Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » habe angst vor kaiserschnitt

habe angst vor kaiserschnitt

flodi
hallo bin in der 34. woche und muß per kaiserschnitt entbinden , da sich das baby nicht dreht . hab so schon angst vor der geburt , aber jetzt erst recht . was erwartet mich da , hat jemand negative erfahrungen gemacht ? außerdem leide ich an bluthochdruck , bin in behandlung und muß mehrere tabletten einnehmen . liebe grüße und danke
von flodi am 10.04.2008 14:38h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
netti81
_________
wiso darf man nicht nach unten schauen nach einem kaiserschnitt
von netti81 am 10.04.2008 14:56h

9
Caspi2007
Den Ks
Nummer zwei habe ich nicht negativ in Erinnerung wie den ersten NotKs! Der zweite war kurz geplant, eigentlich wollte ich spontan, hatte leichte Wehen, taten aber nichts und der Arzt der US machte riet mir ab, da er "Sternengucker" war und ungünstig auf dem Becken lag! Ich musste beide KS unter Vollnarkose machen lassen, denn beim zweiten wirkte die PDA nicht, da ich eine krumme WS habe, wenn du eine krumme WS hast, lasse Dir eine Spinale..... setzen. NAch dem KS versuchen sooft wie möglich aufzustehen, herum zu laufen, mit einer Hand immer gegen die Narbe drücken und immer gerade ausschauen beim laufen, nie nach nach unten!
von Caspi2007 am 10.04.2008 14:50h

8
netti81
____________
Also ich hatte auch sehr hohen Blutdruck muste auch viele Tabletten nehmen. Hatte dadurch auch einen Kaiserschnitt vor 8 Wochen. Es ist nicht so schlimm aber auch kein spaziergang beim Kaiserschnitt war es nur unangenehm und danach wenn du eine spinala. hast merkst du deinen po auch erstmal nicht. Am zweiten Tag durfte ich dann schon aufstehen ging auch ganz gut aber das wieder ins bett tut noch weh weil ja deine bauchmuskeln durchtrent sind und am 3 tag konnte ich schon duschen gehen und bin dann auch denn ganzen tag auf denn beinen geblieben. Am 4 tag bin ich dann schon nach hause und etwa eine woche später hatt dan nichts mehr weh getahn. Ich wünsche dir das du das auch so wegsteckst wie ich alles gute
von netti81 am 10.04.2008 14:49h

7
knutschikugel
Kaiserschnitt
Hallöchen! Hatte genau das gleiche Problem... Mein Kleiner Lümmel hat sich auch bis zum Schluss nicht gedreht. Kleiner Dickkopf ;-) Trotz Mox-Therapie, Indische Brücke, usw... Somit wurde der Kleine auch per Kaiserschnitt geholt. Hat mein Gynäkologe selbst im Beleg-Krankenhaus durchgeführt. Ganz ehrlich: Du brauchst überhaupt keine Angst haben!!!! Es tut nichts wirklich weh, nicht einmal der Pieks von der Spinalanästhesie. Was ich nur ein bißchen blöd fand, war die Zeit des Zunähens. Man ist ja so aufgeregt und dann kommt einem DAS ewig vor. Auch hinterher hatte ich nicht wirklich Schmerzen. Bin sogar schon am selben Abend mit Hilfe der Schwester aufgestanden Lieben Gruß und Toi Toi Toi...
von knutschikugel am 10.04.2008 14:48h

6
kmlj
mach dir nicht zu große sorgen!
ich hatte auch einen kaiserschnitt... es dauert zwar ein bißchen, aber dann geht es dir wieder gut. die ärzte in deinem kh wissen doch über dich bescheid, wenn es ein geplanter kaiserschnitt ist. rede mit den ärzten und laß von ihnen beruhigen. ich wünsche dir viel glück und viel kraft. hab keine angst, es wird alles gut gehen. vielleicht dreht sich dein baby ja noch... hat ja noch etwas zeit...
von kmlj am 10.04.2008 14:45h

5
ManGa278
Kaiserschnitt
Hallo ich habe auch durch Kaiserschnitt entbunden und es war nicht so schlimm sie erklären alles total gut und sind auch sonst sehr lieb und du darfst nicht vergessen am Ende hast du deine kleine Maus im Arm viel Glück und alles Liebe Manuela
von ManGa278 am 10.04.2008 14:43h

4
Sweetmami2005
Hab 2Kaiserschnitte hinter mir,...
es gibt Schöneres, is halt ne OP! Hab beide unter Vollnarkose machen lassen weil ich das nervlich nicht durchgestanden hätte sonst. Du schaffst das!!! Wenn man sein Kind sieht und alles dran ist, ist man überglücklich! Ich hab 2Stunden später schon selber ne MMS an meine Freundin geschickt;)! Alles Gute und viel Glück
von Sweetmami2005 am 10.04.2008 14:42h

3
manu1182
Kaiserschnitt
Mach dich nicht verrückt...bleib ruhig...ich hatte auch einen kaiserschnitt, weil mein kleiner eher geholt werden musste...ich hatte auch immer einen hohen Blutdruck...und ich fand den kaiserschnitt überhaupt nicht schlimm..habe auch bei der PDA nix gemerkt...also mach dir nicht soviel gedanken, dass wird Schon..Lg
von manu1182 am 10.04.2008 14:42h

2
fluffy81
hatte auch einen
war aber notkaiserschnitt, das war was anderes, aber der kaiserschnitt an sich war nicht schlimm, hatte nur teilnarkose, bist halt bisl ländger im krankenhaus und hast halt wundschmerz, aber der ist nicht schlimm, bin schon am selben tag wieder aufgestanden
von fluffy81 am 10.04.2008 14:41h

1
chormama
Kaiserschnitt
Hi, bei meiner Kleinen musste ein Notkaiserschnitt gemacht werden, ich hatte auch totale Angst.Aber der Anästhesist hat mir alles ganz genau erklärt und mir wirklich gut die Angst genommen.Es ging alles gut und meine Süße ist topfit.Laß Dir alles erklären und schreibe DIr am besten alle Fragen, die Du hast auf, Zeit genug hast Du ja noch.Wissen nimmt die Angst.Alles Liebe
von chormama am 10.04.2008 14:40h


Ähnliche Fragen


jetzt schon panik vorm zweiten ks :(
16.08.2012 | 8 Antworten

Angst vor Riss nach Kaiserschnitt
13.08.2012 | 14 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter