baby sachen

neumami
neumami
07.10.2007 | 11 Antworten
ich bin in 26ssw und habe angefangen baby klamoten zu kaufen aber das probleme ich weiss nicht wie viel soll ich kaufen und wie viel brauch man am anfag ob ich viel sachen grösse 56 kauf oder 62 oder oder
kann mir jemandem helfen weil ich werklich kein hanung habe

danke
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Mützchen
hab ich zB überhaupt nicht gebraucht - meiner hat soviele und so lange Haare da war ne Mütze überflüssig. Selbst meine Hebamme hat gesagt sie hat noch nie ein baby mit sooo vielen und langen Haaren gesehen. Aber zum Thema 50/56 denke ich ist eine gute Größe und wenn er doch kleiner werden sollte dann musst du halt noch mal los ;-)
sam1506
sam1506 | 07.10.2007
10 Antwort
frage zu klamotten
hallo ich rate dir in der kleidergröße 50/56 nur 7stramplersets, 1jacke, 7bodys, 4paar socken, 1 paar überschuhe und 3mützchen zu holen. die meisten kinder sind nach knapp zwei monaten eh rausgewachsen. in der größe 62 solltest du ungefähr das doppelte haben. wenn du weitere fragen hast meld dich ruhig bei mir. lg chantal2006
chantal2006
chantal2006 | 07.10.2007
9 Antwort
Wieviel..........
Hi, ins Magazin hat SchwesterKatja am 18.09. eine Liste reingestellt, was man alles braucht. Finde die Liste ganz gut, auch wenn ich sie nicht gebraucht habe. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2007
8 Antwort
steht auch im katalog
ich hatte glück hab 56 gekauft meiner war auch groß und schwer hat nichtmal lang reingepasst sagt man nicht in der regel das man in der größe 6 strampler 6 bodys usw holen soll aber im katalog gibt es auch solche angebote für erstlings ausstattung und da steht hinten meist auch drin wieviel von jedem man braucht
Taylor7
Taylor7 | 07.10.2007
7 Antwort
hallo :)
meine maus war 55cm bei der geburt größe 62/68 kann man echt lage tragen.. bei den oberteilen hab ich , die zu groß waren, zuerst immer die ärmel umgekrempelt.. und hab sie somit da etwas reinwachsen lassen.. größe 50/56 würd ich kaufen aber wie gesagt nicht zuviel..!! aber wichtig eine kleine mütze.. und die muss wirklich sehr klein sein.. hatte welche die in meinen augen sehr klein waren, wo die hebamme aber meinte.. wir wollen nicht hoffen das du ein so großes baby bekommst :) aus den ersten sachen sind die spätestens nach dem 1.monat rausgewachsen..! also dir alles gute :) lg!
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 07.10.2007
6 Antwort
########################
Kann mich nur der Meinung aller anschliessen, kauf nicht zuviel. Auch wenn man in eine Art Rausch verfällt !! Denn meist bekommt man bei der Geburt noch ne Menge geschenkt !! Hatte das Glück das meine Kinder in die 56 gepasst hatten. aber wie gesagt wir hatten auch zuviel
diehexe666
diehexe666 | 07.10.2007
5 Antwort
babykleidung
Hallo Ich würde sagen Gr. 56 sind ca.8-10 bodys okay und so 5-7 strampler und oberteile. Gr. 62 und 68 braucht ich etwas mehr weil mein kleiner nicht so besonders schnell rausgewachsen ist. das ist wahrscheinlich von kind zu kind unterschiedlich.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 07.10.2007
4 Antwort
Größe 50
würde ich kaufen - ich hatte viel in 56/62 und meine Maus war nur 47cm groß - somit sind alle Omis noch mal los gerannt um Klamotten in Größe 46 zu kaufen
sam1506
sam1506 | 07.10.2007
3 Antwort
Naja,
dass habe ich mir auch gedacht, letztlich war meine Maus doch so klein, das meine Mama noch los ist und sachen in Gr. 50 gekauft hat. Aber sowas weiss man halt vorher nicht
tinkerbell
tinkerbell | 07.10.2007
2 Antwort
Größe 56
da würd ich nur ganz wenig kaufen , und am besten bittet man die Kleidungsgeschenke in etwas größer zu kaufen ;) Die süßen Mäuse werden soooo schnell groß ;) Lg Ela
smilie
smilie | 07.10.2007
1 Antwort
Kauf nnicht zuviel
denn du wirst sicherlich einiges geschenkt bekommen.
tinkerbell
tinkerbell | 07.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wohin mit den ganzen sachen??
21.07.2012 | 4 Antworten
Manchmal dumme Sachen im Kopf
08.06.2012 | 6 Antworten
vertbaudet sachen
09.09.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen