Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Ischiasschmerzen?

Ischiasschmerzen?

Silkemaus
Hatte von euch jemand Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft?
Das ist vielleicht fies:((. Kann man da was machen? Lg Silke
von Silkemaus am 22.04.2008 19:06h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
meggiecat
In der 10. SSW und Ischias
Ich habe auch Ischias seit 4 Tagen und bin erst in der 10. SSW. Dazu kommt noch die Übelkeit. Ich habe 2 Kinder 6 und 9 J , die ich noch versorgen muss. Ich kann kaum schlafen nachts. Der Arzt meinte, ich könne nur mit Wärme behandeln. Manchmal würde ich am liebsten schreien, aber das hilft ja auch nichts... Wärmeflasche hilft ein bisschen. Ich wünsche dir gute Besserung.
von meggiecat am 22.04.2008 20:27h

11
Mavogi
Soll natürlich heißen.....
Fußreflexmassage :-))
von Mavogi am 22.04.2008 19:16h

10
Mavogi
Fußrexlexmassage......
.....hat bei mir sehr gut geholfen. Schon nach dem ersten Mal war es wesentlich besser und nach dem zweiten Mal fast weg.
von Mavogi am 22.04.2008 19:15h

9
Silkemaus
........
Vielen lieben Dank für die vielen Antworten. Werde die Sachen mal ausprobieren. Lg silke
von Silkemaus am 22.04.2008 19:12h

8
Navilona
akkupunktur
mädels versucht es mit akkupunktur... in der ss zahlt das die krankenkasse... es bewirkt keine wunder aber linderung.. und so weh tut das auch nicht.. übrigens auch für die u empfehlen die probleme mit wasser haben
von Navilona am 22.04.2008 19:11h

7
Silkemaus
.......
na, bin erst 13. Woche. Versteh das auch nicht!?
von Silkemaus am 22.04.2008 19:10h

6
MamaDori26
.............
das Problem hatte ich auch und in der 37 woche konnt ich nicht mehr laufen da ich mein linkes Bein nicht mehr spürte meine maus drückte mir alle nerven ab, da haben sie einen Kaiserschnitt gemacht danach war wieder alles gut
von MamaDori26 am 22.04.2008 19:09h

5
Mama_Jacqueline
ja ich kann davon einleid singen
ich hatte solche schmerzen das ich sogar weinent im bett lag! das war bald schlimmer als die geburt. ich habe zäpfen dagegen bekommen!
von Mama_Jacqueline am 22.04.2008 19:09h

4
ani4ka
Ich hatte
Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft! Angenehm war es net :-) und bin froh, dass es rum ist und ich endlich wieder normal laufen kann. Es gibt so Gymnastikübungen, hatten wir beim Vorbereitungskurs gemacht. Frag am besten deine Hebamme. Wünsche dir noch alles Gute für deine Schwangerschaft!! LG
von ani4ka am 22.04.2008 19:09h

3
carolin123
Ich hab das auch...
Bin jetzt in der 25 SSW und das tut ganz schön weh... War grad vorhin bei einer Wärmetherapie... Jetzt ist es ein bisschen besser... Hab morgen einen termin beim orthopäden... da bin ich gespannt was der machen kann! Wie weit bist du?
von carolin123 am 22.04.2008 19:08h

2
Flower1981
Akupunktur soll helfen
Hallo ich selbst habe noch keine Probleme mit dem Ischias obwohl ich vorbelastet bin schon vor der Schwangerschaft, aber mit ner Freundin hatte ich drüber gesprochen und die sagte geh damit zur Hebamme die kann Dir da am besten helfen LG Julia
von Flower1981 am 22.04.2008 19:08h

1
Molly83
......
nein leider nicht da müssen wir durch.
von Molly83 am 22.04.2008 19:07h


Ähnliche Fragen


Ischiasschmerzen!
03.12.2010 | 5 Antworten

rücken/ischiasschmerzen in der ss
27.02.2010 | 4 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter