, wie es mir geschmeckt hat..klar, rohes fleisch nicht, aber das mag ich eh nicht..und von tomaten musste ich die finger lassen, weil meine zunge davon total angeschwollen ist...und mein baby ist kerngesund...hätt ich es besser gewusst, hätt ich natürlich aufgepasst...
Engel_Jonas
Engel_Jonas | 09.10.2007
9 Antwort
ich weiß.....................
das man auch keine tomaten und hülsen früchte essen darf so wie auch rohes fleisch, denn in hülsen früchten ist zuviel blausäure drinne so wie auch in tomaten! Also ich hab in meiner schwangerschaft sonst alles gegessen halt ausser diese sachen die oben stehen!
BabyAngel
BabyAngel | 09.10.2007
8 Antwort
ja das
stimmt ist besser das du die finger vom rohem fleisch lässt lg
Chanty21
Chanty21 | 09.10.2007
7 Antwort
da muss ich solo mama recht geben
toxoplasmose kann durch rohes fleisch sowie katzenkot oder ähnlichem übertragen werden. deshalb sollten schwangere eben kein rohes fleisch nicht verzehren und nach möglichkeit sollten familienmitglieder lieber das katzenklo sauber machen. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 09.10.2007
6 Antwort
@josie
lol - das gleiche habe ich auch gemacht, as der kleine da war hab ich und mein mann eine Mett party gemacht
sam1506
sam1506 | 09.10.2007
5 Antwort
Essen
ja das stimmt, kein rohes Fleisch - keine rohen Eier. Ich war zB nicht immun gegen Toxoplasmose und durfte somit auch keine salami, kein Räucherlachs, alles rohe sozusagen nicht essen
sam1506
sam1506 | 09.10.2007
4 Antwort
essen !!!
sollte man nicht . oder besser du solltest es nicht jeden tag essen wegen dem samonellen. ! genauso auch majo und eier! alles was eigentlich roh ist !
Jule05
Jule05 | 09.10.2007
3 Antwort
Hallo!
Ich habe damals gelesen das man kein Mett, Salami usw essen darf, in den ersten drei Monaten. Danach kannst du es in kleinen Mengen ruhig essen, habe ich auch gemacht. LG
Mona06
Mona06 | 09.10.2007
2 Antwort
ja....
das stimmt, du darfst kein rohes fleisch essen.ich mochte das immer sehr gerne, und als der kleine da war habe ich mir als erstes mett gekauft :-)
josie
josie | 09.10.2007
1 Antwort
Essen ...
Hi, das hat was mit Toxoplasmose zu tun... kein rohges oder geräuchertes Fleisch... Solltest Du schon Antikörper haben, dann ist es aber wurscht ... sozusagen ... :-) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sonst zu Essen geben?
25.06.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen