schwanger und fühl mich allein

PeanutButter
PeanutButter
22.04.2012 | 4 Antworten
Hallo ich bin in der 32.ssw und fühle mich alein gelassen von mein eheman.... Unter der woche arbeitet er viel, da er selbstständig ist und am wochende geht er immer mit kumpels saufen. Er kommt dann immer stock besoffen nachhause und schläft dann bis nachmittag. ich versuche ständig mit ihm zu reden das er doch auch mal mit mir zeit verbringen soll....
Also übers baby freut er sich.... aber er geht in letzter zeit zu oft weg.... Bin ich zu Sensibel oder soll ich das locker nehmen? wäre toll eure meinungen zu lesen.

Lg PB
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
das würde ich nicht tolerieren, ist ja schön und gut, dass er viel arbeitet, aber dann sollte er wenigstens die wochenenden mit dir verbringen. das würde ich ihm unmissverständlich klarmachen. finde ich voll daneben, er säuft sich die hucke zu während du schwanger alleine zuhause sitzt!
Lilly90
Lilly90 | 22.04.2012
3 Antwort
ich fände das auch GAR NICHT okay! Warum macht er denn das? hat er darauf schon mal geantwortet??? Das jeder mal alleine weggeht is ja schön u gut, ja auch kein problem, aber jedes WE und dann sich noch total besaufen! sorry das find ich ein totales No Go. die ausreden er müsse sich noch ausleben, bald is es ja anders, kenn ich von freunden oder eher bekannten auch ... was ich u auch mein mann nicht verstehen können! Sag ihm wie du dich fühlst, bitte ihn es etwas einzubinden ...!
Mommy_0809
Mommy_0809 | 22.04.2012
2 Antwort
oh nee, denke du bist nicht zu sensible, ich glaube du bist die letzte die ihm verbietet mal mit seinen freunden weg zugehen aber jedes wochenende und ddann noch soviel das man besoffen ist das würde ich auch nicht mitmachen, sprecht euch ab das er vielleicht nur jeden 2samstag weggeht und die anderen mit dir, jedenfalls für den anfang, männer darf man nicht so überfahren und wenn das erstmal klappt und das baby dann da ist dann kannste ja nochmal mit ihm reden aber ich hoffe das sich das dann wegen dem baby allein schon gebessert hat.
pink-lilie
pink-lilie | 22.04.2012
1 Antwort
warum nimmt er dich denn nicht mal mit? Als ich mit meinem ersten Kind damals schwanger war, war mein Mann ab der 16ssw über Woche immer fort aber er ist niemals auf die Idee gekommen am WE mich allein zu lassen. Jetzt bin ich mit dem zweiten Kind schwanger 39+6, er war von beginn an bis zur 34.ssw jede Woche auf Tour kam Freitag Nacht u fuhr Sonntag 22uhr wieder..er hat mich niemals in der Zeit einmal allein gelassen. ich würde es NICHT locker nehmen wenn er jedes WE verschwunden wäre u besoffen auch noch Heim kommt u dann bis in de Puppen schläft.Ich hab nix gegen wenn es einmal im Monat ist aber nicht jedes WE u vorallem nicht in den letzten Wochen gut du hast noch 2monate aber trotzdem..jedes WE wäre für mich 3mal zuviel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten
fühl mich irgendwie nicht schwanger.
10.08.2012 | 17 Antworten
38 ssw und fühl mich nicht gut an
12.03.2012 | 8 Antworten
jung,allein,nicht "reich" RIESEN angst
20.02.2012 | 11 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading