Elterngeldantrag? Hilfe!

Tyra03
Tyra03
25.05.2012 | 10 Antworten
Gesetzliche Krankenversicherung:

- pflichtversichert

- freiwilligversichert

Was ist da der unterschied??

Frage 2:
-Meldebescheinigung für´s Baby bekomme ich von der Statd wenn ich dort die Geburtsurkunde vorzeige oder?

Frage 3:
- wenn Baby da ist ich alles ausgefüllt habe und alle Sachen zusamm gesammelt habe wo schicke ich den Antrag Jugendamt oder wo hin?

Habe das alles zwar erst vor 3 Jahren ausgefüllt aber stehe gerade voll auf dem Schlauch hasse es sachen auszufüllen (rotwerd) (rotwerd) (rotwerd) (rotwerd)

Lg eure brühtende Tyra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@AliceimWunderla Ja wir haben das geld von meinem sohn über die stadt beantragt hatte da nie was woanders hin schicken müssen und ja wir bekommen dadurch etwas mehr als normal!
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
9 Antwort
Elterngeld: Krankenversichert bist da gesetztlich, der unterschied zur freiwilligen sind nicht nur das die freiwillige teuerer sein kann, nee bei einer freiwilligen hat man auch ein bisl mehr vorzüge bei den Ärzten und auch anspruch auf ne Chefarzt behandlung. Elterngeldantrag bekommt man beim zuständigen versorgungsamt, wenn das baby da ist gehst da mit den ausgefühlten Antrag und der geburtsurkunde hin. hilft das weng weiter? Kindergeld beantrag man meistens bei dem Arbeitsagetur die leiten das alles weiter an die zuständige kindergeldstelle
fynns_mama
fynns_mama | 25.05.2012
8 Antwort
Tyra, bist du dir sicher wg. Kindergeld? Gibt einige Arbeitgeber, wie Kirche , die zahlen, wenn das Kind mit auf der Lohnsteuerkarte ist, nochmal nen Kinderzuschlag...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 25.05.2012
7 Antwort
@Muddl Also wie gesagt bei uns läuft das nicht über die kindergeld stelle sondern über die stadt aber die geben mir sowas sicher vielen dank für deine hilfe jetzt bekomme ich das hin hab mir alles nochmal aufgeschrieben ;-)
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
6 Antwort
DEINE Steuer ID... die Iban u Bic findest auf dem Kontoauszug steht meist oben oder unten bzw hinten drauf wenn de sie nicht findest schau in deine Unterlagen von deiner Bank da stehts defintiv. Letzten Kontoauszug von deinem Mann da wo zu sehen ist das Kindergeld eingegangen ist ODER aber du schreibst die Kigeldstelle an u bittest im geburtsmonat um eine Bestätigung dass KG ausgezahlt wird :-) geht auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
5 Antwort
IBAN und BIC wo finde ich die?? Und Kindergeld läuft bei uns weil mein Mann bei der Stadt arbeitet über die Stadt gebe ich da nen Lohnzettel von ihm ab oder wie?? Weil er bekommt das Kindergeld dann!! Steuer ID vom Baby??
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
4 Antwort
Meldebescheinigung damit meinen die Geburtsbescheinigung die erhälst du MIT der Geb.urkunde einmal fürs Elterngeld u einmal für die Familienkasse u einmal für die Krankenkasse. Du bist pflichtversichert UND den Antrag schickst du an die elterngeldstelle in deiner Stadt zu finden bei Mr. Google. Es ist Jugendamt aber meist sitzt die Elterngeldstelle woanders. Ich war persönlich dort gewesen weil man doch immer mal was vergißt. Du benötigst auch den AKTUELLEN Kindergeldbescheid bzw den letzten Ktoauszug vom zuletzt gezahlten Kigeld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
3 Antwort
@deeley Gut danke dachte ich mir schon aber wollte keinen fehler machen
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
2 Antwort
Ich musste die Geburtsurkunde in Kopie vorlegen - das ist ja eine Meldegescheinigung. Wir haben eine extra Elterngeldstelle beim Jugendamt in den einzelnen Stadtteilen von Berlin.
deeley
deeley | 25.05.2012
1 Antwort
Du bist ganz sicher pflichtversichert - freiwillig wäre es, wenn DU selbstständig wärst und dich freiwillig gesetzlich versichert hättest, um in dre gesetzlichen KV zu bleiben.
deeley
deeley | 25.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elterngeldantrag
03.05.2012 | 6 Antworten
Elterngeldantrag
06.06.2011 | 5 Antworten
Elterngeldantrag ausfüllen aber wie?
16.03.2011 | 7 Antworten
Elterngeldantrag ausfüllen aber wie?
04.03.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading