brust nach dem stillen

Frage von: Emmilie2012
22.11.2013 | 5 Antworten
Hey ihr lieben.... Aalso.... Bei mir ist das so, ich habe eine Tochter (19 Monate) die ich nach der Geburt auch 4 Monate voll gestillt habe... Durch den milcheinschuss und die Tatsache das ich einfach unglaublich viel Milch hatte, ist meine Brust auch dementsprechend größer geworden.. meine hebame meinte immer sie könne mir ncoh ein baby mitbringen für das hätte ich sicher auch noch genug Milch... XD ansich ist das ja eh gut, das das gleich so gut geklappt hat und so.... Aber nachdem ich abgestillt hatte ist meine Brust wieder etwas kleiner geworden und "hing" natürlich etwas runter... Schließlich war die haut ja vorher mega gedehnt...
Jetzt bin.ich wieder schwanger und möchte mein baby wenn es funkt. Auch wieder stillen, weil ich es am besten für das Kind halte! Nun meine Frage, ich. hab bissl Angst das meine Brust nochmal größer Wird und danach richtig hängt, kann ich iwas machen das die Brust danach nicht allzu schlimm anfängt zu hängen? Danke schonmal!

» Alle Antworten anzeigen «

8 Antworten
mama-mia82 | 22.11.2013
1 Antwort
das mit dem "Frauen, die meinen, wenn sie nicht stillen, würde ihre Brust schön bleiben, sind auf dem Holzweg" kann ich bestätigen. meine freundin hatte beide kinder extra NICHT gestillt, weil sie die brust nicht "schädigen" wollte. sie hat jetzt nicht mal mehr nen ganzen a körbchen. das ist schon echt heftig. ich habe meine beiden mit nem a körbchen suger stillen können es ist quasi alles wie vorher.
Gelöschter Benutzer | 22.11.2013
2 Antwort
Ich habe zwei mal gestillt, 5, 5 Monate und 7 Wochen. Meine Brust hat sich nur in der Größe geändert, beide Male ein halbes Körbchen mehr. Das ist allerdings bei jedem anders. Hängen tut mal nichts ;)
JonahElia | 22.11.2013
3 Antwort
Meine Schwiegermutter hat vor 38 Jahren nicht gestillt, da sie Angst vor einem hängebusen hatte... Heute tut es ihr so leid..Sie sagt, den hängebusen hat sie später trotzdem bekommen.. Meine brüste haben sich nach 2stillkindern kaum geändert
Gelöschter Benutzer | 22.11.2013
4 Antwort
Also, es ist nachgewiesen, dass die Brust noch mehr leidet, wenn man nicht stillt. Das hat mit der Dehnung wenig zu tun sondern damit, dass das Drüsengewebe etwas in sich zusammenfällt. Frauen, die meinen, wenn sie nicht stillen, würde ihre Brust schön bleiben, sind auf dem Holzweg. Das hat mein Arzt mit glaubhaft versichert. Die Frauen, die diese Veranlagung haben, dass die Brust weniger Volumen nach dem Abstillen haben, hätten dieses Problem erst recht, wenn sie NICHT gestillt hätten. Ich selber habe zwei Kinder gestillt und bei mir ist es ähnlich. Ich habe eine Körbchengröße mehr als vor den beiden Schwangerschaften, aber es sieht nach weniger aus, weil es eben nicht mehr so straff ist und etwas hängt. Inzwischen stört es mich aber gar nicht mehr. Ich finde mich trotzdem schön und weiblich damit. Der Blick verändert sich mit der Zeit, wenn du ansonsten kein Typ bist, der sich selber sabotiert und an sich rummäkelt, sondern versucht sich so zu lieben, wie du bist. Immerhin hast du dann zwei Kinder ganz allein nur durch dich selber ernährt. Das ist doch wunderbar, dass so etwas möglich ist. Eine perfekte Brust ist dabei total zweitrangig, finde ich.
deeley | 22.11.2013
5 Antwort
Also, ich habe zwei Kinder. Beide haben Muttermilch bekommen - teilweise hab ich die abgepumpt. Das Gewebe meiner Brust war auch "schlaff" wurde aber mit der Zeit wieder fester. Nach 2 Jahren waren die wieder normal. Matilda ist 3 und bei mir ist alles wieder ok. Ich hatte auch sehr viel Milch und zudem 35 kg in der Schwangerschaft zugenommen. Sicher hängt das auch etwas von der Beschaffenheit des Bindegewebes ab. Mach Dir nicht so viele Gedanken ....

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Baby 5 Wochen brüllt die Brust an beim Stillen
15 Antworten
brust brennt beim und nach dem stillen
11 Antworten
Nela rutscht immer beim stillen von meiner brust weg
5 Antworten
Brust nuckeln trotz Nicht-Stillen?
15 Antworten
stillen verstopfte Brust Hilfe
6 Antworten
Kann man seine Brust aufs Stillen vorbereiten?
8 Antworten
Stillen: schmerzende Brust
9 Antworten

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):