Baby zu leicht 28SSW

stina1991
stina1991
08.11.2012 | 13 Antworten
Hallo Mamis.
Gestern wurde mir bestätigt, dass mein Baby etwa 2 Wochen hinterher ist. Also der Bauchumfang unter dem Grenzwert. Und der Kleine wiegt geschätzte 866g. Sollte nun aber schon ca. 1100g wiegen. Beim Doppler war alles gut. Er wird gut versorgt und sein Körper ist auch gut durchblutet. Ebenso ist er auch sehr beweglich. Der Verdacht war ja, dass wegen meiner SSW Hypertonie, das Baby unterversorgt werden könnte. Dies ist aber nicht der Fall.
Aber woran liegt es dann, dass er so leicht ist?
Der Arzt meinte, wenn er eben so wie jetzt weiter wächst, wird das ein leichtes dünnes Baby. Ich weiß nicht wie ich mir das dann so vorstellen soll. Die Babys sind doch schon so klein und zierlich.

Hatte jemand vielleicht auch so Erfahrungen gemacht? Wie gings euren Kleinen dann? Haben sie dann doch noch zugenommen?
Mach mir da irgendwie voll den Kopf.

LG Stina.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
wenn man sich selbst noch unter druck setzt kann es nicht gut gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
12 Antwort
@oilily1984 ja, nur bringens die ärzte immer so rüber, als ob das der weltuntergang wäre. einerseits sagen die, es ist alles okay, NUR zu leicht, dann wiederum: ja, wenns nicht so wächst, wirds geholt. weißt, und dann rätselt man hin und her. aber momentan bin ich etwas beruhigt :-)
stina1991
stina1991 | 08.11.2012
11 Antwort
Taylor7
Taylor7 | 08.11.2012
10 Antwort
stina versuche dich zu beruhigen und warte ab mehr kannst du eh im moment nicht machen und auf passen das dein blutdruck nicht mehr in die extreme höhe schießt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
9 Antwort
@Taylor7 ja ehm hehe, der bauchumfang vom baby ist gemeint. nicht meiner :-) wobei meiner auch nicht sehr groß ist.
stina1991
stina1991 | 08.11.2012
8 Antwort
naja am bauchumfang kann man das nun auch nicht fest machen ich hatte ne arbeitskollegin sie hatte im 9 monat nen bauch wie im 4-5 monat also supi klein und das kind hatte ein normales gewicht und andersrum hatte meine nachbarin ein bauch als wenn sie drillinge bekommen würde es kam ein kleines dünnes baby raus .. mach dich da nicht verrück wie die anderen schon sagten die schwangerschaft ist vielleicht noch garnicht so weit wie man denkt und verrechnen kann man sich auch solang das kind gut versorgt wird is das doch die halbe miete
Taylor7
Taylor7 | 08.11.2012
7 Antwort
@gina87 ich weiß jetzt nicht, ob sie panik geschoben hätte, wenn ich keinen hohen blutdruck hätte. weil, vor 4 wochen, hat sie auch schon gesagt, dass er kleiner ist um 2 wo., aber nicht gleich panik gemacht, weil da mei blutdruck gut war. ja das stimmt, da kann man garnichts machen. aber das beruhigt mich, das zu hören, dass das öfter vorkommt. und es eig nicht schlimm ist.
stina1991
stina1991 | 08.11.2012
6 Antwort
bei mir stimmte laut us wenns danach ging, nie was überein...die ganze ss über..dann war der kopf richtig für die jeweilige ss, widerum bauchumfang oder oberschenkelknochen nich usw usw..das passte nie überein..mal ein zwei wochen, mal wieder zurück laut us da hat aber nie einer panik geschoben...ich schon gleich gar nich..hät ja doch nix ändern können sie kam dann 2 tage vor ersterrechnetem et spontan zur welt mit 3000g und 49cm und 35, 5 kopfumfang..war halt ne kleine maus...andere sind noch viel kleiner und leichter...kann nunmal nich jeder gleich sein geschweige denn, sich nach irgendwelchen tabellen entwickeln
gina87
gina87 | 08.11.2012
5 Antwort
@mamalicous naja, die sind sich iwie schon sicher, dass ich so weit bin. weil eig kopf etc zur ssw passen. nur der bauchumfang passt nicht. deshalb... oh je...ich hoffe, dass alles gut wird.
stina1991
stina1991 | 08.11.2012
4 Antwort
@oilily1984 nein die lungenreife hab ich noch nicht bekommen. er hat gesagt, dass wir das in 2 wochen nochmal alles messen, wenn die versorgung zb. schlechter wird, dann muss ich ins kh und dann bekomme ich die lungenreife. ansonsten, wenn alles gut versorgt bleibt, dann wird wieder 2wochen später geschaut. sodass das baby solange wie möglich im bauch bleibt.
stina1991
stina1991 | 08.11.2012
3 Antwort
Ich würde auch sagen, dass du dich nicht so Sorgen solltest, so lange dein Baby gut versorgt ist. Meine Frauenärztin hat mir damals gleich am Anfang gesagt, dass statt in der 6. SSW erst in der 4.SSW bin, oder mit dem Kleinen etwas nicht stimmt. Er hat sich dann aber normal entwickelt und Sie hat den ET einfach um 2 Wochen nach hinten verschoben, weil er an der unteren Kurve war. Nun hat meiner kleiner aber in der zweiten Schwangerschaftshälfte so extrem zugelegt, dass der ET doch wieder um 2 Wochen vorverlegt wurde und er TROTZDEM fast über der oberen Kurve liegt. Mein neuer Arzt hat mich vorgewarnt, dass es ein großes und schweres Kind werden wird. Ich denke wie sich ein Kind entwickelt, ist nicht immer auf die SS-Woche und irgendeine Tabelle zurückzuführen. und selbst wenn dein Kind leichter und kleiner bleibt, ist doch auch das ok? Ein freund von mir kam mit 2700g zur welt und mein mann dafür mit 5000g. jedes kind ist anders.. :) Und viell. bist da ja wirklich noch gar nicht so weit?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
2 Antwort
wie in einem anderen thread schon geschrieben wurde das das nur in etwa angaben sind +500/-500g also versuch dich nicht verrückt machen zu lassen.wenn die hypertonie schlimmer wird lass es im kh behandeln denn nur da bist du dann mit deinem ungeborenen bestens aufgehoben.hast du schon lungenreife bekommen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2012
1 Antwort
Vielleicht ist er einfach klein - oder DU bist noch gar nicht so weit in der SS, wie angenommen?! Kann viele Gründe haben, aber wichtig ist, dass er gut versorgt wird. Guck mal - meine Kinder waren beide 2 Wochen übertragen und waren 50 cm groß zur Geburt und wogen 3500g - andere kommen mit 2400 g auf die Welt und holen das schnell auf. Meine Schwester hat 2 Wochen vor Termin ein Kind von 5, 5 kg und 57 cm bekommen. Das ist eben einfach total individuell. Es gibt einfach große und kleine Menschen.
deeley
deeley | 08.11.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie groß war euer baby in der 28ssw?
21.07.2009 | 4 Antworten
♥ Bauch und Baby in der 28 ssw *
27.05.2009 | 6 Antworten
gewicht des babys in der 27/28ssw
27.04.2009 | 2 Antworten
Gewicht&Größe Baby in der 28 SSW
26.02.2009 | 2 Antworten
größe vom baby in der 28 ssw
12.02.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading